Do., 09.11.2017

Börsen Verluste im Dax zum Höhepunkt der Berichtssaison

Von dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Zum Höhepunkt der Quartalsberichtssaison haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt Kasse gemacht. Der Dax fiel im späten Handel unter die Marke von 13 200 Punkten auf den tiefsten Stand im laufenden Monat und verlor letztlich 1,49 Prozent auf 13 182 Zähler. Der Kurs des Euro notierte zuletzt bei 1,1638 US-Dollar.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5277661?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F