Kommentar zu kostenlosen Bussen und Bahnen Heiße Luft

Busse und Bahnen auf Steuerzahlerkosten fahren zu lassen, um Autofahrer zum »kostenlosen« Umsteigen zu animieren: Der Plan der geschäftsführenden Bundesregierung ist ein Witz. Foto: dpa

Busse und Bahnen auf Steuerzahlerkosten fahren zu lassen, um Autofahrer zum »kostenlosen« Umsteigen zu animieren: Der Plan der geschäftsführenden Bundesregierung ist ein Witz. mehr...

Eine Kunstinstallation brennt hinter den Olympischen Ringen bei dem Fire Art Festival im Rahmen der Olympischen Winterspiele. Foto: dpa

Kommentar zu Olympia Das IOC verliert immer

Die vom Internationalen Olympischen Komitee sind die Bösen. Auf diese Aussage könnte sich eine große Mehrheit der Sportinteressierten einigen. Und deshalb ist das IOC logischerweise auch für die schlechte Stimmung auf den Tribünen rund um Pyeongchang schuld. mehr...


Andrea Nahles, Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, und Olaf Scholz (SPD), Erster Bürgermeister von Hamburg, äußern sich nach den Sitzungen von SPD-Präsidium und Parteivorstand. Foto: dpa

Kommentar zur SPD Schritt zur Beruhigung

Die SPD ist aufgewühlt. Und das nicht nur wegen des bevorstehenden Mitgliederentscheides über die Große Koalition. Zurzeit scheint in der SPD fast alles erlaubt zu sein, wenn es nur gegen »die in Berlin« geht. mehr...


Berlin: Teilnehmer an einem Auto- und Fahrradkorso für den in der Türkei inhaftierten deutschen Journalisten Deniz Yücel fahren durch das Regierungsviertel. Foto: dpa

Kommentar zu Deniz Yücel Eine politische Geiselnahme

365 Tage ohne Anklage, ohne Einsicht in die Akten und ohne einen Gerichtsbeschluss – seit genau einem Jahr sitzt der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel im Gefängnis. mehr...


Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann sieht eine »Katastrophe« kommen. Foto: dpa

Kommentar zu Hausärzten Das System ist krank

Berstend volle Praxen, Bürokratie, bis der Arzt kommt, und dazu Einkommensaussichten, die in Gebieten mit einem geringen Anteil von Privatpatienten jeden Handwerksmeister nur müde lächeln lassen: Der Hausarzt ist längst kein Traumberuf mehr. mehr...


Samstagmorgen am Bahnsteig in Bochum-Wattenscheid. Foto:

Kommentar zum Angriff auf Fanzug Der VfL muss handeln

Wer am Spieltag schon einmal in einem Nahverkehrszug durch NRW gefahren ist, weiß, was da zwischen Köln und Bielefeld, Duisburg und Dortmund an Konfliktpotenzial mitfährt. mehr...


Ein irakischer Polizist steht in der Altstadt vor Überresten der Al-Nuri-Moschee, in der der sogenannte »Islamische Staat« das Kalifat verkündete. Nach rund neunmonatigem Kampf gegen den IS ist die Stadt größtenteils zerstört. Foto: dpa

Kommentar zum Irak Pulverfass

Dass der Nahe Osten ein Pulverfass sei, ist eine Binse. Im Moment ist er ein Ersatzkriegsschauplatz der Großmächte. Iran, Saudi-Arabien, die Türkei, Russland, die USA, Israel. Alle mischen mit. mehr...


Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel beantwortet in der ZDF-Sendung »Berlin direkt« im ZDF-Hauptstadtstudio die Fragen von Bettina Schausten, Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios. Foto: Thomas Ernst/ZDF/dpa

Kommentar zur CDU Merkel muss den Neustart zulassen

Wenn sich die Bundeskanzlerin selbst in Fernsehsendungen einlädt, weiß jeder: Es geht um sehr viel. Angela Merkel scheut Live-Auftritte vor laufenden Kameras, weil sie meistens keine gute Figur macht. mehr...


Schadet Angela Merkel sich und ihrer Partei? Foto: dpa

Streitschrift zur CDU Ist die CDU nur noch eine schwarze Null?

Angela Merkel schadet sich und ihrer Partei. Zu diesem Ergebnis kommt WESTFALEN-BLATT-Redaktionsleiter Ulrich Windolph. Eine Streitschrift: mehr...


Martin Schulz verzichtet auf den Posten des Außenminister. Die Schlammschlacht, die in der SPD tobt, ist beispiellos. Foto: dpa

Kommentar zur SPD Würdelos

Was ist bloß in Deutschland los? Die Schlammschlacht, die in der SPD tobt, ist beispiellos. Sigmar Gabriel wütet gegen Martin Schulz, der wenig später zum Verzicht auf den Posten des Außenministers gezwungen wird. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zu den Winterspielen Das Dunkle hinter bunter Kulisse

Die Sogkraft der Olympischen Spiele, zumal im Winter, ist nicht mehr so stark, wie das früher gewesen sein mag. Es hat dieses Mal auch etwas mit dem europäischen Lebensrhythmus zu tun. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Volker Kauder, Fraktionsvorsitzender CSU, zeigen im Fraktionssaal vom Bundestag einen Ausdruck des Koalitionsvertrags. Foto: dpa

Kommentar zur Regierungsbildung Wann beginnt die Zukunft der CDU?

Manche in der CDU halten das, was gerade mit ihrer Partei geschieht, nur mit einer gesunden Portion Sarkasmus aus. mehr...


Die Eurobahn. Foto: Oliver Schwabe

Kommentar zur Eurobahn Gut gebrüllt

Gut gebrüllt! Mit solcher Schärfe sind die heimischen Verkehrsverbände noch nie gegen einen unzuverlässigen Anbieter vorgegangen. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der SPD-Vorsitzende Martin Schulz auf der Pressekonferenz. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Kommentar zur Großen Koalition Kröten, Kehrtwenden, Kompromisse

Am Tag der Einigung zur möglichen Bildung einer neuen Großen Koalition ist der nächste Wortbruch des Martin Schulz vollzogen. Er wird mit großer Wahrscheinlichkeit neuer Bundesaußenminister der Regierung Merkel IV. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zur Einigung in der Metallindustrie Kompromiss mit Signalwirkung

Am Ende ging im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie doch alles relativ schnell. Die Einigung im Südwesten auf neue tarifliche Regelungen in einer der wichtigsten deutschen Wirtschaftszweige hat Symbolkraft. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zur EU-Erweiterung Zeichen Richtung Balkan

2025 – das Jahr wird mehr und mehr zum Symbol der europäischen Propheten. Schon einmal tauchte es in einer Rede des Kommissionspräsidenten auf – als Zeitpunkt, zu dem (fast) alle Mitgliedstaaten mit dem Euro zahlen. mehr...


Symbolbild. Foto: Lukas Brekenkamp

Kommentar zur Segnung Homosexueller Langwieriger Prozess

Führende katholische Kirchenrepräsentanten in Deutschland haben sich mit wohlbedachten Worten an das Thema »Segnung homosexueller Paare« herangetastet. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zur Schulempfehlung Zeit für Neues

ieben Jahre Rot-Grün vergessen machen – nach dem Vorstoß für ein neues Hochschulgesetz, mit dem CDU und FDP die Beschlüsse ihrer Vorgängerregierung abräumen wollen, wecken die Gedankenspiele der FDP-Schulministerin ähnliche Assoziationen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zur Cannabisfreigabe (K)ein Herz für Kiffer

Wenn ausgerechnet ein Vertreter der Polizei jetzt fordert, das Verbot von Cannabis zu kippen, dann sicherlich nicht, weil er plötzlich sein Herz für Kiffer entdeckt hat. mehr...


Donald Trump. Foto: dpa

Kommentar zu Trump und dem Geheimpapier Wer kontrolliert wen?

Gut gelaunt twittert Donald Trump aus seiner Strandvilla, das Memorandum aus dem Büro seines Freundes Devin Nunes »rehabilitiert mich total«. mehr...


Eine Szene aus dem Juli 2017. Foto: dpa

Kommentar zu Kosten des G20-Gipfels Das war es nicht wert

72 Millionen Euro. Das ist ein hübsches Sümmchen, mit dem man jede Menge Gutes tun kann. So viel hat der Gipfel in Hamburg 2017 gekostet. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zur Mauer Das deutsche Lehrstück

Heute ist die Mauer genauso lange weg, wie sie gestanden hat. 28 Jahre und knapp drei Monate. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zum Eklat um polnischen Parlamentsvize Unerträglich

Czarnecki gehört aus seinem Amt entfernt. Nicht, weil er Pole ist. Nicht, weil er eine nationalkonservative Politik vertritt. Sondern, weil er eine Parlamentskollegin übel beschimpft hat. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Kommentar zur NPD Keine Erfolgsgarantie

Der Gedanke erscheint nur konsequent, dass eine Partei wie die NPD, die das freiheitlich-demokratische System der Bundesrepublik abschaffen will, nicht auch noch mit Steuergeldern eben jenes Systems alimentiert werden darf. mehr...


26 - 50 von 1391 Beiträgen