Auch Einstiegsalter steigt Umfrage unter Jugendlichen: Komasaufen wird uncool

Jugendliche mit einer sogenannten Bierbong. Zuletzt ist die Zahl junger Komatrinker und schwer Betrunkener leicht zurückgegangen.

Weniger Zigaretten - und jetzt auch weniger Alkohol: Jugendliche trinken heute weniger Bier, Wein oder Schnaps als früher. Trotzdem bleibt noch einiges zu tun. Das kann auch an den Erwachsenen liegen. mehr...

Schauspieler Mathieu Amalric (l-r), Regisseur Arnaud Desplechin und die Schauspieler Marion Cotillard, Louis Garrel, Charlotte Gainsbourg, Hippolyte Girardot und Alba Rohrwacher vor der Premiere des Films «Ismael's Ghosts».

Auftakt Filmfest Cannes startet mit viel Glamour

Gleich am ersten Abend drängeln sich die Stars auf dem roten Teppich des Filmfestivals von Cannes. Die deutsche Regisseurin Maren Ade sitzt in der Jury neben Chef Pedro Almodóvar. mehr...


Google-Chef Sundar Pichai spricht auf der Entwicklerkonferenz Google I/O in Mountain View.

Entwicklerkonferenz Google I/O Google lässt künstliche Intelligenz für Nutzer arbeiten

Seit Jahren setzt Google auf künstliche Intelligenz. Jetzt soll sie verstärkt in verschiedenen Diensten des Internet-Riesen für die Nutzer arbeiten. Das bringt Google auch noch mehr auf Kollisionskurs mit großen Tech-Konkurrenten. mehr...


Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Volkswagen AG.

Verdacht auf Marktmanipulation Behörde ermittelt gegen VW-Chef Müller

Der Diesel-Skandal bei VW hat die Anleger angesichts einbrechender Kurse zwischenzeitlich Milliarden gekostet. Haben frühere und aktuelle Führungskräfte die Märkte zu spät informiert? Das prüfen Staatsanwälte - und nehmen einen prominenten Manager aufs Korn. mehr...


Wehrmachts-Nostalgie : Nach Fall Franco A.: Das wurde in den Kasernen gefunden

Wehrmachts-Nostalgie Nach Fall Franco A.: Das wurde in den Kasernen gefunden

Nach der Affäre um rechtsextreme Umtriebe will die Verteidigungsministerin in Kasernen aufräumen. Wehrmachtsandenken ohne historische Einordnung hätten dort nichts mehr verloren. Für SPD-Kanzlerkandidat Schulz geht das aber am Problem vorbei. mehr...


Alles voll: Vor allem im Westen müssen viele Kinder und Eltern lange warten.

Trotz Rechtsanspruch Bundesweit fehlen fast 300 000 Krippenplätze

Eigentlich haben Kinder seit Jahren Anspruch auf eine professionelle Betreuung. Und immer mehr Eltern entscheiden sich, früh wieder zurück in den Job zu gehen. Doch das klappt oft nicht wie geplant. mehr...


Bundestrainer Joachim Löw gab in Frankfurt am Main das Aufgebot für den Confederations Cup bekannt.

Mit Wagner beim Confed Cup Löws Mega-Experiment: Sechs Neulinge in Russland

Wieder einmal hat Bundestrainer Joachim Löw mit seinen Personalentscheidungen überrascht. Mit 29 Jahren kommt Stürmer Sandro Wagner doch noch zu einer Nationalmannschafts-Berufung. Zahlreiche Stars fehlen hingegen. mehr...


Die Maut kann kommen: Die EU-Kommission hat kdeine Bedenken mehr.

Keine Diskriminierung EU-Kommission lässt Einwände gegen deutsche Maut fallen

Die Bundesregierung will Autofahrer für die Straßennutzung zahlen lassen - aber ohne Mehrbelastung für Inländer. Ist das mit EU-Recht vereinbar? Die EU-Kommission sagt jetzt ganz formell Ja. mehr...


Am Tag gegen Homophobie : Indonesien: Homosexuelles Paar zu Peitschenhieben verurteilt

Am Tag gegen Homophobie Indonesien: Homosexuelles Paar zu Peitschenhieben verurteilt

Zweimal 85 Peitschenhiebe wegen Sex: Ein indonesisches Gericht ordnet an, dass ein homosexuelles Paar in aller Öffentlichkeit ausgepeitscht werden soll. Und das am Internationalen Tag gegen Homophobie. mehr...


Computer mit Quellcode: Eine Reihe von Programmierfehlern hat die Erpressungssoftware «Wanna Cry» nach Einschätzung von Analysten ausgebremst.

Neue Angriffsart entdeckt IT-Experten: «Wanna Cry» könnte Ablenkungsmanöver sein

Die Aufregung um den Cyber-Angriff «Wanna Cry» ist noch nicht abgeklungen, da finden Experten schon die nächsten digitalen Waffen. Auch diese nutzen ein Werkzeug, das Hacker aus den Beständen der US-Spionagebehörde NSA entwendet haben. mehr...


Im Januar wurden die Teilnehmer der CSU-Klausur von CETA- und TTIP-Gegnern empfangen.

EuGH öffnet Weg für Veto-Recht Nationale Parlamente dürfen bei Freihandelsabkommen mitreden

Das Drama um Ceta hat gezeigt, was passieren kann, wenn Parlamente aus den EU-Staaten an der Entscheidung über Freihandelsabkommen beteiligt werden. Richter des EuGH lässt so etwas allerdings kalt. Sie treffen jetzt eine Entscheidung, die Freihandelsgegner erfreut. mehr...


Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht im März 2014 deutsche Soldaten im türkischen Kahramanmaras.

Spekulationen über Abzug Deutsche Abgeordnete empört über Incirlik-Besuchsverbot

Mehr als 60 Staaten und Organisationen bekämpfen die Terrormiliz Islamischer Staat in Syrien und im Irak. Auch Deutschland ist dabei, mit «Tornado»-Aufklärungsflugzeugen. Stationiert sind die Jets auf der türkischen Nato-Basis Incirlik - doch wie lange noch? mehr...


Beratungen über Sanktionen : Vereinte Nationen verurteilen Nordkoreas Raketentest

Beratungen über Sanktionen Vereinte Nationen verurteilen Nordkoreas Raketentest

Heute kommt der UN-Sicherheitsrat erneut zusammen, um über das Vorgehen gegen Nordkorea zu beraten. Erörtert werden soll auch eine weitere Verschärfung der Sanktionen. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt den französischen Präsidenten Emmanuel Macron in Berlin.

Neuer französischer Präsident Auf Augenhöhe: Macron zum Antrittsbesuch bei Merkel

Der neue französische Präsident Emmanuel Macron vertraut Deutschland. Deshalb ist die erste Auslandsreise des Pariser Senkrechtstarters keine Routineveranstaltung. mehr...


Für Angela Merkel bedeutet der dritte Erfolg der CDU in diesem Jahr starken Rückenwind. Neben einer großen Koalition unter Führung von Armin Laschet ist in NRW auch eine schwarz-gelbe Koalition denkbar.

Düsseldorf Rot-Grün in NRW abgewählt - Kommt Schwarz-Gelb?

Drei Wahlen, die ganz anders liefen als von Schulz' SPD erhofft - wie lässt sich der Trend nochmal drehen? CDU und FDP sind die großen Doppelsieger von Kiel und Düsseldorf - aber trägt die Erfolgswelle bis Ende September? mehr...


Die gefährliche Windows-Schwachstelle hatte sich einst der US-Geheimdienst NSA für seine Überwachung aufgehoben.

Kritik an der NSA Cyber-Angriff: Microsoft erhebt Vorwürfe gegen Regierung

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Kriminelle Sicherheitslücken für Cyber-Angriffe nutzen. Neu ist aber das Tempo, mit dem jüngst Zehntausende Computer befallen wurden. Trägt die Politik eine Mitschuld? mehr...


Kurz gilt als einzige Hoffnung der ÖVP, auch künftig eine maßgebliche oder gar dominierende innenpolitische Rolle zu spielen.

Kurz zum ÖVP-Chef nominiert Österreich steht vor Neuwahlen

Die politische Zwangsehe von Rot und Schwarz in Österreich ist ein Auslaufmodell. Der designierte ÖVP-Chef und Außenminister Sebastian Kurz will eine einvernehmliche Scheidung erreichen. mehr...


Eine Woche nach seinem Wahlsieg übernimmt Frankreichs neuer Präsident Macron die Macht im Élyséepalast.

Amtseinführung im Élyséepalast Macron ist neuer französischer Präsident

Historischer Tag in Frankreich: Als jüngster Präsident aller Zeiten zieht Emmanuel Macron in den Élysée. Schon diesen Montag reist der 39-Jährige zum Antrittsbesuch nach Berlin. Doch seine europapolitischen Forderungen stoßen in Deutschland auf ein geteiltes Echo. mehr...


Menschen schauen am Bahnhof in Seoul auf einen TV-Bildschirm, auf dem eine Archivaufnahme von einem früheren nordkoreanischen Raketentest zu sehen ist. Nordkorea hat am 14. Mai trotz UN-Sanktionen erneut eine Rakete getestet.

Trotz UN-Sanktionen Nordkorea brüskiert Welt mit Raketentest

Dieser Raketentest Nordkoreas ist keine Provokationsroutine: Gerade vollzieht Südkorea einen Kehrtwende zurück zur Entspannung mit dem kommunistischen Bruderland. Und der große Freund Peking empfängt die halbe Welt zum Seidenstraßengipfel und möchte Harmonie inszenieren. Da drückt Pjöngjang auf den Startknopf. mehr...


Auf dem Bildschirm eines Computers ist die Website des staatlichen, britischen Gesundheitsdienstes NHS zu sehen. Der NHS informiert am 12. Mai auf seiner Internetseite über Probleme mit der IT.

200 000 Opfer in 150 Ländern Experten befürchten neue Cyber-Attacken

Die rasante Ausbreitung eines Trojaners, der britische Krankenhäuser und Rechner bei der Deutschen Bahn lahmlegte, wurde zwar schnell gestoppt. Doch solange es Computer mit der ausgenutzten Sicherheitslücke gibt, sind immer neue Angriffswellen zu erwarten. mehr...


Es fließen ein paar Tränen: arme Levina.

Netz-Reaktionen auf Levina-Platzierung Deutschland rätselt über Gründe für ESC-Debakel

In den vergangenen Jahren erlebt Deutschland beim Eurovision Song Contest eine Enttäuschung nach der anderen. Jetzt ist Levina knapp am letzten Platz vorbeigeschrammt. Und wieder stellt sich die Frage: Was haben andere, was wir nicht haben? mehr...


Der FC Ingolstadt ist abgestiegen.

33. Spieltag Ingolstadt zweiter Absteiger - Neun Tore in Leipzig

Am vorletzten Bundesliga-Spieltag ist die nächste Entscheidung gefallen. Ingolstadt muss absteigen. Das Rennen um den Platz in der Relegation bleibt ebenso offen wie der Kampf um die Qualifikation für die Europapokal-Wettbewerbe. mehr...


1201 - 1225 von 1404 Beiträgen