Kultur - Archiv


Jude Law taucht in das Harry-Potter-Universum ein.

Phantastische Tierwesen 2 Jude Law wird jungen Dumbledore spielen

Die Zeitabläufe werden immer komplizierter: Das 'Harry Potter'-Prequel «Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind» bekommt ein Sequel. Die Rolle des Dumbledore übernimmt Jude Law, soviel steht fest. mehr...


The London Police - eine Street-Art-Duo aus London - gibt es seit 18 Jahren.

Kunst der Straße Die Wiege der deutschen Street-Art steht in München

Wer an Street-Art denkt, dem fallen wahrscheinlich New York und London ein - und in Deutschland womöglich Berlin. Dabei gilt eine ganz andere Stadt als Wiege der deutschen Graffiti-Kunst. mehr...


Manfred Sellge, Erfinder des «Fußball-Balletts», ist tot.

Manfred Sellge Erfinder des «Fußball-Balletts» gestorben

Er machte Fußballer zu Tänzern: Mit seinem witzigen «Fußball-Ballet» brachte Manfred Sellge Heiterkeit in den Sport. Jetzt ist der Sportredakteur mit 76 Jahren gestorben. mehr...


Die Figur eines japanischen Höllengeistes im Von der Heydt-Museum.

Schätze Von der Heydt Museum öffnet sein Depot

Viele Museen besitzen Werke, die lange im Depot schlummern. Das Wuppertaler Von Der Heydt Museum macht nun die Türen auf. mehr...


Peter Lindbergh in der Ausstellung "Peter Lindbergh - From fashion to reality" vor seinem Foto "White Shirts (Class of '88) in der Hypo Kunsthalle.

Zeitlos Große Lindbergh-Schau in München

Peter Lindbergh gilt als einer der einflussreichsten Modefotografen der letzten 40 Jahre. Das Supermodel-Phänomen der 1990er ist ohne ihn kaum denkbar. Eine große Ausstellung in München befasst sich nun mit seinem umfangreichen Werk - und seiner Besessenheit. mehr...


Jan Hofer und Martin Luther - das geht zusammen.

Bad Hersfelder Festspiele Jan Hofer dreht mit Regisseur Dieter Wedel

Als Schauspieler ist «Tagesschau»-Sprecher Jan Hofer nur ganz selten unterwegs. Für seinen Freund Dieter Wedel aber macht er eine Ausnahme. mehr...


Camilla Nylund als Kaiserin.

In der Heilanstalt Publikum feiert «Die Frau ohne Schatten» in Berlin

Richard Strauss' Oper «Die Frau ohne Schatten» gilt mit ihrem hochkomplexen Stoff als rätselhaftes Werk. In Berlin wird das Märchen zur Krankengeschichte. mehr...


Ein Riese in Venedig: «Demon and Bawl» von Damien Hirst.

Monumental und mythisch Damien Hirst in Venedig

Um Damien Hirst war es etwas still geworden. In Venedig kehrt das britische Enfant terrible wieder ins Rampenlicht zurück: mit einer Doppelschau, in der Hirst Gigantomanie und seinen Mythos zelebriert. mehr...


Das Stück «Das achte Leben (Für Brilka)» von Nino Haratischwili riss die Zuschauer von den Sitzen.

Uraufführung in Hamburg Steckels Familienrevue «Das achte Leben» fasziniert

Nino Haratischwilis opulenter Roman «Das achte Leben (Für Brilka)» erzählt vom Lieben und Leiden mehrerer Frauengenerationen im Georgien des 20. Jahrhunderts. Starregisseurin Jette Steckel hat daraus eine packende Familienrevue gemacht. mehr...


Mit der Benennung des Platzes zwischen Matterhornstraße, Wasgenstraße und Palmzeile in Günter-Pfitzmann-Platz werden die Verdienste des Schauspielers gewürdigt.

Zu Ehren eines Schauspielers Berlin hat jetzt einen Günter-Pfitzmann-Platz

Städte und Gemeinden benennen öffentliche Plätze auch nach berühmten Persönlichkeiten. Diese Ehre wurde jetzt dem verstorbenen Fernsehschauspieler Günter Pfitzmann zuteil. Das Schild mit seinem Namen befindet sich ganz in der Nähe seines früheren Wohnhauses. mehr...


Die Computergrafik zeigt den Entwurf für das in Berlin geplante Freiheits- und Einheitsdenkmal. Dieses soll an die friedliche Revolution in der DDR erinnrn.

Langwieriges Projekt Berliner Kultursenator: Neustart bei Einheitsdenkmal nötig

Alles auf Null? Selten hat es um ein Denkmal ein solches Hin und Her gegeben wie beim geplanten Einheitsdenkmal. Berlins neuer Kultursenator will jetzt noch einmal ganz von vorne anfangen. mehr...


Udo Lindenberg bekommt den Echo in der Kategorie «Künstler Pop National».

Musikpreis in Berlin Echo-Gala: Große Künstler, Männer-Zoff und Freiheit

Wieder einmal steht Udo Lindenberg im Rampenlicht der Echo-Gala. Nach seinem Lebenswerk-Preis vor 25 Jahren bekommt er diesmal drei neue Echos. Fürs Lebenswerk wird Marius Müller-Westernhagen geehrt. Und Campino schießt gegen TV-Provokateur Jan Böhmermann. mehr...


Lucas Cranach d. Ä., Adam und Eva, um 1508/10.

Bärte, Akte, Reformation Wie Lucas Cranach mit der Mode ging

Lucas Cranach war neben Albrecht Dürer einer der einflussreichsten deutschen Maler der Renaissance. Der gewiefte Geschäftsmann war Luthers PR-Stratege und verstand es wie kein anderer, seine Kunst zu vermarkten. mehr...


Beth Ditto bringt den Saal zum Kochen.

Konzert in Berlin Beth Ditto: Mit «Feuer» in die Solokarriere

Mit ihrer Band Gossip feierte Beth Ditto große Erfolge. Nun ist die US-Sängerin solo unterwegs. In Berlin gibt sie ihr einziges Deutschlandkonzert. mehr...


«Asterix in Italien» heißt das nächste Comic-Abenteuer des tapferen kleinen Galliers und seines schlagkräftigen Freundes Obelix.

Asterix in Italien Obelix steigt zum Helden auf

Er verprügelt römische Legionäre, jagt Wildschweine und will auf gar keinen Fall «dick» genannt werden. Obelix hat in den «Asterix»-Comics ein eher beschränktes Repertoire. Das soll sich mehr und mehr ändern. mehr...


Eine Darstellung des Rosenwunders mit der Heiligen Elisabeth auf der Wartburg, geschaffen vom Spätromantiker Moritz von Schwind.

Aufgefrischt und konserviert Schwind-Fresken auf der Wartburg zum Reformationsjubiläum restauriert

Unter dem goldenen Kreuz auf der Wartburg sind Katholiken und Protestanten vereint. Die restaurierte Elisabethgalerie für die spätere Heilige Elisabeth ist das Pendant zum Lutherstübchen, in dem der Reformator die Bibel übersetzte. mehr...


Die Schauspielerin Martina Gedeck spricht durch ihre Figuren zum Publikum.

«Gleißendes Glück» Martina Gedeck über Erfolg und Missgunst in Deutschland

Martin Scorsese, Philip Seymour Hoffman, Robert De Niro - auf ihrem Weg zur Spitzenschauspielerin gab es einige Namen aus den USA, die Martina Gedeck geprägt haben. Auch heute äugt sie über den Atlantik, nicht zuletzt, um sich «aus der deutschen Enge» zu befreien. mehr...


Werbung für die internationale Kunstausstellung documenta 14 an einer Bushaltestelle in Athen.

Kunst in Athen Was wir über die documenta 14 schon wissen

Am Wochenende beginnt die Kunstausstellung documenta. Was in Athen zu sehen sein wird, erwartet die Besucher in ähnlicher Form später auch in Kassel. Die Spannung steigt. mehr...


Das Hamburger Hip-Hop-Trio Beginner geht mit vier Nominierungen ins Echo-Rennen.

Ganz ohne Helene Fischer Echo-Verleihung vor Neuanfang

Frischzellenkur nach einem Vierteljahrhundert: Zur 26. Echo-Verleihung richtet die deutsche Musikindustrie ihren Preis neu aus. Eine Gala ganz ohne Helene Fischer - geht das? mehr...


Der indonesische Schauspieler Joe Taslim hält sich in einem Kampfsport-Studio in Jakarta fit.

Start mit «The Raid» Indonesische Actionstars in Hollywood erfolgreich

Indonesische Actionfilme: Dieses Genre war bislang wohl nur Liebhabern bekannt. Einige Stars sind sogar in Hollywood erfolgreich - und beleben auch die heimische Filmindustrie. mehr...


Macht und Mode : Waffen und Haute Couture der Renaissance in Dresden

Macht und Mode Waffen und Haute Couture der Renaissance in Dresden

Die Dresdner Rüstkammer ist eine der kostbarsten Prunkwaffen- und Kostümsammlungen der Welt. Nach osmanischen Kostbarkeiten, Rittertum und fürstlichen Hobbys ist die Renaissance wieder präsent - an authentischem Ort. mehr...


Tom Cruise baut weiterhin auf Action. In seinem neuen Film bekommt er es mit einer rachsüchtigen Mumie zu tun.

Mumien-Comeback Tom Cruise stimmt mit Grusel-Trailer auf «Die Mumie» ein

Anfang Juni erwacht die Mumie zu neuem Leben. Ein bereits millionenfach angeklickter Trailer stimmt auf das gruselige Action-Spektakel ein. mehr...


Der Schrecken des Krieges: «Guernica» von Pablo Picasso.

Antikriegsbild Ausstellung zum 80. von Picassos «Guernica»

Es ist vielleicht das berühmteste Werk von Pablo Picasso: «Guernica». Das Antikriegsbild entstand als Reaktion auf die Bomardierung der baskischen Kleinstadt Guernica durch die deutsche Legion Condor. mehr...


Eine Szene aus der Leidens- und Auferstehungsgeschichte Christi.

«Einzigartig» Frühgotische Wandmalereien in Frankfurt freigelegt

Die frühgotischen Temperabilder waren in der Vergangenheit mehrfach übermalt worden und daher zuletzt kaum mehr zu erkennen gewesen. mehr...


Der russische Dichter Jewgeni Jewtuschenko (2015).

Abschied Der Dichter des Tauwetters: Jewgeni Jewtuschenko gestorben

Als der Sowjetdiktator Stalin starb und das Land freier atmete, gab der Dichter Jewgeni Jewtuschenko einer Generation ihre Stimme. Seine Lesungen zogen über Jahrzehnte die Menschen an. mehr...


51 - 75 von 6386 Beiträgen