Di., 15.07.2014

Konflikte Steinmeier zu Besuch in Israel

Von dpa

Tel Aviv (dpa) - Außenminister Frank-Walter Steinmeier ist zu einem Besuch in Israel eingetroffen, um an den Bemühungen um eine Deeskalation im Gaza-Konflikt mitzuwirken. Auf dem Programm stehen unter anderem Gespräche mit Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Außenminister Avigdor Lieberman. Zur gleichen Zeit traf sich das israelische Sicherheitskabinett, um über eine Waffenruhe mit der im Gazastreifen herrschenden Hamas zu beraten. In Ramallah will Steinmeier auch Palästinenserpräsident Mahmud Abbas treffen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2614892?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F