Fr., 09.02.2018

Drei Preisträger bei Foto-Wettbewerb Das ist der »Blende«-Sieger

1. Platz, Peter Ziegler (Rhein-Neckar-Zeitung):Der Sieger der Finalrunde von »Blende 2017« ist Peter Ziegler. Ausgezeichnet wird er für seinen Wettbewerbsbeitrag »Schottischer Nebel«, eingereicht über die Rhein-Neckar-Zeitung zur thematischen Vorgabe »Urbanität – Großstädte – Streetfotografie«. Peter Ziegler, so die Juroren unisono, ist bei aller schottischen, nebelverhangenen Tristesse eine Aufnahme gelungen, die eine Geschichte voller Lebendigkeit zu erzählen weiß. Die in Schwarz-Weiß gehaltene Aufnahme will visuell erobert werden und ist dann ein wahrer Eyecatcher, der sich im Gedächtnis festsetzt.

1. Platz, Peter Ziegler (Rhein-Neckar-Zeitung):Der Sieger der Finalrunde von »Blende 2017« ist Peter Ziegler. Ausgezeichnet wird er für seinen Wettbewerbsbeitrag »Schottischer Nebel«, eingereicht über die Rhein-Neckar-Zeitung zur thematischen Vorgabe »Urbanität – Großstädte – Streetfotografie«. Peter Ziegler, so die Juroren unisono, ist bei aller schottischen, nebelverhangenen Tristesse eine Aufnahme gelungen, die eine Geschichte voller Lebendigkeit zu erzählen weiß. Die in Schwarz-Weiß gehaltene Aufnahme will visuell erobert werden und ist dann ein wahrer Eyecatcher, der sich im Gedächtnis festsetzt.

Frankfurt/Beverungen/Borchen/Salzkotten (WB). Die Preisträger des Fotowettbewerbs »Blende 2017« stehen fest. Aus mehr als 8000 eingereichten Aufnahmen aller teilnehmenden Zeitungsredaktionen hat die Jury in Frankfurt die besten 133 Motive ausgewählt und prämiert.

Unter den Gewinnern sind drei Teilnehmer des WESTFALEN-BLATTES. Außerdem wurden drei junge Teilnehmer aus OWL mit jeweils einem der 111 Verlosungspreise für Jugendliche ausgezeichnet.

Drei junge WESTFALENBLATT-Teilnehmer hatten Motive zu den beiden Wettbewerbsthemen »Licht und Schatten« und »Tierische Begegnungen« eingereicht. Gewonnen haben Stefanie Koch (17) aus Beverungen (Kreis Höxter, Platz 16), Paul Budde (Kreis Paderborn, 17) aus Borchen (Platz 48) und Sven Spehr (14) aus Salzkotten-Mantinghausen (Kreis Paderborn, Platz 70). Sie dürfen sich über attraktive Sachpreise freuen. Eine Galerie aller Preisträger der »Blende 2017« finden Sie unter www.prophoto-online.de.

Wer nicht gewonnen hat, kann es in diesem Jahr erneut versuchen. Im Sommer bietet sich allen Fotobegeisterten mit »Blende 2018« wieder die Chance, den Wettstreit und die Herausforderung zu suchen. Weitere Infos dazu werden wir noch veröffentlichen.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5502938?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509674%2F