Fr., 23.09.2016

Kriminalität Prügelattacke: Zwölfjähriger lebensgefährlich verletzt

Von dpa

Euskirchen (dpa) - Bei einer Prügelattacke ist ein zwölfjähriger Junge in Euskirchen in Nordrhein-Westfalen möglicherweise von Mitschülern lebensgefährlich verletzt worden. Was genau passiert ist, sei noch unklar, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei mit. Den Angaben zufolge hatte eine Lehrerin gestern den Notarzt gerufen, weil der Zwölfjährige über starke Schmerzen klagte und benommen war. Er wurde zunächst mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus in Euskirchen und von dort per Hubschrauber in eine Kölner Klinik gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4324685?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F