Fr., 10.11.2017

Soziales Polizisten können sich teure Städte oft nicht leisten

Von dpa

Berlin (dpa) - Polizisten und andere Beschäftigte des öffentlichen Diensts stehen nach Gewerkschaftsangaben wegen steigender Mieten in Ballungsräumen immer öfter unter enormem Druck. «Wohnen in Großstädten ist für viele Polizisten unbezahlbar», sagte der Vizechef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Ernst Walter, der Deutschen Presse-Agentur. «Aber gerade dort werden unsere Kolleginnen und Kollegen zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung dringend gebraucht.»

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5278141?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F