Mi., 16.05.2018

Fußball Trainer-Trennung in Leipzig: Hasenhüttl bat um Vertragsauflösung

Von dpa

Leipzig (dpa) - Ralph Hasenhüttl hat nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig um die Auflösung seines Vertrages gebeten. Der Club und der 50 Jahre alte Coach trennten sich am Mittwoch. Zuerst hatte der Sportbuzzer über die Personalie berichtet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5744348?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F4298630%2F