Neues Album Ed Sheeran hält den Ball flach

Ed Sheeran auf der Berlinale 2018.

Manchmal können Erwartungen lähmend wirken. Sänger Ed Sheeran weiß dies. mehr...

Gilt als eine der schönsten Buchhandlungen der Welt: Die Lello in Porto.

Das Wunder von Porto Die Lello widersetzt sich dem Sterben der Buchläden

Die Lello in Portugal gilt als einer der schönsten Buchläden der Welt. 2015 stand sie kurz vor dem Bankrott. Doch mit einer umstrittenen, aber sehr erfolgreichen Idee bekam sie noch die Kurve. mehr...


Vanessa Mai gibt im Rahmen ihrer "Regenbogen Live 2018"-Tour ein Konzert im Hamburger Mehr-Theater.

Notarzteinsatz bei Unfall Vanessa Mai sagt Termine nach Probenunfall ab

Großer Schreck für die Fans von Vanessa Mai. Die 25 Jahre alte Sängerin verletzt sich bei den Proben für ein Konzert in Rostock. Für nächste Woche sagt sie ihre Termine ab. Sie braucht nun Ruhe. mehr...


Die Toten Hosen beim «Yugong Yishan»-Musikfestival in Peking.

Erster Auftritt in China Die Toten Hosen in Peking umjubelt

Die Toten Hosen im Reich der Mitte: Auch das schlechte Wetter in Peking konnte der Band nicht die Laune vermiesen. Die Gruppe zeigte sich bei ihrem ersten Konzert in China umso motivierter - obwohl ihnen auch die chinesische Zensur in die Quere kam. mehr...


Bob Dylan bei einer Veranstaltung im Jahr 2015 in Los Angeles. Aktuelle Fotos von seinem Auftritt in Bielefeld gibt es nicht – das Fotografieren bei seinen Konzerten hat Dylan verboten. Foto: Archiv dpa

Bielefeld Bob Dylan begeistert in Bielefeld

Literaturnobelpreis- und Oscargewinner, Inspirationsquelle für unzählige Musiker, Songpoet – Bob Dylan hat am Samstagabend ein Gastspiel in der Bielefelder Seidensticker-Halle gegeben. mehr...


Die 11-jährige Chloe Chua aus Singapur beim Menuhin-Geigenwettbewerb in Genf.

Auf Menuhins Spuren Die Jüngsten siegen bei der «Geigen-Olympiade»

Mit zehn Jahren entzückt ein junger Geiger ein volles Konzerthaus und eine hochkarätige Jury und gewinnt den Menuhin-Wettbewerb. Sieben der zehn Finalisten haben asiatische Wurzeln. Kein Zufall, sagen Kenner. mehr...


Der schwedische DJ und Produzent Avicii starb im Alter von 28 Jahren.

Bestürzung Die Pop-Welt trauert um DJ Avicii

«Wake Me Up», «Levels» oder «Hey Brother»: Seine Hits laufen in vielen Radiosendern rauf und runter. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben - mit gerade einmal 28 Jahren. mehr...


Verne Troyer 2008 bei der Premiere des Spielfilms "The Love Guru".

Abschied Schauspieler Verne Troyer mit 49 Jahren gestorben

Fans kannten ihn aus «Harry Potter» und vor allem aus den «Austin Powers»-Filmen. Nun ist der Schauspieler Verne Troyer gestorben. mehr...


Tim Bergling alias DJ Avicii bei einem Auftritt in New York 2014.

Fassungslose Reaktionen Tod mit 28 Jahren: Kollegen und Fans trauern um DJ Avicii

«Wake Me Up», «Levels» oder «Hey Brother»: Seine Hits laufen in vielen Radiosendern rauf und runter. Jetzt ist der schwedische Musiker Avicii gestorben - mit gerade einmal 28 Jahren. mehr...


Das Wandgemälde von Keith Haring (1958-1990) ist in der Galerie «99 Cents Fine Art» zu sehen.

Zwei Stahlplatten Haring-Wandgemälde rund um die Uhr in New York zu sehen

Mit tanzenden Männchen ist Keith Haring berühmt geworden. Sie malte er einst auf ein 90 Meter langes Wandgemälde. Zwei Teile davon sind jetzt in dem New Yorker Chinatown zu sehen - in einem besondern Stil. mehr...


Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa hofft, dass neue Unterhaltungsmedien wie Netflix das Buch auch in Zukunft nicht überflüssig machen.

Nobelpreisträger Vargas Llosa sorgt sich um Konkurrenz durch Netflix

Das Buch hat als Unterhaltungsmedium an Bedeutung verloren. Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa befürchtet sogar, es könnte Plattformen wie Netflix nicht überleben. Dennoch sieht auch er sich gerne Serien an. mehr...


Auch Dirigent Christian Thielemann und die Sächsische Staatskapelle geben ihre Echo-Preise zurück. Damit wollen sie ihren Protest ausdrücken.

Protest Dirigent Thielemann und Staatskapelle geben Echos zurück

Weitere Musik-Stars geben ihre Echos aus Protest zurück - erneut aus der Welt der Klassik. Von einem «Symbol eines Zynismus» spricht die Sächsische Staatskapelle, die nicht länger in derselben Siegerliste stehen mag wie Kollegah und Farid Bang. mehr...


In Konstanz fand die Premiere von George Taboris Stück «Mein Kampf» statt. Im Vorfeld hatte eine umstrittene Freikarten-Aktion für Aufregung gesorgt.

Umstritten, aber eindrucksvoll George Taboris «Mein Kampf» in Konstanz

Das Theater Konstanz zeigt George Taboris «Mein Kampf» in einer gelungenen Inszenierung voll schwarzem Humor. Zuvor wurde vor allem über ein umstrittenes Freikarten-Angebot im Gegenzug für das Tragen von Hakenkreuzen diskutiert. Dabei hätte es das gar nicht gebraucht. mehr...


Helene Fischer bei der Echo-Verleihung.

Klare Worte Nach dem Echo-Eklat - Helene Fischer äußert sich

Viele haben sich schon zum Echo-Debakel geäußert, Deutschlands Schlagerkönigin noch nicht. Jetzt hat Helene Fischer ein langes Statement veröffentlicht - ein für sie ungewöhnlicher Schritt. mehr...


Ariana Grande 2016 bei den American Music Awards.

Neue Single Ariana Grande meldet sich zurück

Vor fast einem Jahr ereignetet sich nach ihrem Konzert in Manchester ein Terroranschlag. Jetzt bringt die US-Sängerin Ariana Grande eine neue Single heraus. mehr...


Das Gemälde der liegenden Frau heißt Le Désir (Das Verlangen) und stammt von 1908.

Neue Blickwinkel Hodler und seine Weltformel des Parallelismus

Für den Schweizer Maler Ferdinand Hodler bestand die Welt aus parallelen Mustern, ein Konzept, das er durch Betonung von Linien in seinen Werken hervorhob und Parallelismus nannte. 100 Jahre nach seinem Tod würdigt seine Heimat ihn mit frischem Blick. mehr...


Pumuckl (Christian Schleinzer) ist bei Meister Eder (Ferdinand Dörfler) eingezogen und spielt ihm manchen Streich.

Uraufführung in München «Kreizbirnbaumhollerstaudn» - «Pumuckl» als Musical

So ein Kobold im Haus wäre schon nett. Nie mehr Langeweile und immer eine gute Ausrede, wenn mal wieder etwas verloren geht: «Der Pumuckl wars.» Die frechen Streiche des rothaarigen Klabautermannes gibt es jetzt auch als Musical. In München war Uraufführung. mehr...


Prince starb vor zwei Jahren an einer Überdosis Schmerzmittel.

Opioid-Epidemie Ermittlungen zum Tod von Prince ohne Anklage beendet

«Versehentliche Überdosis» lautete die Erklärung zum Tod des Sängers schon länger. Auch nach zweijährigen Ermittlungen wird die Akte nun geschlossen. mehr...


Barbara Lison ist Direktorin der Stadtbibliothek in Bremen.

Welttag des Buches Bibliotheken sind die Schwimmbäder des 21. Jahrhunderts

Anfangs dachten viele, das Internet sei ein Todesurteil für Bibliotheken. Ein Irrtum: Die Ausleihen gehen zwar zurück, aber die Besucherzahlen steigen. Viele Bibliotheken haben sich längst neu erfunden. mehr...


Kollegah (l) und Farid Bang bei der Echo-Verleihung.

Helene Fischer äußert sich Nach Echo-Eklat: BMG legt Zusammenarbeit mit Rappern auf Eis

Der Ärger nach der Echo-Verleihung setzt auch die Plattenfirma des umstrittenen Rap-Albums unter Druck. Jetzt will die Bertelsmann-Tochter handeln - und zieht Konsequenzen. Auch Rekordpreisträgerin Helene Fischer meldet sich zum Echo zu Wort. mehr...


Die Künstlerin Marina Abramovic zu Gast in der Bundeskunsthalle.

«The Cleaner» Bundeskunsthalle in Bonn zeigt Werk von Marina Abramovic

So sehr Marina Abramovic bewundert wird, so umstritten ist sie auch. Eine Ausstellung in der Bonner Bundeskunsthalle zeigt ihr 50-jähriges Werk. mehr...


Der Autor Dieter Lattmann im Jahr 2011. Lattmann war maßgeblich an der Einführung der Künstlersozialversicherung beteiligt.

Vater der Künstlersozialkasse Schriftsteller Dieter Lattmann gestorben

Er gilt als einer der Väter der Künstlersozialversicherung: Dieter Lattmann. Jetzt ist der Schriftsteller und Kulturpolitiker im Alter von 92 Jahren gestorben. mehr...


Im Kino soll es die übliche Geschlechtertrennung in naher Zukunft nicht mehr geben.

Vision 2030 Saudi-Arabien: Kinoeröffnung mit «Black Panther»

In Riad wird das erste Kino eröffnet, der Minister spricht von einem «wichtigen Moment». Es geht um mehr als um Filme. Die Gesellschaft verändert sich radikal. Und der Premierenfilm wurde wohl nicht zufällig ausgewählt. mehr...


Chris Dercon hört nach nur siebenmonatiger Intendanz wieder auf.

Berliner Volksbühne Details zum Ende der Intendanz Dercon bekanntgegeben

Nach dem Abgang von Chris Dercon als Volksbühnen-Chef ist alles offen. Die Volksbühne solle diverser, weiblicher und jünger werden, so Kultursenator Klaus Lederer. mehr...


1 - 25 von 5020 Beiträgen