So., 31.12.2017

Jahreswechsel Köln bereitet sich auf Silvesternacht vor

Von dpa

Köln (dpa) - In Köln haben Polizei und Stadt starke Sicherheitsvorkehrungen für die Silvesternacht getroffen. Rund um den Dom wurde mit Absperrungen eine Sicherheitszone eingerichtet, in der Feuerwerk verboten ist. Die Polizei ist in Köln mit 1400 Beamten im Einsatz, um Übergriffe wie in der Silvesternacht vor zwei Jahren zu verhindern. Beim Jahreswechsel 2015/16 waren am Hauptbahnhof viele Frauen sexuell bedrängt und beraubt worden. Die Vorkommnisse machten weltweit Schlagzeilen. Auch dieses Jahr wird in Köln wieder mit der Anreise großer Gruppen junger Männer gerechnet.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5392336?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F