Di., 12.06.2018

»Betriebliche Gründe«: Betroffen sind RB 75, RB 77 und RB 79 Mehrere Zugfahrten der Nord-West-Bahn entfallen

Symbolbild.

Symbolbild. Foto: Besim Mazhiqi

Bielefeld (WB/lb). Aus betrieblichen Gründen entfallen am Dienstag bei der Nord-West-Bahn mehrere Zugfahrten – auch in OWL. Das hat das private Eisenbahnverkehrsunternehmen mit Hauptsitz in Osnabrück per Twitter bekannt gegeben.

Betroffen sind die »Weser-Bahn« (RB 77), der »Haller-Willem« (RB 75) und die »Lammetalbahn« (RB 79). Die »Weser-Bahn« pendelt zwischen Bünde und Hildesheim, der »Haller-Willem« zwischen Osnabrück und Bielefeld. Ein Schienenersatzverkehr wird für die Verbindungen eingerichtet, für den »Haller Willem« sei dies jedoch nicht möglich.

Ein Sprecher der Nord-West-Bahn nannte kurzfristige Krankheitsfälle als einen Auslöser für die Ausfälle. Er versicherte jedoch, man versuche auf Hochdruck daran zu arbeiten, die Lücken zu schließen. In den nächsten Tagen sei aufgrund der guten Personalsituation mit keinen Ausfällen zu rechnen. 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5813611?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509674%2F