Sa., 07.10.2017

Wetter Deutsche Bahn: Probleme nach «Xavier» auch am Wochenende

Von dpa

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn hofft, dass die Aufräumarbeiten nach dem Sturm «Xavier» Anfang der Woche größtenteils abgeschlossen werden können. Bäume würden durch das nasse Erdreich teilweise nachkippen. Deshalb müsse die Bahn häufig erneut mit der Kettensäge ran, sagt eine Sprecherin. Die Strecke Hamburg-Berlin werde am Montag wieder befahrbar sein. Den Reisenden werde eine Umleitung angeboten. Züge aus dem Ruhrgebiet fahren von Dortmund nach Hannover und wieder zurück. Reisende mit dem Ziel Leipzig oder Berlin könnten in Hannover umsteigen - und so mit erheblicher Verlängerung ihr Ziel erreichen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5205662?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F