Kultur - Archiv


Judith Holofernes wandelt weiter auf Solopfaden.

Unbestimmt lange Pause Judith Holofernes bereut «Auszeit» von Wir sind Helden

«Es hat immer etwas Gewaltsames, wenn man eine Band auflöst», sagt die Sängerin. Deshalb habe sich die Gruppe 2012 gescheut, diesen Schritt zu gehen. Ob sie wieder einmal gemeinsam Musik machen wird, weiß sie allerdings nicht. mehr...


Sandra Hüller in New York bei den «New York Film Critics Circle Awards».

Verstärkung «Fack Ju Göhte 3» mit Sandra Hüller als Lehrerin

Die ersten beiden Teile der überdrehten Schulkomödie von Bora Dagtekin haben insgesamt rund 15,1 Millionen Zuschauer in die Kinos gelockt - ein riesiger Erfolg. mehr...


Das Gemälde von Jean-Etienne-Liotard zeigt Maria Theresia im pelzverbrämten Kleid (1743).

«Mutter des Volks» Schau erinnert an lebenslustige Maria Theresia

Sie war eine außergewöhnliche Frau und Regentin. Eine Schau zum 300. Geburtstag erinnert an die populäre Habsburgerin, die in jungen Jahren voller Lebenslust die Nächte durchtanzte. mehr...


Auf in die farbschlacht: Mädchen auf dem Holi-Fest in Gauhati, Indien.

Bunt Farbschlacht zum Frühling: Indien feiert Holi

Millionenfache Farbexplosion: Am Montag findet in Indien der Höhepunkt der Holi-Feiern statt. Inzwischen erobert das Spiel mit den Farben die Welt. Doch nichts ist vergleichbar mit dem Original. mehr...


Der Monsteraffe Kong ist König der nordamerikanischen Kinocharts.

Riesenaffe «Kong: Skull Island» führt die US-Kinocharts an

Im Kampf um den Spitzenplatz an den Kinokassen hat ein Riesenaffe die Oberhand. Das neue «Kong»-Abenteuer lässt den anderen Filmen keine Chance. mehr...


Schauspieler Kevin Hart bekam bei der Verleihung der Kids' Choice Awards eine Schleimdusche.

Lustig Schleimduschen für Stars bei Kids' Choice Awards

Die Sängerin und Schauspielerin Demi Lovato trifft es am Schlimmsten: Bei den Kids' Choice Awards gehen Schleimduschen über die Stars nieder. Kevin Hart und Ellen DeGeneres räumen je drei Preise ab. mehr...


Es ist die 2604. Plakette auf dem Hollywood Boulevard.

Film John Goodman enthüllt Stern auf dem «Walk of Fame»

Viel Applaus und Lacher für John Goodman: Vor Schaulustigen und Kameras posiert der Schauspieler auf seiner neuen Sternenplakette in Hollywood. Dabei leisten ihm Brie Larson und Jeff Bridges Gesellschaft. mehr...


Der Schauspieler und Drehbuchautor Ercan Kesal beim Filmfestival Türkei Deutschland in Nürnberg.

Im Koma Türkische Filmemacher leben mit (Selbst)zensur

Kein Geld, kein Publikum, dafür staatliche Verfolgung: Viele Filmemacher haben es in der Türkei derzeit schwer. Beim türkisch-deutschen Filmfest berichten Künstler von Zensur - und Selbstzensur. mehr...


Ein Wandbild von Banksy mit einem israelischen Soldaten und einem Palästinenser bei einer Kissenschlacht im «The Walled Off Hotel» in Bethlehem.

Politisch Mieser Ausblick: Banksy-Hotel in Bethlehem

Israel hat die Mauer zum Westjordanland gebaut, um sich vor palästinensischen Attentätern zu schützen. Nun eröffnet der Künstler Banksy ein Hotel neben der Sperranlage in Bethlehem. mehr...


Der Opel Manta aus dem Film «Manta Manta» im Haus der Geschichte in Bonn.

«Geliebt. Gebraucht. Gehasst.» Zwischen Kultkarre und Dreckschleuder: Automobile

«Deutschland ist ein Auto-Land»: Dem Satz von Angela Merkel kann man wohl getrost zustimmen. Nicht nur wirtschaftlich, auch emotional dreht sich bei den Deutschen viel um das Auto. Eine neue Ausstellung im Haus der Geschichte spürt der wechselvollen Liebesgeschichte nach. mehr...


Die Video- und Sound-Installation von Bill Viola: «The Greeting» (1995).

Kontraste Videokunst im Renaissancepalast: Bill Viola in Florenz

Bill Viola gilt als einer der bedeutendsten Videokünstler der Gegenwart. Entdeckt hat er diese Kunstform in Florenz. Nun kehrt der Amerikaner mit einer Retrospektive im Palazzo Strozzi zu seinen Ursprüngen zurück. mehr...


Der britische Historiker und Schriftsteller Ian Kershaw ordnet das politische Zeitgeschehen ein.

Rechtspopulismus Historiker Kershaw: Sieg Le Pens wäre Ende der EU

Weder der Brexit noch ein Sieg von Donald Trump galten als wahrscheinlich - und doch traf beides ein. Nun warnt der englische Historiker und Hitler-Biograf Ian Kershaw vor einem Sieg von Marine Le Pen. mehr...


Künstler Dieter Cöllen mit seinem Korkmodell des Bel-Tempels (Baaltempel) in Hannover.

Rekonstruktion Museum lässt Palmyra wiederaufleben

Jahrhundertelang reisten Touristen und Wissenschaftler nach Palmyra, um die von Römern, Griechen und Persern geprägte einzigartige Kulturstätte zu bewundern. Dann zerstörte die Terrormiliz IS Tempel und Säulen. Eine Ausstellung in Hannover fragt: Was bleibt? mehr...


Ludwig Lehner, das deutsche Ryan-Gosling-Double, bei der Verleihung der 52. Goldenen Kamera.

Fake-Preisträger Joko und Klaas und der falsche Ryan Gosling

Joko und Klaas haben eine Goldene Kamera ergaunert. Wie das gelang, erklärten sie jetzt in ihrer Show. Den Machern des Film- und Fernsehpreises stellten sie eine simple Falle. mehr...


Anna Maria Mühe mit ihrem Grimme-Preis in Essen.

TV-Oscars Grimme-Preise für Böhmermann und NSU-Trilogie

Noch nie mussten die Jurys für den Grimme-Preis aus so vielen Nominierten wählen: Unter den preiswürdigen Produktionen finden sich 2017 besonders viele hochaktuelle Fernsehstoffe. Die Preisträger befassen sich etwa mit Krieg, rechtem Terror oder Fernsehkritik. mehr...


Barack Obama und seine Frau Michelle 2016 im Weißen Haus in Washington.

Rekorde Ex-Politiker und ihre Buchdeals

65 Millionen Dollar: Soviel sollen die Obamas angeblich für ihre Bücher bekommen. In den USA tickt der Buchmarkt anders als in Deutschland. Wie viel wohl Merkel für ihre Memoiren bekommen könnte? mehr...


Abbas Khider 2016 auf der Buchmesse in Leipzig.

Fluchterfahrungen Abbas Khider ist neuer Mainzer Stadtschreiber

Der neue Stadtschreiber hat das Exil zu seinem Projekt gemacht. In kraftvoller Sprache vermittelt er seinen Lesern einen anderen Blick auf Verfolgung, Flucht und Asyl. mehr...


Tom Hiddleston 2016 bei den Filmfestspielen Berlin.

Interview «Kong»-Star Tom Hiddleston ist kein Abenteurer

Im Marvel-Universum ist er der Bösewicht und Thor-Erzfeind Loki. In der Mini-Serie «The Night Manager» arbeitet er für den Geheimdienst. Im Kino ist Tom Hiddleston jetzt in der Neuauflage des Filmklassikers «King Kong» zu sehen. mehr...


Der Journalist Can Dündar am 05.03.2017 in Berlin bei «Anne Will»

Festival Lit.Cologne erinnert an verfolgte Schriftsteller

In Köln ist wieder Lit.Cologne-Zeit, aber das heißt diesmal nicht nur Spannung und Unterhaltung: Das Literatur-Festival solidarisiert sich mit verfolgten Autoren in der Türkei. mehr...


Peter Weibel vor dem Kunstwerk «Taktiles Objekt Nr. 17» von Emil Schumacher, Deutschland 1957.

Verblüffend ähnliche Antworten Kunst als Klammer für ein gespaltenes Europa

Nach dem Zweiten Weltkrieg trennte der Eiserne Vorhang Europa. Künstler fanden trotzdem ähnliche Antworten auf existenzielle Fragen, zeigt eine Ausstellung in Moskau. Für die deutschen Macher der Schau ein hoffnungsvolles Zeichen. mehr...


Adele hat «Ja» gesagt.

Ausnahmetalent Adele Schmerz in den Songs - Glück in der Liebe

Ihre kräftige Stimme und ihre authentischen Texte machten sie weltberühmt: Die Sängerin Adele gehört zu den erfolgreichsten Popstars der Gegenwart. Auch privat hat die Britin ihr Glück gefunden. mehr...


Der Schauspieler John Malkovich wirkt kurz vor der Uraufführung von «Just call me God» gut gelaunt und entspannt.

Uraufführung in Hamburg John Malkovich als Diktator in der Elbphilharmonie

Mit «Just call me God» beschert John Malkovich der Elbphilharmonie eine Weltpremiere. Dafür musste sich der Hollywoodstar in die Gedankenwelt von Diktatoren einfühlen. Vor der Uraufführung gewährt er Einblick in seine Arbeit und findet lobende Worte für den neuen Konzertsaal. mehr...


An Ed Sheeran scheint derzeit niemand vorbei zu kommen.

Spitzenreiter Ed Sheeran bricht weiteren Spotify-Rekord

Der britische Singer-Songwriter ist mit seinem neuen Album überaus erfolgreich. Das lässt sich nicht zuletzt an der großen Zahl der Streams ablesen. mehr...


Die US-Sängerin Gloria Gaynor zu Gast in Hamburg.

«I Am What I Am» Gloria Gaynor groovt in Hamburg

Mit Discokugeln und Gospelsongs: Die US-Sängerin hat es noch immer drauf. Sie begeisterte das Publikum in Hamburg mit einem Konzert mehr...


Dieter Thomas HEck mit seiner Goldenen Kamera.

Film- und Fernsehpreis HalliGalli, Hollywood und Politik bei der Goldenen Kamera

Bei der Goldenen Kamera sorgt ein falscher Ryan Gosling für Aufregung und ein Show-Dino für bewegende Momente. Viele der Stars finden ungewohnt politische Zwischentöne. mehr...


126 - 150 von 6386 Beiträgen