Di., 14.11.2017

Kriminalität Polizei: Drei Tote bei Schüssen an Schule in Kalifornien

Von dpa

Sacramento (dpa) - Bei Schüssen an einer Schule im Norden von Kalifornien sind drei Menschen getötet worden. An der Schule im Bezirk Tehama County seien mehrere Schüsse abgegeben worden, teilte die Polizei mit. Mehrere Schüler seien ins Krankenhaus gebracht worden. Laut Polizei wurde der mutmaßliche Schütze getötet. Über ein Motiv für die Tat ist noch nichts bekannt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5289236?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F