Multimedia - Archiv


Yahoo muss nach dem Urteilsspruch zuerst die deutschen Fachgerichte in Anspruch nehmen.

Umstrittene Lizenzgebühr Yahoo-Verfassungsklage gegen Leistungsschutzrecht unzulässig

Presseverleger dürfen seit 2013 Geld verlangen, wenn Suchmaschinen ihre Artikel ausschnittsweise im Internet verbreiten. Die Details sind allerdings unklar. Das sieht auch das Verfassungsgericht so. Yahoo muss in der Sache aber zunächst die Fachgerichte bemühen. mehr...


Hewlett-Packard konnte einen Absatzsprung von 29 Prozent auf 520 000 verkaufte Personal Computer verbuchen.

Nur kleines Minus Nachfrage von Firmen hält deutschen PC-Markt stabil

Berlin (dpa) - Das PC-Geschäft hat sich in Deutschland im vergangenen Quartal dank der Nachfrage von Unternehmen deutlich stabiler entwickelt als in anderen Regionen. mehr...


Twitter-Mitgründer Jack Dorsey nahm die Sperrung mit Humor.

«Interner Fehler» Twitter-Chef bei Twitter gesperrt

San Francisco (dpa) - Twitter-Chef Jack Dorsey (40) ist versehentlich in seinem eigenen Kurznachrichtendienst gesperrt worden. Sein Profil (@jack) verschwand in der Nacht zum Mittwoch plötzlich und wurde nach rund einer Viertelstunde wieder freigeschaltet. mehr...


Wandel für Mitarbeiter : Bitkom: Digitalisierung der Wirtschaft auf gutem Weg

Wandel für Mitarbeiter Bitkom: Digitalisierung der Wirtschaft auf gutem Weg

Immer mehr Unternehmen in Deutschland sehen in der Digitalisierung eine große Chance für die Zukunftsfähigkeit. Ein Blick ins Silicon Valley kann dabei hilfreich sein, meinen Experten. Doch wie die Transformation gelingt, wird man dort nicht lernen. mehr...


Die Facebook-Drohne «Aquila», die Internet-Verbindungen in entlegene Regionen bringen soll, aufgenommen beim Testflug.

Schnelle Internet-Versorgung Jungfernflug: Facebooks Internet-Drohne schwer beschädigt

Nach dem ersten Flug seiner Antennen-Drohne sprach Facebook von einem Erfolg und erwähnte nur kurz ein technisches Problem vor der Landung. Doch das «strukturelle Versagen» führte zu erheblichen Schäden und rief staatliche Flugzeugunfall-Ermittler in den USA auf den Plan. mehr...


Facebook-Gründer Mark Zuckerberg baut sein Unternehmen weiter aus.

Neue Zentrale in London Facebook will 500 neue Jobs in London schaffen

London (dpa) - Facebook will mit dem Bau einer neuen Zentrale in London 500 zusätzliche Stellen schaffen. Die Zahl der Mitarbeiter werde damit um rund die Hälfte erhöht, teilte das Unternehmen mit. mehr...


Lenovo-Chef Yang Yuanqing räumt Schwierigkeiten bei der Einbindung von Motorola ein. Photo: Jason Ogulnik

Einbindung von Motorola Lenovo: «Wir werden alle möglichen smarten Geräte bauen»

Lenovo, die Nummer eins im PC-Markt, versucht schon seit Jahren einen Großangriff im Smartphone-Geschäft. Jetzt plant der Chef des chinesischen Konzerns darüber hinaus für eine Zukunft mit künstlicher Intelligenz in verschiedensten Geräten. mehr...


Ein iPhone 6S steht im Vorführraum des Apple-Stores. Einige Geräte haben Batterieprobleme.

Kostenlose Aktion Apple wechselt Batterien bei einigen iPhone 6s aus

Cupertino (dpa) - Apple wird in der zweiten Austauschaktion binnen weniger Tage die Batterien in einigen Geräten seines iPhone 6s kostenlos auswechseln. mehr...


Der Fugger-Express zwischen Augsburg und München ist schon mit kostenlosem WLAN ausgestattet.

Erste Strecken schon versorgt Bahn treibt Pläne für kostenloses WLAN im Nahverkehr voran

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn treibt ihre Pläne für WLAN auch im Nahverkehr voran. Auf ersten Strecken stehe kostenloses Internet bereits zur Verfügung, teilte die Bahn mit. Dazu zählten der Fugger-Express zwischen Augsburg und München sowie die Route Kiel-Lübeck-Lüneburg. Bei der S-Bahn Stuttgart laufe ein Test. mehr...


Neuer Internet-Trend : «Mannequin Challenge» erobert das Netz: Bloß nicht blinzeln!

Neuer Internet-Trend «Mannequin Challenge» erobert das Netz: Bloß nicht blinzeln!

Wer niesen muss, hat ein Problem: Beim Internettrend «Mannequin Challenge» veröffentlichen Teilnehmer Videos, auf denen sie wie in einem Standbild posieren. Prominente nutzen das auch zur Selbstvermarktung. mehr...


Immer mehr Serien gibt es in den Mediatheken der TV-Sender.

Mediatheken beliebt Bitkom: Klassisches Fernsehen verliert gegen Streaming

Berlin (dpa) - Das wachsende Angebot an Streaming-Diensten kratzt einer Studie zufolge weiter an der Bedeutung des klassischen Fernsehens. mehr...


Für «The Grand Tour» engagierte Amazon das Team der früheren BBC-Sendung «Top Gear» (l-r), Richard Hammond, Jeremy Clarkson und James May.

Neue Autosendung Amazon bringt seinen Videodienst global an den Start

Seattle (dpa) - Amazon will im Dezember seinen Videostreaming-Dienst nahezu weltweit verfügbar machen und zieht damit mit dem Rivalen Netflix gleich. mehr...


Das weltweite Reparaturprogramm ist Apples erste Reaktion auf die schon seit Monaten kursierenden Vorwürfe zum alten iPhone 6 Plus.

Flackernde Leiste Apple gibt Reparatur-Rabatt in Streit um iPhone-Displays

Cupertino (dpa) - Nach Beschwerden von Nutzern über Probleme mit dem Bildschirm des zwei Jahre alten Modells iPhone 6 Plus startet Apple ein vergünstigtes Reparaturprogramm. mehr...


Entwickelt sich zum Konkurrenten klassischer Reiseveranstalter: Der Onlineübernachtungsdienst Airbnb.

Neuer Service «Trips» Airbnb macht Reiseveranstaltern Konkurrenz

Los Angeles (dpa) - Airbnb entwickelt sich vom Vermittler von Ferienapartments zum Konkurrenten klassischer Reiseveranstalter. mehr...


Linkedin hat nach Medienberichten in Russland fünf Millionen Nutzer.

Klage gegen Sperre gescheitert Russland blockiert Karriere-Netzwerk Linkedin

Moskau will das Internet in Russland stärker kontrollieren und legt sich auch mit Großkonzernen aus den USA an. Microsoft und sein neues Business-Netzwerk bekommen das zu spüren. mehr...


Schulkinder lösen beim 10. Nationalen IT-Gipfel in Saarbrücken auf einem großen Touchscreen Rechenaufgaben.

Nationaler IT-Gipfel Gabriel mahnt zu mehr Daten-Souveränität

Vor der Digitalisierung muss niemand Angst haben, meint der Bundeswirtschaftsminister. Aber um sie gestalten zu können, muss man über modernste Datentechnik Bescheid wissen. Ein Treffen in Saarbrücken dreht sich deswegen vor allem um digitale Bildung. mehr...


Fingerabdrucksensor eines MacBook Pro.

Aktualisierter Praxistest MacBook Pro: Leichter und mit innovativer «Touch Bar»

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Eindrücke aus einem ausführlichen Praxistest. mehr...


Schulkinder beim 10. Nationalen IT-Gipfel in Saarbrücken.

Digitales Klassenzimmer Zum IT-Gipfel starten Deutschlands erste «Smart Schools»

WLAN, Laptops und Smartboards werden künftig in immer mehr deutschen Schulen zu finden sein. Doch zum digitalen Klassenzimmer gehört mehr: Vor allem ein Konzept für neuen Unterricht - und geschulte Lehrer. Sie können sich bald über eine «Bildungscloud» austauschen. mehr...


Der eigens für Drittklässler entwickelte Minicomputer «Calliope mini» soll bei Kindern den Spaß an Technik und am Programmieren entfachen.

«Calliope mini» Minicomputer soll Grundschüler für Technik begeistern

Saarbrücken (dpa) - Der Kleinstcomputer «Calliope mini» hat zum Start des nationalen IT-Gipfels in Saarbrücken seinen ersten öffentlichen Auftritt: Der eigens für Drittklässler entwickelte Minicomputer soll bei den Kindern den Spaß an Technik und am Programmieren entfachen. mehr...


Geht weiter auf Einkaufstour im Ausland: Südkoreas Elektronik-Riese Samsung.

Weiter auf Einkaufstour Samsung übernimmt Messaging-Spezialisten aus Kanada

Seoul (dpa) - Der südkoreanische Elektronik-Riese Samsung geht weiter auf Einkaufstour im Ausland. mehr...


Ein Netzwerkkabelstecker leuchtet rot. Erpressungs-Trojaner bleiben ein großes Problem. 

Tausende Infektionen täglich Experte: Erpressungs-Trojaner weiter ein Problem

Berlin (dpa) - Obwohl Erpressungs-Trojaner zuletzt weitgehend aus den Schlagzeilen verschwunden sind, bleiben sie einem Experten zufolge ein akutes Problem. «Es hat nicht wirklich groß abgenommen, wir sehen täglich tausende Infektionen in Deutschland», sagte Candid Wüest von der IT-Sicherheitsfirma Symantec der Deutschen Presse-Agentur. mehr...


Immer mehr Medienhäuser sagen Adblockern den Kampf an.

Reklamefilter im Internet Aufruf zum Abschalten: Verlage kämpfen gegen Adblocker

Adblocker verhindern nervige Reklame im Internet - doch Publisher sind auf die Webeerlöse angewiesen. Damit Nutzer ihren Werbe-Blocker ausschalten, lassen sich die Verlage jede Menge einfallen. Reicht das? mehr...


Nach harter Kritik Twitter verstärkt Vorgehen gegen Mobbing und Hassreden

Schon lange wird Twitter vorgeworfen, nicht konsequent genug gegen aggressives Verhalten vorzugehen. Jetzt soll es einfacher werden, Hassrede zu melden - und unangenehme Unterhaltungen zumindest auszublenden. mehr...


WhatsApp zeigt auf zwei Smartphones die neue Videotelefonie-Funktion des Dienstes.

Ende-zu-Ende-Verschlüsselung WhatsApp führt Videoanrufe ein

Gerüchte über Videoanrufe bei WhatsApp gab es schon lange. Jetzt soll die Funktion in den nächsten Tagen für alle Nutzer verfügbar sein. Alle Videotelefonate sollen komplett verschlüsselt werden. mehr...


Rechenleistung, so weit das Auge reicht: Der chinesische Supercomputer Sunway TaihuLight.

USA und China vorn «Top 500»-Liste: Deutschland mit 32 Supercomputern vertreten

China und die USA bieten sich in der «Top 500»-Liste der schnellsten Rechner der Welt wieder ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Zumindest mit der Anzahl der Rechner liegen beide Supermächte gleich auf. Deutschland kommt bei dieser Rechnung sogar auf den dritten Platz. mehr...


26 - 50 von 3009 Beiträgen