Politik - Archiv


Flur im Universitätsklinikum in Dresden. Foto: Arno Burgi/Archiv

Arbeit Schichtarbeiter hat bei Erkrankung Recht auf Tagdienst

Erfurt (dpa) - Kann ein Schichtarbeiter aus gesundheitlichen Gründen keine Nachtdienste leisten, so ist er deswegen nicht arbeitsunfähig. Vielmehr müsse der Arbeitgeber die Arbeit möglichst so organisieren, dass der Betroffene nur tagsüber eingesetzt werde. mehr...


Boeing darf mit ausdrücklicher Genehmigung der US-Regierung Ersatzteile an den Iran verkaufen. Foto: Gail Hanusar/Boeing

Luftverkehr Boeing darf Ersatzteile an den Iran verkaufen

Washington (dpa) - Der US-Flugzeughersteller darf mit ausdrücklicher Genehmigung der Regierung in Washington Ersatzteile für zivile Passagierflugzeuge an den Iran verkaufen. Das berichteten US-Medien am Freitag unter Berufung auf Boeing-Sprecher Marc Birtel. mehr...


614 Abgeordnete stimmen in der kubanischen Nationalversammlung ab. Foto: Omara Garcia Mederos/AIN/Archiv

Wirtschaftspolitik Kuba will Weg für Auslandsinvestitionen ebnen

Havanna (dpa) - Das sozialistische Kuba setzt seinen marktwirtschaftlichen Reformkurs fort: Das Parlament in Havanna billigt heute voraussichtlich ein Gesetz, das Investoren aus dem Ausland die Tür zu fast allen Wirtschaftsbereichen im Land öffnen soll. mehr...


Die EU-Minister für Landwirtschaft und Fischerei diskutieren in Brüssel über Regeln für Bioprodukte. Foto: David Ebener

EU EU-Kommission will schärfere Vorschriften für Bioprodukte

Brüssel (dpa) - Bioprodukte sollen nach dem Willen der EU-Kommission künftig in ganz Europa wirklich «bio» sein. Dafür sollen schärfere Auflagen und strengere Kontrollen sorgen. mehr...


Im osttürkischen Kars hat ein Mann in einem Büro um sich geschossen. Karte: Stepmap.de Foto:

Kriminalität Sieben Tote bei Amoklauf in türkischer Behörde

Istanbul (dpa) - Bluttat in einem Büro in der Türkei: Ein entlassener Mitarbeiter des Statistikamtes tötet sechs Kollegen und begeht dann Selbstmord. Er soll wegen psychischer Probleme in Behandlung gewesen sein. mehr...


Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist sauer über die NSA-Spionage. Foto: Peter Dasilva/Archiv

Internet Zuckerberg beschwert sich bei Obama über NSA-Spionage

Menlo Park (dpa) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg hat aus Ärger über die US-Internetspionage Präsident Barack Obama angerufen. «Die US-Regierung sollte ein Verteidiger des Internets sein und keine Bedrohung», schrieb er am Donnerstag in seinem Facebook-Profil. mehr...


Die Bundesregierung will den Ausbau des schnellen Internets in ganz Deutschland beschleunigen. Foto: Soeren Stache

Internet Bundesregierung will «Initialzündung» für schnelles Internet

Berlin (dpa) - Woher sollen die Milliarden kommen, um Deutschland flächendeckend mit Hochgeschwindigkeits-Internet zu versorgen? Minister Dobrindt will Geld reservieren, das künftige Frequenzversteigerungen hereinbringen. mehr...


Li Keqiang: «Reformen haben in diesem Jahr höchste Priorität.» Foto: Wu Hong

Parlament China erhöht Rüstungsausgaben kräftig

Peking (dpa) - Die aufstrebende Militärmacht China steigert in diesem Jahr ihren Verteidigungsetat überdurchschnittlich stark. Peking will 12,2 Prozent mehr als im Vorjahr in die Aufrüstung investieren, wie aus dem Haushaltsentwurf zum Auftakt der Jahrestagung des Volkskongresses hervorgeht. mehr...


Patienten fallen alle Zähne aus : Pharmahersteller muss umfassend Auskunft geben

Politik Pharmahersteller muss umfassend Auskunft geben

Osnabrück (WB). Einem Niedersachsen sind alle Zähne ausgefallen, auch seine Finger- und Fußnägel hat er verloren. mehr...


Diesen Ball rückt Mahir Saglik nicht mehr heraus. Und weist in Richtung Team, dem sein Dank für die Unterstützung gilt. Foto: Stefan Hörttrich

Politik Vier Volltreffer beim 6:1: Paderborns Torjäger Mahir Saglik düpiert Fortuna Düsseldorf

Düsseldorf (WB). Zu dick, zu langsam, zu alt – was musste Mahir Saglik nach seiner Rückkehr vom FC St. Pauli nicht alles über sich lesen oder hören. In dieser Saison gibt der 30-Jährige die passenden Antworten. Am Samstag waren es gleich vier: Der Deutsch-Türke düpierte beim 6:1 (2:1)-Sieg in Düsseldorf die Fortuna im Alleingang. mehr...


Sylvia Löhrmann: »Wir sondieren nüchtern und ernsthaft« : Grünen-Politikerin im WESTFALEN-BLATT-Interview – Die stellvertretende NRW-Ministerp...

Politik Grünen-Politikerin im WESTFALEN-BLATT-Interview – Die stellvertretende NRW-Ministerpräsidentin vertritt bei den Gesprächen mit der Union die Länderperspektive und schlägt vor, auch mit SPD und Linkspartei über Rot-Rot-Grün zu sprechen

Bielefeld (WB). Grünen-Politikerin Sylvia Löhrmann wird an den Sondierungen nächste Woche in Berlin teilnehmen. Mit der NRW-Ministerin und stellvertretenden Ministerpräsidentin sprach Reinhard Brockmann. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel: »Ich wiederhole: Ja, ich kandidiere für die gesamte Legislaturperiode.« Foto: Imago

Politik WESTFALEN-BLATT-Interview mit der Bundeskanzlerin

Berlin (WB). Drei Tage nach dem Triumph von Horst Seehofer in Bayern bleibt Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei ihrem Nein zur Pkw-Maut für Ausländer. »Meine Position zur Pkw-Maut ist bekannt. Das Wichtigste ist, dass Horst Seehofer und ich uns in den Zielen absolut einig sind«, sagte Angela Merkel im WESTFALEN-BLATT-Interview. mehr...


SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles

Politik Was halten Sie von der Gesangseinlage der SPD-Generalsekretärin?

Hier geht's zum VideoBerlin (dpa). Sie wollte komisch wirken. Nun wird über die SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles wirklich gelacht. Hohn und Spott erntet sie im Internet wegen ihrer Gesangseinlage im Bundestag.Die Politikerin sang das Pippi-Langstrumpf-Lied »Ich mach mir die Welt, wide wide wie sie mir gefällt...« in ihrer eigenen Interpretation. Andrea Nahles Pech: Sie hat kaum einen Ton richtig getroffen. mehr...


FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle. Foto: Oliver Schwabe

Politik Interview mit dem WESTFALEN-BLATT

Bielefeld (WB). FDP-Fraktionschef Rainer Brüderle hat sich im Streit um die Zuverlässigkeit der SPD in der Europapolitik hinter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gestellt. »Beim Austeilen ist Herr Steinbrück immer stark, beim Einstecken schwach«, sagte Brüderle dem WESTFALEN-BLATT. mehr...


Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU). Foto: Oliver Schwabe

Politik Schäuble kritisiert Schröders Aussage über angebliche Euro-Lüge

Bielefeld (WB). Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat die Kritik der Opposition, die Regierung sage in Bezug auf die Euro-Krise nicht die Wahrheit, empört zurückgewiesen. mehr...


Gregor Gysi, Fraktionschef der Linken im Bundestag. Foto: dpa

Politik Interview mit dem WESTFALEN-BLATT +++ mit Video

Bielefeld (WB/dpa). Gregor Gysi, Fraktionschef der Linkspartei, wirbt weiter für ein Bündnis mit der SPD. Im Interview mit dem WESTFALEN-BLATT sagte Gysi, unterschiedliche Ansichten über die Höhe eines flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohns wären dafür kein Hindernis. mehr...


Politik Zunächst im Westen, dann im Osten des Landes

Essen (WB). Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Eisregen. Nach Angaben der Meteorologen soll bei milderen Temperaturen von Westen her Regen durch NRW ziehen, der auf dem noch kalten Boden zu Glatteis gefriert. mehr...


Ein Aufschrei gegen Sexismus : Nach Vorwürfen gegen Brüderle – Wie ist Ihre Meinung?

Politik Nach Vorwürfen gegen Brüderle – Wie ist Ihre Meinung?

Bielefeld (WB/LL). Sind Sie schon dem Hashtag #aufschrei begegnet? Er steht zurzeit auf Platz 1 der Deutschland-Trends, also der am häufigsten bei Twitter gesuchten Begriffe. mehr...


14026 - 14048 von 14048 Beiträgen