Hollywood Oscar-Kostprobe beim «Lunch der Nominierten»

Das traditionelle «Klassenfoto» mit lauter Oscar-Anwärtern beim «Lunch der Nominierten».

Dieses Mittagessen in Hollywood lässt sich kaum jemand entgehen: Beim traditionellen Oscar-Lunch treffen die Trophäenanwärter ganz locker zusammen und posieren für ein Gruppenbild. Auch Deutsche feiern diesmal mit. mehr...

Paul Simon will mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.

Rückzug Paul Simon gibt Abschiedstournee bekannt

Die Großen treten langsam ab: Nachdem Elton John kürzlich seine letzte Welt-Tournee ankündigte, will auch Paul Simon sich vom Tourneegeschäft zurückziehen. mehr...


Festivaldirektor Dieter Kosslick 2016 in Berlin.

dpa-Gespräch Dieter Kosslick: «MeToo wird die Berlinale prägen»

Der rote Teppich liegt schon bereit. Am 15. Februar starten in Berlin die 68. Internationalen Filmfestspiele. Es gibt wieder großes Kino, vor allem aber auch viel Nachdenklichkeit. mehr...


Schauspieler Florian Bartholomäi 2016 in Hamburg.

In Serie Der «Tatort»-Rekordmörder war wieder im Einsatz

Der Schauspieler Florian Bartholomäi ist beim «Tatort» der häufigste Mörder. Was bewegt den Sonntagskrimi-Rekordtäter? mehr...


Justin Timberlake in der Halbzeit des Super Bowls.

Ganz in Lila Timberlakes Verneigung vor Prince beim Super Bowl

Kein «Nipplegate», keine großen Pannen: Justin Timberlakes fetziger Auftritt in der Super-Bowl-Halbzeit sorgt trotzdem für Gesprächsstoff. Es geht um Prince, Elche und Selfies. mehr...


Rolf Zacher 1980 in »Endstation Freiheit« (rechts Schauspieler Burkhard Driest). Foto: imago

Hamburg Er war anders

Schauspieler und Musiker Rolf Zacher sei in einem Pflegeheim bei Hamburg friedlich eingeschlafen, sagt seine Lebensgefährtin Carola. WESTFALEN-BLATT-Redakteur Wolfgang Wotke war mit Zacher befreundet und schrieb den folgenden persönlichen Nachruf. mehr...


Guillermo del Toro aus Mexiko gewann den wichtigen Preis der Directors Guild of America.

Oscar-Vorbote Del Toro gewinnt US-Regiepreis mit «Shape of Water»

Guillermo del Toro sollte bei der Oscar-Gala im März eine Dankesrede parat haben. Gerade wurde der Mexikaner mit dem höchsten Preis der Hollywood-Regisseure geehrt. Die DGA-Trophäe ist ein sicherer Oscar-Vorbote. mehr...


Matthias Hartmann 2009 in Wien.

«Atmosphäre der Angst» Vorwürfe gegen Ex-Burgtheater-Chef Hartmann

Matthias Hartmann wurde am Wiener Burgtheater im Zuge eines Finanzskandals entlassen. Jetzt erheben damalige Mitarbeiter Vorwürfe gegen den Ex-Intendanten. Dieser wehrt sich. mehr...


Regisseurin Isabel Coixet bei ihrer Dankesrede.

Spanische Filmpreise «The Bookshop» gewint bei der Goya-Verleihung

Regisseurin Isabel Coixet widmete die Preise «all denen, die trotz allem noch Bücher kaufen». mehr...


Die US-Popdiva Lady Gaga kann nicht auftreten.

Starke Schmerzen Lady Gaga muss Europa-Konzerte absagen

Eigentlich wollte Pop-Queen Lady Gaga ausgefallene Konzerte nachholen. Aber wieder machen ihr starke Schmerzen zu schaffen. mehr...


Rolf Zacher 2010 in München.

Abschied Schauspieler Rolf Zacher gestorben

Rolf Zacher hat viel erlebt: Den Krieg als Kleinkind, über 200 Filme als Schauspieler. Er war im Gefängnis, hat Drogen überwunden und lebte im Dschungelcamp. Über das Leben nach dem Tod hatte er seine eigene Meinung. Am Samstag ist er im Alter von 76 Jahren gestorben. mehr...


Hans Petter Melø Dahl sieht David Bowie durchaus ähnlich.

Premiere Bowie-Musical «Lazarus» in Düsseldorf gefeiert

David Bowies «Abschiedsgruß» ist in Deutschland angekommen. In Düsseldorf feierte das Musical «Lazarus» eine umjubelte Premiere. Kurz zuvor werden Vorwürfe gegen Regisseur Matthias Hartmann öffentlich. mehr...


Gebürtiger Berliner wurde 76 Jahre alt: Schauspieler Rolf Zacher gestorben

Hamburg Schauspieler Rolf Zacher gestorben

Der deutsche Schauspieler und Musiker Rolf-Dieter Zacher ist tot. Wie das WESTFALEN-BLATT aus dem Umfeld der Familie erfuhr, starb Zacher am  Samstagmorgen im Alter von 76 Jahren in einem Hamburger Pflegeheim. mehr...


Wandmalereien in einem neu entdeckten Grab in der Nähe der Cheops-Pyramiden in Gizeh: Das 4000 Jahre alte Grab enthält seltene Inschriften und gehört zu einer weiblichen Priesterin aus der fünften Dynastie der Pharaonen.

Bei Pyramiden von Giseh Forscher entdecken 4000 Jahre altes Grab in Ägypten

Die Pyramiden von Giseh sind eine kulturelle Attraktion. Nun haben Archäologen in der Nähe ein mehr als 4000 Jahre altes Grab entdeckt. Dieses gehörte einer bekannten Priesterin. mehr...


Der österreichische Autor Peter Handke hat den höchsten Orden des Bundeslandes Kärnten erhalten.

Auszeichnung Ein Orden und Stickgarn für Schriftsteller Peter Handke

Peter Handke hat in seiner Schriftstellerkarriere jede Menge Auszeichnungen erhalten. Nun ist eine weitere hinzugekommen: der höchste Orden des Bundeslandes Kärnten. Der Autor selbst gab sich bei der Dankesrede bescheiden. mehr...


Bowies Musical «Lazarus» wird erstmals in Deutschland aufgeführt. In New York und London war es mit vielen berühmten Songs des 2016 verstorbenen Musikers ein Publikumserfolg.

Erstmals in Deutschland Bowie-Musical «Lazarus» feiert Premiere in Düsseldorf

David Bowie hinterließ nach seinem Tod als Vermächtnis sein erstes und einziges Musical. «Lazarus» wurde schon in New York und London erfolgreich aufgeführt. Nun ist in Düsseldorf die deutsche Erstaufführung zu erleben. mehr...


In der Stockholmer Ausstellung «Guitars of the Stars» ist auch Eric Claptons berühmte E-Gitarre «Blackie» (M) zu sehen.

Ausstellung in Stockholm Gespielt, zertrümmert, verbrannt - Rockgitarren im Museum

Brandmale, Schrammen, Kratzer - berühmte Musiker haben ihre Gitarren für immer gezeichnet. Wie sehr, das zeigt jetzt eine Ausstellung in Stockholm. Besucher können viel lernen und sich an ihre Rockhelden erinnern. mehr...


Ein Glas Költ-Bier: Seit Jahrhunderten «eint» Düsseldorfer und Kölner eine innige Abneigung.

Ein Mittelding Ein Bier gegen die rheinische Rivalität: Költ

Seit Jahrhunderten sind Düsseldorf und Köln in inniger Abneigung verbunden. Nun haben junge Unternehmer den Versuch gestartet, die Rivalität zu überbrücken. Sie probieren es mit Bier, gebraut genau zwischen den beiden Rhein-Metropolen. mehr...


The Tempations 1975 in Offenbach: Melvin Franklin (l-r), Dennis Edwards, Otis Williams, Richard Street und Glenn Leonard.

Im Alter von 74 Jahren Temptations-Sänger Dennis Edwards gestorben

Im Kirchenchor formte er seine Stimme, mit Motown brachte er sie zur Perfektion: Dennis Edwards prägte den Sound der Temptations entscheidend mit. Musikalisch ging der Sänger mehrfach eigene Wege, blieb der Gruppe aus Detroit aber ein Leben lang verbunden. mehr...


Das Gemälde "Hylas und die Nymphen" (1896) von John William Waterhouse im Lager der Manchester Art Gallery.

Angezettelt Diskussion um abgehängtes Gemälde in Manchester

«Bringt die Nymphen zurück». So lautet ein Kommentar in der Manchester Art Gallery. mehr...


Gitarrist Rick McPhail (l-r), Schlagzeuger Arne Zank, Bassist Jan Müller und Sänger Dirk von Lowtzow 2015 in Berlin.

Musik-Charts Wieder ein Nummer-eins-Album für Tocotronic

Nach acht Jahren wieder an der Spitze der Charts. Tocotronic haben es geschafft. mehr...


Justin Timberlake will beim Super-Bowl abrocken.

Halbzeit-Show Justin Timberlake ohne Janet Jackson beim Super Bowl

Super-Bowl-Fans weltweit fiebern nicht nur dem Finale entgegen, sondern auch der Halbzeit. Superstar Justin Timberlake hat jetzt einige Details seiner Show verraten. mehr...


51 - 75 von 4710 Beiträgen