Fr., 06.10.2017

Wahlen ZDF-«Politbarometer»: CDU und SPD in Niedersachsen gleich stark

Von dpa

Hannover (dpa) - Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Niedersachsen zeichnet sich ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen ab. Die regierende SPD und die oppositionelle CDU kommen im ZDF-«Politbarometer» derzeit beide auf 33 Prozent. Die FDP könnte mit 10 Prozent drittstärkste Kraft werden, die Grünen liegen in der Sonntagsfrage bei 9 Prozent, die AfD kommt auf 7. Die Linke muss mit aktuell 5 Prozent um den Einzug in den Landtag zittern. Die rot-grüne Regierungskoalition von Ministerpräsident Stephan Weil hat demnach keine Mehrheit, es reicht aber auch nicht für Schwarz-Gelb unter Herausforderer Bernd Althusmann.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5203980?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F