Do., 01.12.2016

Konflikte Friedensvertrag für Kolumbien beschlossen

Von dpa

Bogotá (dpa) - Nach über 50 Jahren Konflikt ist der Friedensvertrag zwischen der kolumbianischen Regierung und der Farc-Guerilla endgültig beschlossen. Nach dem Senat billigte das Parlament am Mittwochabend (Ortszeit) das Abkommen, das damit nun in Kraft treten kann und den blutigen Konflikt beendet.

Kommentare

Sicherheits-Text:*

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4470064?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F