Do., 09.11.2017

Theater Schauspieler Hans-Michael Rehberg ist tot

Von dpa

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Hans-Michael Rehberg ist tot. Er starb bereits am Dienstagvormittag im Alter von 79 Jahren in Berlin, wie das Münchner Residenztheater mitteilte. Rehberg gehörte zu den beliebtesten TV-Gesichtern, zumeist aber in Nebenrollen. Einem großen Fernsehpublikum wurde er vor allem als Bischof Sebastian Hemmelrath aus der Fernsehserie «Pfarrer Braun» bekannt. Auch in vielen TV-Krimis wie «Schuld» nach Ferdinand von Schirach, «SOKO Kitzbühel» und «Derrick» trat Rehberg auf. Kinorollen hatte er unter anderem in dem Drama «Die Wand» und dem Holocaustfilm «Schindlers Liste».

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5276950?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F