Mi., 14.03.2018

Parteien Kramp-Karrenbauer: Parteizentrale mit stärkerer Stimme

Von dpa

Berlin (dpa) - CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer will die Rolle ihrer Partei gegenüber der Regierung stärken und so das CDU-Profil in der großen Koalition schärfen. «Wir werden in einem noch stärker ausgebildeten Dreieck zwischen Regierung, Unionsfraktion und Partei arbeiten», sagte Kramp-Karrenbauer der dpa. Neben Regierung und Bundestagsfraktion sei die Partei genauso wichtig, wenn es darum gehe, die Grundlagen von politischen Entscheidungen deutlich zu machen. Parteichefin Angela Merkel wird auch intern vorgeworfen, ihre Politik teils zu wenig zu erklären.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5589831?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F