Mo., 19.06.2017

Wetter Hitzewelle: In Trier war es Montag am wärmsten

Von dpa

Offenbach (dpa) - Die höchste Temperatur am Montag ist mit 33,9 Grad in Trier gemessen worden, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Zweitheißester Ort war demnach Lingen in Niedersachsen mit 33,0 Grad, gefolgt von Waghäusel bei Karlsruhe mit 32,6 Grad. Pünktlich zum Sommeranfang am Mittwoch erlebt Deutschland zurzeit die erste längere Hitzewelle des Jahres - zumindest in der Mitte und im Süden. Hoch «Concha» bringt die ganze Woche über Spitzenwerte von mehr als 30 Grad.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4942319?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F