Do., 14.09.2017

Brände Mindestens 25 Tote bei Brand in Religionsschule in Malaysia

Von dpa

Kuala Lumpur (dpa) - Bei einem Brand in einer Religionsschule in der malaysischen Hauptstadt Kuala Lumpur sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen. Das berichteten örtliche Medien unter Berufung auf Notfallbehörden. Ein Sprecher der Einsatzkräfte sagte «Star Online», bei den Opfern handele es sich um Schüler und Lehrer. Laut örtlichen Medienberichten sind 20 Opfer zwischen 13 und 17 Jahren alt. Fünf verletzte Schüler seien ins Krankenhaus gebracht worden, hieß es. Der Brand sei mutmaßlich durch einen Kurzschluss ausgelöst worden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5149147?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F