Fr., 06.10.2017

Kriminalität Vater zündet Familienwohnung an - Ehefrau und fünf Kinder tot

Von dpa

Hitachi (dpa) - Ein 32-jähriger Mann hat in der ostjapanischen Stadt Hitachi seine Frau und fünf Kinder zwischen drei und elf Jahren getötet. Danach stellte er sich der Polizei, wie der japanische Rundfunk NHK unter Berufung auf Behörden berichtete. «Ich habe mein Haus angezündet. Meine Ehefrau und fünf Kinder waren drin», sagte er vor seiner Festnahme. Das Feuer wütete rund eine Stunde in dem Mehrfamilienhaus, bevor es am frühen Morgen gelöscht werden konnte, wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo schrieb.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5203507?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F