Do., 05.10.2017

Notfälle Weitere Fliegerbombe in Frankfurt erfolgreich entschärft

Von dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Die Polizei hat in Frankfurt/Main erneut eine Weltkriegsbombe unschädlich gemacht. Die Entschärfung des 500 Kilogramm schweren Sprengkörpers war nach gut einer Stunde erfolgreich beendet, teilte die Polizei in der Nacht mit. Vorher hatte die Polizei das betroffene Gebiet geräumt. Etwa 2000 Menschen im Stadtteil Schwanheim mussten ihre Wohnungen verlassen. Sie konnten um kurz nach 1 Uhr zurück. Es war bereits die dritte Aktion in gut einem Monat.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5201197?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F