Ehepaar mit Bombe gestoppt Belgien vereitelt Anschlag auf Exil-Iraner in Frankreich

Spezialeinheiten der belgischen Polizei stoppten ein Ehepaar in einem Mercedes. Sie hatten eine Bombe im Auto.

Spezialeinheiten stoppen in Brüssel einen Mercedes mit einem Ehepaar. Im Auto finden sie in einem Kulturbeutel eine Bombe. mehr...

Trotz Warnungen der EU-Kommission wollen Polens Regierende oberste Richter früher in den Ruhestand schicken.

Gefährdung von Grundwerten Justizreformen: EU-Kommission erhöht den Druck auf Polen

Seit mehr als zwei Jahren erhebt die EU-Kommission Bedenken gegen den Umbau der polnischen Justiz durch die Regierungspartei PiS. Immer wieder hat man miteinander geredet - ohne durchschlagenden Erfolg. mehr...


Russlands Präsident Putin hat wiederholt in Gesprächen klargemacht, dass die Krim ein untrennbarer Teil Russlands sei.

Treffen in Helsinki Kreml: Krim-Frage bei Putin-Trump-Gipfel nicht Thema

Moskau (dpa) - Beim Gipfeltreffen zwischen dem russischen Staatschef Wladimir Putin und US-Präsident Donald Trump will Russland nicht über die annektierte Krim diskutieren. mehr...


Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Als «Sittenpolizistin» aktiv Ermittler erwirken erstmals Haftbefehl gegen IS-Anhängerin

Der Islamische Staat und seine Kämpfer werden auch von Frauen aus Deutschland unterstützt. Ihnen etwas nachzuweisen, ist besonders schwierig. Jetzt vermeldet der Generalbundesanwalt eine Festnahme. mehr...


234 Menschen gerettet: Kapitän der «Lifeline» gegen Kaution auf freiem Fuß

234 Menschen gerettet Kapitän der «Lifeline» gegen Kaution auf freiem Fuß

Der deutsche «Lifeline»-Kapitän Reisch muss sich in Malta vor Gericht verantworten. Derzeit darf er die Insel nicht verlassen. Alles begann mit der Rettung von Flüchtlingen vor Libyen. mehr...


Zu volle Notaufnahmen sind nur eines von vielen Problemen im Gesundheitssystem.

Effektivere Versorgung Experten: Patienten Suche nach passendem Arzt erleichtern

Hausärzte als erste Adresse, Zuschläge für Mediziner in dünn besiedelten Regionen, ein Info-Portal für alle Bürger: Experten schlagen ein ganzes Paket für eine effektivere Versorgung vor. mehr...


Die Fassung, die Seehofer am Sonntag dem CSU-Vorstand präsentierte, habe er »als CSU-Vorsitzender und eben nicht als Bundesminister des Inneren« vorgelegt, erklärte eine Sprecherin seines Ministeriums am Mittwoch in Berlin. Foto: dpa

Berlin Innenministerium arbeitet an weiterem »Masterplan Migration«

Neben dem »Masterplan« von CSU-Chef Horst Seehofer wird im Bundesinnenministerium offenbar ein weiteres Konzept zur Flüchtlingspolitik erarbeitet. Den ersten Plan gibt es hier zum Download. mehr...


NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP). Foto:

NRW Die Inklusion kommt anders

Inklusion nur noch an ausgewählten Schulen: Das neue Konzept von NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) stößt auf massive Kritik. Morgen soll es dennoch vom Landeskabinett verabschiedet werden. mehr...


Stapel mit Akten liegen in der Posteingangsstelle des Sozialgerichts in Berlin (Archivbild).

Flut von Klagen Hartz IV: 16.000 offene Verfahren am Berliner Sozialgericht

Berlin (dpa) - An Deutschlands größtem Sozialgericht in Berlin sind noch rund 16.000 Klagen zu Hartz IV anhängig. Jeden Monat gingen rund 1200 neue Verfahren ein, sagte Gerichtssprecher Marcus Howe der Deutschen Presse-Agentur. mehr...


Horst Seehofer, CSU-Parteivorsitzender und Bundesinnenminister, spaltet die Anhänger seiner Partei.

Umfrage CSU-Anhänger im Asylstreit mit Merkel gespalten

Berlin (dpa) - CSU-Innenminister Horst Seehofer hat mit seiner Forderung nach einer nationalen Lösung in der Asylpolitik einer Umfrage zufolge nicht einmal in seiner eigenen Partei eine Mehrheit. mehr...


Seehofer sagte, er werde am kommenden Mittwoch 69 Jahre alt - und habe viel erreicht.

Asylstreit in der Union Kreise: Seehofer will Ämter abgeben - CSU-Spitze dagegen

Seit Wochen brodelt der unerbittliche Asylkonflikt von CDU und CSU. Kann noch eine baldige Klärung gelingen, auch für den Fortbestand der Koalition? Am späten Abend spitzt sich die Situation in München zu. mehr...


Die jährliche Demonstration für die Gleichberechtigung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transgender und Intersexuellen (LGBTI) wurde zum vierten Mal in Folge untersagt.

Tränengaseinsatz Polizei verhindert Gay-Pride-Parade in Istanbul

Die Gay-Pride-Parade in Istanbul wurde das vierte Jahr in Folge verboten. Aktivisten versammeln sich trotzdem. Die Polizei setzt Tränengas ein. mehr...


Migranten sitzen nach ihrer Rettung in der Straße von Gibraltar im Hafen von Tarifa in Spanien in Decken gehüllt an einer Mauer.

Flüchtlingspolitik der EU Brüssel sucht in Afrika Partner für Aufnahmelager

Berlin (dpa) - Die EU-Kommission sucht in Afrika Länder, die Aufnahmelager für Flüchtlinge auf ihrem Territorium einrichten. mehr...


SPD-Chefin Andrea Nahles äußert sich am Samstag gegenüber Journalisten zu den Ergebnissen des EU-Gipfels.

Gegen nationale Alleingänge SPD legt eigenes Papier zur Asylpolitik vor

Seit Wochen streiten CDU und CSU um den Kurs in der Asylpolitik. Nun haben die Sozialdemokraten ihre Position in Sachen Flüchtlingspolitik zu Papier gebracht. mehr...


Menschen protestieren in Carlsbad, Kalifornien, mit Schildern gegen die US-Einwanderungspolitik.

US-Einwanderungspolitik Zehntausende demonstrieren gegen Trumps Migrationspolitik

Die «Null-Toleranz-Politik» von Donald Trump gegenüber Migranten stößt an ihre Grenzen. Gerichte sehen die Lage anders als der Präsident. Vielen Amerikanern liegt besonders ein Thema schwer auf dem Herzen. mehr...


Eine Pflegekraft begleitet die Bewohnerin eines Altenheims mit Rollator beim Gang über den Flur.

Personalnot in der Pflege Regierung will umfassendes Programm für mehr Pflegekräfte

In der Pflege sollen Tausende neue Stellen besetzt werden. Doch die große Frage lautet: Wie lassen sich schnell Interessenten anlocken? Gleich drei Minister wollen dafür nun einen deutlichen Anstoß geben. mehr...


Eine Migrantin zusammen mit einem Freiwilligen der Hilfsorganisation Proactiva Open Arms in einem Schlauchboot vor der Küste Libyens.

«Proactiva Open Arms» Spanien erlaubt Anlegen von Rettungsschiff

Die Seenotrettung im Mittelmeer gerät ins Chaos. Bilder von toten Flüchtlingsbabys schockieren. Immerhin wurde eine neue Hängepartie für ein Rettungsschiff nun abgewendet. Für den deutschen Kapitän der «Lifeline» steht derweil ein entscheidender Tag an. mehr...


Syrische Soldaten in einem weitgehend zerstörten Vorort von Damaskus.

Israel verlegt Panzer Rebellen geben mehrere Städte im Süden Syriens auf

Im syrischen Bürgerkrieg kann das Regime von Präsident Assad einen weiteren Erfolg verbuchen: Am Ende schwerer Kämpfe geben die Rebellen mehrere bisher von ihen gehaltene Städte auf. Derweil bereitet man sich im Nachbarland Israel auf die Behandlung zahlreicher Verletzter vor. mehr...


Jörg Meuthen, Co-Parteichef der AfD, zusammen mit der früheren CDU-Politikerin Erika Steinbach.

AfD-Parteitag in Augsburg Ex-CDU-Frau Erika Steinbach führt AfD-nahe Stiftung

Die CDU hat die Konrad-Adenauer-Stiftung, das SPD-Bildungswerk ist nach Friedrich Ebert benannt. Da will die AfD nicht nachstehen und ihr Gedankengut per Stiftung in der Gesellschaft verbreiten. An der Spitze steht eine prominente Ex-CDU-Frau. mehr...


Ein Beamter der Bundespolizei betritt die Räume der «Zentrale Rückführung» auf dem Flughafen in Frankfurt am Main.

«Am Termin nicht angetroffen» Rückführung von Migranten scheitert vor allem in Deutschland

Berlin (dpa) - Rückführungen bereits in der EU registrierter Asylbewerber scheitern nach einem Medienbericht weniger an der Rücknahmebereitschaft der Erstankunftsländer als an Problemen in Deutschland. mehr...


Horst Seehofer und Angela Merkel auf dem Balkon des Bundeskanzleramts.

Hält die Koalition? Asylstreit: Merkel verweist CSU auf Maßnahmenkatalog

Mit einem Paket von Gipfel-Ergebnissen, Zusagen von EU-Partnern und weiteren Plänen will die Kanzlerin die bedrohliche Kraftprobe mit der CSU über die Flüchtlingspolitik beilegen. Aber reicht das Seehofer? mehr...


Jörg Meuthen (L), der Co-Parteivorsitzende der AfD, und Parteichef Alexander Gauland sitzen beim Parteitag auf dem Podium.

Parteitag in Augsburg AfD will «Festung Europa»

Angela Merkel ist das Feindbild der AfD. Was die Regierungschefin in Brüssel in Sachen Asyl erreicht hat, ist für die Rechtspopulisten ein Witz. Ihr Kanzler der Herzen ist der Österreicher Sebastian Kurz. Liebling des Parteitags wurde aber eine prominente Ex-CDU-Frau. mehr...


Ein Schild «Bundesrepublik Deutschland» an der Landesgrenze zu Tschechien.

Schnellere Rückführung Tschechien und Ungarn widersprechen Berlin bei Asyl-Zusagen

Berlin/Prag (dpa) - Nach den Migrations-Vereinbarungen beim EU-Gipfel in Brüssel widersprechen sich Deutschland und Tschechien gegenseitig bei der Darstellung eines Ergebnisses. mehr...


Kurz nachdem die Schüler in die Ferien verabschiedet worden waren, stand die Polizei vor der Tür.

Botschaft erwartet Erklärung Türkische Behörden schließen deutsche Schule in Izmir

Das angespannte Verhältnis zwischen der Türkei und Deutschland hatte sich nach der Freilassung einiger Deutscher aus türkischer Haft gerade leicht verbessert. Nun schließen Behörden eine Botschaftsschule. mehr...


Migranten in einem Schlauchboot winken vor der Küste Libyens zu einem Mitglied der Hilfsorganisation Proactiva Open Arms.

Streit um Rettungsschiffe Wieder Flüchtlingskinder im Mittelmeer ertrunken

Die Bilder des toten Flüchtlingsjungen Alan Kurdi schockten vor drei Jahren die Welt. Auch jetzt werden wieder kleine Leichen aus dem Meer geborgen. Doch Europa geht immer härter gegen Seenotretter vor - und zeigt wenig Solidarität. mehr...


226 - 250 von 5793 Beiträgen