Fr., 13.01.2017

Kriminalität Mutmaßlicher islamistischer Gefährder festgenommen

Von dpa

Oberhausen (dpa) - Die Polizei hat in Oberhausen einen 28 Jahre alten Serben festgenommen, der von den Sicherheitsbehörden als islamistischer Gefährder eingestuft wird. Ein Richter erließ einen Abschiebehaftbefehl. Der Mann habe sich illegal in Deutschland aufgehalten und sei seit Herbst 2016 als Gefährder eingestuft gewesen, so die Polizei in Essen. Laut der «Bild»-Zeitung soll der dringende Verdacht entstanden sein, dass er Attentate in Deutschland planen könnte. Die Behörden wollten das nicht kommentieren. Der Mann stand schon länger im Visier der Sicherheitskräfte.

Kommentare

Sicherheits-Text:*

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4557596?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F