So., 13.08.2017

Fußball Union gewinnt nach Verlängerung in Saarbrücken

Von dpa

Berlin (dpa) - Mit reichlich Mühe und einem überragenden Torhüter Daniel Mesenhöler hat der 1. FC Union Berlin im DFB-Pokal die 2. Runde erreicht. Die «Eisernen» kamen erst nach Verlängerung zu einem 2:1-Sieg beim Regionalligisten 1. FC Saarbrücken. Ausgeschieden ist dagegen Zweitligist SV Sandhausen durch ein 1:2 beim Viertligisten FC Schweinfurt 05.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5075697?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F