Kultur - Archiv


Der Schauspieler Moritz Bleibtreu feiert die Berninale-Nächte nicht mehr durch.

Nachkriegsdeutschland Moritz Bleibtreu über ein eher unbekanntes Geschichtskapitel

Moritz Bleibtreu spielt in dem Drama «Es war einmal in Deutschland» einen jüdischen Kaufmann, der im Nachkriegsdeutschland zu überleben versucht. Ein Interview zur Berlinale-Premiere. mehr...


Levina hat alle überzeugt.

Unser Song 2017 Levina singt für Deutschland beim ESC in Kiew

Der deutsche ESC-Vorentscheid gerät zur One-Woman-Show: Die bislang noch recht unbekannte Sängerin Levina dominiert die Konkurrenz. Nun hoffen alle, dass sie den Schwung mit nach Kiew nehmen kann - und für Deutschland mehr holt als nur wieder den letzten Platz. mehr...


Artists first : Erste Berlinale-Gala nach der Trump-Wahl

Artists first Erste Berlinale-Gala nach der Trump-Wahl

Die Berlinale-Eröffnung, das ist wie ein Klassentreffen der deutschen Filmbranche - traditionell mit Gags von Anke Engelke. Wie reagiert das Festival auf Trump? mehr...


Große Retrospektive : Die Verfremdung der Welt: René Magritte in der Schirn

Große Retrospektive Die Verfremdung der Welt: René Magritte in der Schirn

Ein Maler, der bewusst Rätsel aufgibt: Die Frankfurter Schirn zeigt eine große Retrospektive des populären Surrealisten René Magritte. Ins Pariser Centre Pompidou hat die Schau in den vergangenen Monaten rund 600 000 Besucher gelockt. mehr...


Die Jury stellt sich vor: Wang Quan'an (l-r), Diego Luna, Maggie Gyllenhaal, Julia Jentsch, Paul Verhoeven und Olafur Eliasson.

Internationale Filmfestspiele Berlinale-Jury setzt auf Qualität statt auf Politik

Der Berlinale pflegt dieses Jahr mehr denn je ihren Ruf als politisches Festival. Bei der Vergabe der renommierten Bären soll gleichwohl anderes im Vordergrund stehen: die mutige und gut erzählte Geschichte. mehr...


Ewan McGregor - und die Jugend scheint schon so weit weg.

T2 Trainspotting Ewan McGregor sehnt sich nach der Jugend

Durch «Trainspotting» wurde Ewan McGregor ein Star. Bei den Dreharbeiten zur Forsetzung des Kultfilms kamen bei dem Schauspieler durchaus nostalgische Gefühle auf. mehr...


Dieser altmexikanische Fledermausgott soll den Umzug ins Berliner Schloss begleiten. Bei der Stiftung Preußischer Kulturbesitz laufen die Vorarbeiten auf Hochtouren.

Präsident glücklich Ausgaben der Preußenstiftung steigen auf 331 Millionen Euro

Ein altmexikanischer Fledermausgott soll den Umzug ins Berliner Schloss begleiten: Bei der Stiftung Preußischer Kulturbesitz laufen die Vorarbeiten auf Hochtouren. Sie zieht eine positive Jahresbilanz. mehr...


Jack Nicholson 2013 bei der Oscar-Verleihung in Hollywood.

Do it again US-Remake von «Toni Erdmann» geplant

Regisseurin Maren Ade begeistert die Kinowelt mit «Toni Erdmann» - jetzt soll der Film in den USA neu verfilmt werden. Ein alter Bekannter steht vor seinem Hollywood-Comeback. mehr...


Gemälde des britischen Künstlers David Hockney in London.

Bildertagebuch Hockney-Retrospektive in London

Kalifornischer Sonnenschein, nordenglische Winter, vieldeutige Porträts und leuchtende Skizzen auf dem iPad - der britische Maler David Hockney verblüfft durch Vielseitigkeit. Das zeigt auch eine große Retrospektive in London. mehr...


Sting ist in vielen musikalischen Häfen zuhause.

Auszeichnung Schwedischer Polarpreis geht an Sting und Wayne Shorter

Der Polar-Musikpreis gehört zu den bedeutendsten Musik-Auszeichnungen weltweit. Zu Verleihung in Stockholm reisen in diesem Jahr der Pop-Musiker Sting und der Jazzer Wayne Shorter. mehr...


Emma Stone tanzt und singt sich in «La La Land» in die Herzen der Zuschauer.

Academy Awards Oscar-Anwärter treffen sich zu traditionellem Lunch

Es ist so eine Art Schaulaufen für die große Oscar-Nacht, wenn die Nominierten sich zum traditionellen Mittagessen versammeln. Beim Lunch schießen sie Selfies und tauschen sich bei entspannter Atmosphäre aus. mehr...


Inge Keller ist tot.

Grande Dame des Theaters Schauspielerin Inge Keller gestorben

Jedes von ihr gesprochene Wort glänzte. Schauspielerin Inge Keller war die elegante Grande Dame des deutschen Theaters. Jetzt ist sie im Alter von 93 Jahren gestorben. mehr...


In Berlin sind wieder die Bären los.

Internationale Filmfestspiele Berlinale: Superhelden, Stars und politische Botschaften

Politisch - aber mit einem Hauch von Glamour. Diesen Spagat wagt die 67. Berlinale. Auf dem roten Teppich stehen Stars wie Robert Pattinson und Catherine Deneuve. Im Kino dominieren ernste Themen. mehr...


Filmfans warten am frühen Montagmorgen am Potsdamer Platz in Berlin darauf, dass die Schalter öffnen.

Bärenfieber Kartenverkauf zur 67. Berlinale startet

Cineasten in Berlin scheuten sich auch dieses Jahr nicht, ganz früh aufzustehen, um Karten für das Filmfest zu ergattern. Einige brachten ihre Schlafsäcke mit. mehr...


Der spanische Filmemacher Juan Antonio Bayona mit seinem Preis.

Auszeichnung «A Monster Calls» räumt bei spanischen Goyas ab

Das Fantasydrama ist der große Gewinner bei den «spanischen Oscars». In der Kategorie «Bester Film» gewann der Streifen aber nicht. mehr...


Damien Chazelle wurde für «La La Land» von der Directors Guild of America ausgezeichnet.

Ausgezeichnet Damien Chazelle gewinnt US-Regiepreis mit «La La Land»

Der US-Regisseur hat den Filmhit bereits vor sechs Jahren geschrieben, als die Welt noch hoffnungsvoller schien, wie er sagt. mehr...


Die britische Heavy-Metal-Band Black Sabbath ist Geschichte.

Fans in Tränen Nostalgie zum Abschied von Black Sabbath

Black Sabbath spielen auch mit fast 70 Jahren noch wie die jungen Götter. Doch jetzt wollen die Altrocker endgültig nicht mehr. mehr...


Der österreichisch-iranische Cellist Kian Soltani in Kiel.

Auszeichnung Kian Soltani erhält den Leonard Bernstein Award

Bereits 2014 spielte der junge Cellist Kian Soltani beim Schleswig-Holstein Musik Festival. Jetzt erhält der 24-Jährige den begehrten Leonard Bernstein Award - eine Verpflichtung, denn zu den Preisträgern gehören Stars wie Lang Lang und Martin Grubinger. mehr...


Kerstin Gähte ist tot.

Abschied Schauspielerin Kerstin Gähte gestorben

Man kennt sie aus «Bianca - Wege zum Glück» und «Sturm der Liebe» - jetzt ist Kerstin Gähte im Alter von 58 Jahren gestorben. mehr...


Eine Büste des Preußenkönig Friedrich II. neben Oscar-Figure.

Patina gefragt Verstaubt und begehrt: Requisiten im Studio Babelsberg

Wie wäre es mit einem «Tafelbesteck Düsseldorf 1937», einem Waschzuber aus den Goldenen Zwanzigern oder etwa einem Blumenstrauß-Automaten? Der Requisitenfundus des Studios Babelsberg ist eine erste Adresse für Filmausstatter und Eventmanager. mehr...


Der österreichischer Schauspieler Peter Simonischek freut sich über seinen Preis.

Ausgezeichnet Peter Simonischek mit «Toni Erdmann» im Glück

In Österreich regnet es Preise für herausragende schauspielerische Leistungen. Peter Simonischek gewinnt die Kategorie «Bester Hauptdarsteller» für sich. mehr...


R&B-Star Rihanna kehrt in ein besonderes Motel ein.

Gruselig Rihanna checkt in Bates' Motel ein

Es ist eine der bekanntesten Rollen der Filmgeschichte: Popstar Rihanna spielt in einer TV-Serie Marion Craine, die in «Psycho» unter der Dusche erstochen wird. Jetzt ist die erste Szene mit der Sängerin zu sehen. mehr...


Der irische Dramatiker und Romanautor Sebastian Barry vor der Verleihung des Costa Book Award.

Doppel-Sieg Costa-Literaturpreis geht wieder an Sebastian Barry

Eine Männerliebe im Wilden Westen: Für seinen Roman «Days Without End» bekam der Ire Sebastian Barry eine bedeutende Auszeichnung - und viel Lob von seinem jüngsten Sohn. mehr...


Senta Berger 2013 bei Dreharbeiten des ARD-Films "Freundinnen" in München.

Gala am Rhein Deutscher Fernsehpreis für Senta Berger

Große Sause in Düsseldorf: Zum zweiten Mal wird der Deutsche Fernsehpreis in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt verliehen. Eine Gewinnerin steht schon vorher fest. Senta Berger wird für ihr Lebenswerk mit dem Ehrenpreis der Stifter ausgezeichnet. mehr...


Lupita Nyong'o protestiert gegen Donald Trump.

Nach Einreisebann Trump und die Oscars: Boykott und Proteste

Die Oscar-Bühne als Plattform für Protest? Mit Donald Trump im Weißen Haus ist eine «politische Veranstaltung» vorprogrammiert, sagt der deutsche Oscar-Kandidat Marcel Mettelsiefen. Auch er ist von dem Reisebann betroffen. mehr...


226 - 250 von 6386 Beiträgen