Bedeutendes Museum Lutherhaus Eisenach mit Besucheransturm im Reformationsjahr

Das sanierte Lutherhaus verzeichnete in diesem Jahr bis Mitte Dezember 70 000 Besucher.

Vor zwei Jahren wurde das Lutherhaus in Eisenach aufwendig saniert. 2016 kamen 41 000 Besucher. Im aktuellen Reformationsjahr stieg diese Zahl fast um das Doppelte. mehr...

Normalerweise ist die Himmelscheibe von Nebra im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle (Sachsen-Anhalt) zu sehen. Im nächsten Jahr kommt sie für sechs Wochen nach Berlin, um die Archäologieausstellung «Bewegte Zeiten - Archäologie in Deutschland» zu bereichern.

Archäologie-Schau 2018 Himmelsscheibe von Nebra in Berlin

Die Himmelsscheibe von Nebra wird normalerweise nicht ausgeliehen. Deswegen hat sie seit zehn Jahren das Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle/Saale nicht verlassen. Jetzt tritt sie eine Reise an, um bei den besten Funden Deutschlands dabei zu sein. mehr...


Die Opernsängerin Ana Durlovski beklagt offene Repressionen gegen Andersdenkende in Mazedonien.

Am Rande eines Gastauftritts Stuttgarter Opernstar erlebt Drama in mazedonischer Heimat

An der Staatsoper Stuttgart hat die Star-Sopranistin Ana Durlovski als Gast ihren festen Platz. Doch was in ihrer Heimat Mazedonien geschieht, ist ihr persönlicher Alptraum. Ihr Ehemann, ebenfalls ein Opernsänger, sitzt dort wegen Terrorverdachts in Untersuchungshaft. mehr...


Das Londoner Wahrzeichen Big Ben läutet wieder. Nach längerer Pause sind die Glocken seit Samstagvormittag regelmäßig bis zum 1. Januar zu hören.

Uhrenturm Londoner Wahrzeichen Big Ben läutet vorübergehend wieder

Der Big Ben wird schon seit vier Jahren renoviert. Deswegen kommen die Glocken nur zu besonderen Anlässen zum Einsatz. Derzeit sind sie regelmäßig zu hören - allerdings nicht mehr lange. mehr...


Beim Thema Leistungsschutzrecht möchte Karola Wille die Zeitungsverlage unterstützen.

ARD-Vorsitzende Karola Wille: Verlage beim Leistungsschutzrecht unterstützen

MDR-Intendantin Karola Wille gibt den ARD-Vorsitz zum Jahresende ab. Zuvor bietet sie den Verlegern ihre Unterstützung beim Thema Leistungsschutzrecht an. Und geht auch auf die privaten Radioanbieter zu. mehr...


Rian Johnson hat eine Botschaft an seine Kritiker veröffentlicht.

Die letzten Jedi Star-Wars-Regisseur Rian Johnson reagiert auf Fankritik

Der neue Star-Wars-Film «Die letzten Jedi» hat zwar überwiegend gute Kritiken bekommen, aber manche Hardcore-Fans sind verärgert. Rian Johnson hat dazu einiges zu sagen. mehr...


Das Einhorn darf nicht fehlen.

Unesco-Weltkulturerbe Trommeln und tanzen: Wintersonnenwende in Stonehenge

Das Wetter war zwar nicht besonders gut, aber das tat der guten Stimmung in Stonehenge keinen Abbruch. Es sei ein friedliches Fest gewesen, meinten die Veranstalter. mehr...


Meryl Streep und Amanda Seyfried 2008 bei der Premiere von «Mamma Mia!» in Berlin.

Fortsetzung Erster Trailer für «Mamma Mia! 2»

Vor zehn Jahren kam «Mamma Mia!» ins Kino. Zehn Jahre danach gibt es eine Fortsetzung. Allerdings wirft Meryl Streeps «Donna» einige Rätsel auf. mehr...


Neo Rauch, Fastnacht, 2010.

Neue Leipziger Schule 20 Werke von Neo Rauch als Leihgabe für Leipziger Museum

Neo Rauch, Ikone der «Neuen Leipziger Schule», zählt zu den bekanntesten Malern der Gegenwart. Dem Museum der Bildenden Künste in seiner Heimatstadt Leipzig ist nun ein Coup gelungen. mehr...


Gérard Depardieus neues Buch ist eine Mischung aus Autobiografie und einer Sammlung von Lebensweisheiten.

Neues Buch Gérard Depardieu schreibt sich die Seele frei

In seinem jüngsten Buch holt Gérard Depardieu zum Befreiungsschlag aus. Dabei macht sich der französische Vollblutschauspieler so richtig Luft. Manche Geständnisse überraschen. mehr...


Jane Fonda feierte in Atlanta ihren Geburtstag mit einer Spenden-Gala.

Oscar-Preisträgerin Aktivistin und Sexsymbol: Jane Fonda wird 80

Das Alter sieht und merkt man der Oscar-Preisträgerin nicht an: Auch mit 80 Jahren dreht Jane Fonda Filme und Serien und ist politisch wie eh und je. mehr...


Großes Theater mit Helmut Berger: «Liberté» an der Volksbühne.

Liberté Helmut Berger spielt an der Berliner Volksbühne

Chris Dercon holt Prominenz an die Volksbühne. Dort wird im neuen Jahr der einst «schönste Mann der Welt» auftreten. mehr...


Die Kultstätte Stonehenge in Wiltshire (Großbritannien).

Druiden-Tempel Wintersonnenwende in Stonehenge

Stonehenge ist nicht nur eine Touristenattraktion, sondern auch ein spiritueller Ort. Bei Ereignissen wie der Wintersonnenwende wird das besonders deutlich - eine Herausforderung für die Organisatoren. mehr...


Immer wieder lösten die Romane von Heinrich Böll gesellschaftliche Debatten aus.

Literaturnobelpreisträger Heinrich Böll wurde vor 100 Jahren geboren

Vor 100 Jahren wurde Heinrich Böll geboren. Die Erinnerung an ihn ist verblasst, dabei war er lange ungeheuer wichtig. Kein heutiger Kulturschaffender reicht auch nur entfernt an Bölls Einfluss heran. mehr...


US-Sängerin Lady Gaga im Oktober 2017 bei einem Konzert in Texas, USA.

Pop-Ikone Lady Gaga bekommt eigene Show in Las Vegas

Das Glitzer-Girl kommt in die Glitzer-Stadt. Ende 2018 bekommt Lady Gaga ihre eigene Show in Las Vegas und folgt damit Showgrößen wie Elton John oder Britney Spears. mehr...


Mariah Carey stürmt verspätet die Charts.

Nach 23 Jahren Mariah Careys Weihnachtssong stürmt die Charts

Der 1994 veröffentlichte Song «All I Want For Christmas Is You» klettert auf Platz 9 der US-Charts. Das ist nicht nur wegen des Alters des Songs außergewöhnlich. mehr...


Das hat Stil: Ein Hut von Borsalino.

Der Hut der Stars Italienischer Kulthersteller Borsalino pleite

Michael Jackson trug einen, Winston Churchill, Humphrey Bogart und auch Al Capone: Einen Hut der italienischen Kultfirma Borsalino. Aber auch ein Unternehmen mit so illustrer Geschichte kann pleite gehen. mehr...


Sänger Jonghyun 2016 in Seoul. Der Tod des populären Boygroup-Sängers hat die Fans des K-Pop erschüttert.

Anteilnahme Tod von Popsänger Jonghyun erschüttert Südkorea

Er war einer der populärsten Boygroup-Stars in Südkorea. Fans trauern um den Popsänger Jonghyun. mehr...


Comic-Zeichnerin Lona Rietschel malt Bilder für das Heft «Abrax und die 40 Räuber» (1996).

Tod mit 84 Lona Rietschel: Mutter der Abrafaxe gestorben

Mit der Geschichte «Das Geheimnis der Grotte» begann vor über 40 Jahren die Ära der Abrafaxe. Geschaffen hat sie die Zeichnerin Lona Rietschel, die jetzt im Alter von 84 Jahren gestorben ist. mehr...


Liv Lisa Fries 2016 in Berlin bei einem Pressetermin zur Serie "Babylon Berlin".

«Babylon Berlin» vorn Deutscher Fernsehpreis würdigt Mehrteiler

Es war ein starkes Serien-Jahr, sagt die Jury. Und dementsprechend sind viele Mehrteiler und ihre Darsteller für den Deutschen Fernsehpreis nominiert worden. Verliehen werden die Auszeichnungen Ende Januar. Im Fernsehen wird die Gala allerdings nicht übertragen. mehr...


Das Confed-Cup-Finale Chile gegen Deutschland war 2017 der Quotenhit.

Sport ist top TV-Quoten 2017: Nur der Tatort kann mit Fußball mithalten

Der Sport beschert den TV-Machern hervorragende Zahlen. Fußball bleibt dabei der größte Quoten-Garant. Mit den Übertragungen von Partien der Nationalmannschaft kann nur ein Krimi-Klassiker mithalten. mehr...


Dirigent aus Leidenschaft: Antonello Manacorda.

Dirigent Antonello Manacorda: Wir werden nie genug Musik haben

Eine Leidenschaft seiner Landsleute teilt der Italiener Antonello Manacorda nicht: Er ist kein Fußballfan. Doch am Dirigentenpult ist der 47-Jährige ein leidenschaftlicher Vertreter seines Faches. mehr...


In Thomas Stubers Film «In den Gängen» spielt Sandra Hüller eine der Hauptrollen.

68. Berlinale Filme mit Isabelle Huppert und Sandra Hüller im Bären-Rennen

Die Berlinale hat die ersten Filme für den Bären-Wettbewerb und die Special-Reihe verraten. Gleich drei deutsche Filme und einige Produktionen mit Star-Potenzial sind darunter. mehr...


Würfeln und raten, humorvoll und kreativ, kooperativ und gegeneinander: Die neuen Brett- und Kartenspiele, die auf der »Spiel« in Essen und auf vielen Spieletagen in diesem Herbst vorgestellt wurden, bilden ein Füllhorn an Innovationen. Foto: Bernhard Hertlein

Essen Hochspannung im Wohnzimmer

Wie oft ist den Brett- und Kartenspielen schon vorausgesagt worden, dass sie keine Zukunft haben? Stattdessen legen der Umsatz und ihr Anteil auch in diesem Jahr wieder zu. mehr...


Rey (Daisy Ridley) und Luke Skywalker (Mark Hamill) in einer Szene des Films «Star Wars - Die letzten Jedi».

Kinocharts «Star Wars»-Film sorgt für Ansturm auf die Kinos

Die Fans von Luke Skywalker und Co. haben am Startwochenende des neuen «Star Wars»-Films für klingelnde Kinokassen gesorgt. Nur sein Vorgänger hatte zum Start in den USA noch mehr Geld eingespielt. mehr...


151 - 175 von 4570 Beiträgen