IWF-Prognose Deutschlands Wachstum leicht unter dem der Eurozone

Bauarbeiter auf einer Baustelle in München. Deutschland kann 2017 laut aktueller Prognose mit einer Steigerung ihrer Wirtschaftsleistung um 1,8 Prozent rechnen.

Die Wirtschaftsprognosen des IWF werden - neben denen der OECD - besonders stark beachtet. Nun legt der Weltwährungsfonds die jüngsten Schätzungen nach dem Ende des zweiten Quartals vor. Wie sehen die Zahlen aus? mehr...

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Sommerinterview mit Moderatorin Bettina Schausten.

Schärferer Kurs gegen Ankara Steinmeier für «deutliche Haltsignale» gegenüber der Türkei

Zwischen Deutschland und der Türkei wird das Klima immer frostiger. Die Bundesregierung verschärft ihren Kurs. Vom Bundespräsidenten kommen ungewohnt kritische Töne. Die Reaktion aus Ankara lässt nicht lange auf sich warten. mehr...


Die im Irak gefasste 16-Jährige stammt aus Pulsnitz bei Dresden.

Medienbericht Im Irak festgenommene 16-Jährige bereut Anschluss an IS

«Ich will nur noch weg», sagt das vermisste Mädchen aus Sachsen in irakischer Haft. Sie wolle kooperieren. Einem Reporter des Recherchenetzwerks aus «SZ», NDR und WDR war es gestattet worden, mit ihr zu sprechen. mehr...


Nagelsmann Trainer des Jahres : Lahm und Marozsan sind Fußballer des Jahres

Nagelsmann Trainer des Jahres Lahm und Marozsan sind Fußballer des Jahres

Selbst als Mann für die «Jahrhundertelf des FC Bayern» fehlte Philipp Lahm trotz der Bilderbuchkarriere lange eine Ehrung. Zwei Monate nach seinem Karriereende ist der Weltmeister nun erstmals «Fußballer des Jahres». Ein junger Trainer freut sich am Geburtstag. mehr...


Demonstranten gegen die umstrittene Justizreform versammeln sich in Warschau am Krasiński-Platz vor dem Obersten Gericht.

Hoffen auf Dudas Veto Tausende Polen protestieren gegen umstrittene Justizreform

Erneut gingen Tausende Polen gegen die umstrittene Justizreform ihrer Regierung auf die Straße. Die Nationalkonservativen trieben das Gesetz trotz Warnungen der EU-Kommission weiter voran. mehr...


SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will in der Flüchtlingsfrage die Kanzlerin aus der Reserve locken.

Vor der Bundestagswahl Martin Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise

Zwei Monate vor der Bundestagswahl wird die Flüchtlingspolitik wieder zum Thema: Die SPD gibt sich alarmiert und will die Kanzlerin aus der Reserve locken. Die CSU untermauert eine umstrittene Asyl-Forderung. mehr...


Ein Pkw fährt in Berlin nach einem Gewitter und starken Regenfällen durch Wassermassen.

Ausnahmezustand in Berlin Nach Sommergewittern kommt Herbstwetter

Schwülwarmes Wetter hat weiten Teilen Deutschlands Gewitter mit Starkregen beschert - mit etlichen Hausbränden. In Berlin wurde erneut der Ausnahmezustand ausgerufen. Für die Woche kündigen Meteorologen kühl-nasses Herbstwetter an. mehr...


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Berlin direkt - Sommerinterview mit Moderatorin Bettina Schausten.

Klima immer frostiger Steinmeier für «deutliche Haltsignale» gegenüber der Türkei

Zwischen Deutschland und der Türkei wird das Klima immer frostiger. Ungewöhnlich undiplomatisch äußert sich nun Bundespräsident Steinmeier. Aus dem Kanzleramt kommen aber auch gemäßigte Töne. mehr...


US-Justizminister Jeff Sessions hatte mehrfach bestritten, mit dem russischen Botschafter Kisljak über den Wahlkampf 2016 gesprochen zu haben.

Bericht über Russland-Gespräch US-Justizminister Sessions soll die Unwahrheit gesagt haben

Der Druck auf Justizminister Jeff Session wächst. In der Russland-Affäre kommen immer mehr Zweifel an seiner Darstellung zu Gesprächen mit dem russischen Botschafter auf. Auch Trump geht zu seinem Minister zunehmend auf Distanz. mehr...


US-Präsident Donald Trump spricht in seinem Tweet von einer «vollständigen Macht» zur Begnadigung.

Antwort auf Untersuchungen Trump betont Befugnis zu Begnadigungen in Russland-Affäre

Die Russland-Affäre macht Donald Trump und seinen engsten Beratern zu schaffen. Nun bringt er die Möglichkeit einer Begnadigung ins Spiel - auch für sich selbst. mehr...


Bewaffnete Anhänger der Hamas protestieren in Gaza-Stadt gegen die von Israel aufgebauten Metalldetektoren am Eingang zur Al-Aksa-Moschee am Jerusalemer Tempelberg.

Tempelberg-Krise Israel nimmt nach Anschlag Bruder des Attentäters fest

Israel reagiert mit einer Razzia auf den tödlichen Anschlag auf eine Familie in einer Siedlung im Westjordanland. Nach blutigen Unruhen wegen eines Streits um den Tempelberg haben die Palästinenser die Beziehungen zu Israel eingefroren. mehr...


Offener Brief in der «Bild» : Gabriel: Deutschtürken gehören zu uns

Offener Brief in der «Bild» Gabriel: Deutschtürken gehören zu uns

Zwischen Deutschland und der Türkei wird das Klima immer frostiger. Doch dem Außenminister ist wichtig: Das soll nicht den Menschen gelten - auch nicht den vielen mit türkischen Wurzeln in Deutschland. mehr...


Er tritt zurück: Der Presseprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer.

Nach Disput mit Präsident Stühlerücken im Weißen Haus - Trumps Sprecher Spicer geht

Genau sechs Monate ist es her, dass Sean Spicer zum ersten Mal mit einem Kommentar für ungläubige Empörung bei Journalisten sorgte. Immer wieder gab es seitdem Rücktrittsgerüchte um ihn. Nun schmeißt Spicer tatsächlich hin. mehr...


Sicherheitskräfte und Demonstranten bekämpfen sich auf einer Demonstration in Caracas.

Proteste gegen Maduro Machtkampf in Venezuela: Zahl der Todesopfer steigt auf 100

Tote, Drohungen und eine Wahl, die endgültig zur Gewaltexplosion führen kann. Venezuela, reich mit Öl gesegnet, versinkt im Chaos. mehr...


Besucher auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt 2015.

«Spiegel»-Bericht Große deutsche Autobauer unter Kartellverdacht

Dieselskandal, Abgasbetrug, Milliarden-Entschädigungen in den USA - war das alles am Ende nur die Spitze des Eisbergs? Laut «Spiegel» werden gegen die deutsche Autobranche massive Kartellvorwürfe erhoben. Es geht auch nicht mehr nur um Volkswagen. mehr...


Flugpassagiere versammeln sich auf Kos vor dem Flughafen, nachdem wegen eines starken Erdbebens ihre Flüge gestrichen wurden.

Tote und Verletzte Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst

Mitten in der Nacht bebt die Erde. Menschen fliehen aus den Bars, Trümmer stürzen auf die Straßen. Tsunamiwellen überschwemmen den Hafen. Touristen und Anwohner auf der griechischen Ferieninsel Kos stehen unter Schock. Viele haben Angst vor Nachbeben. mehr...


Der deutschen Regierung reißt angesichts einer immer bedrohlicheren Menschenrechtslage in der Türkei der Geduldsfaden. Außenminister Sigmar Gabriel gibt im Auswärtigen Amt ein Statement anlässlich der diplomatischen Krise zwischen Türkei und Deutschland.

Diplomatische Krise Deutschland und Türkei bleiben auf Konfrontationskurs

Keine Entspannung in der diplomatischen Krise zwischen Berlin und Ankara: Der türkische Präsident Erdogan fordert Deutschland zur Besinnung auf. Ein deutscher Minister vergleicht den Nato-Partner mit der DDR. mehr...


Linkin-Park-Frontmann Chester Bennington wurde nur 41 Jahre alt.

Tod mit 41 Trauer um Linkin-Park-Sänger Chester Bennington

Und wieder trauert die Musikwelt um einen großen Rocker: Zwei Monate nach dem Tod von Soundgarden-Sänger Chris Cornell stirbt Linkin-Park-Frontmann Chester Bennington. mehr...


Außenminister Gabriel spricht in Berlin im Auswärtigen Amt anlässlich der diplomatischen Krise zwischen der Türkei und Deutschland.

Druck auf Wirtschaft Berlin setzt Türkei Stoppsignal

Bis hierhin und nicht weiter: Der deutschen Regierung reißt angesichts einer immer bedrohlicheren Menschenrechtslage in der Türkei der Geduldsfaden. Berlin holt zu Gegenmaßnahmen aus - Ankara empört sich über «Respektlosigkeit gegenüber der türkischen Justiz». mehr...


US-Präsident Trump gratulierte dem neuen US-Justizminister Jeff Sessions, nachdem er am 09.02.2017 in Washington seinen Amtseid abgelegt hatte.

Sessions will im Amt bleiben Trump bricht mit seinem Justizminister

In wütenden Worten kritisiert Donald Trump seinen Justizminister, wirft ihm «extrem unfaires» Verhalten vor, bedauert gar seine Ernennung. Es geht wieder einmal um die Russland-Affäre. Und die schlechten Nachrichten reißen für den Präsidenten nicht ab. mehr...


Bester Laune: Der britische Brexit-Minister David Davis (l.) mit dem deutlich neutraler dreinschauenden EU-Chefunterhändler Michel Barnier.

«Fundamentale Differenzen» EU: London soll Positionen für Brexit-Verhandlungen klären

Seit Montag haben sich Dutzende Unterhändler um Fortschritte bei den hoch komplizierten Fragen rund um den britischen EU-Austritt bemüht. Das Ergebnis scheint mager. mehr...


Auf dem Marktplatz in Heidelberg üben sich die Royals im Formen von Brezeln. Bei Kate sieht das gut aus...

Royaler Besuch William und Kate rollen Brezeln in Heidelberg

Vier Stunden royaler Glanz: Zwischen den Stationen Berlin und Hamburg machen Prinz William und Herzogin Kate eine Visite in Heidelberg. Sie treffen Wissenschaftler, Brezelbäcker und Ruderer. 30 000 Menschen bereiten dem Paar trotz Regenwetters einen umjubelten Empfang. mehr...


Schwer bewaffnete Zollbeamte einer Spezialeinheit (ZUZ) sichern in Hamburg einen großen Kokainfund.

Zoll zeigt Rekordfund Kokain für 800 Millionen Euro entdeckt

Stapelweise liegen die bunten Päckchen auf Holzpaletten: Insgesamt 3,8 Tonnen Kokain hat der Hamburger Zoll bei drei Aktionen im Hafen beschlagnahmt. Dem Drogenmarkt sei ein Schlag versetzt worden. mehr...


Die Angeklagte Beate Zschäpe (vorne, 2.v.r) sitzt zwischen ihren Anwälten Hermann Borchert (2.v.l) und Mathias Grasel (r).

Vorerst keine Plädoyers Neuer Streit im NSU-Prozess

Mehr als vier Jahre dauerte die Beweisaufnahme im Terrorverfahren gegen Beate Zschäpe und vier mutmaßliche Unterstützer. Heute sollten endlich die Plädoyers beginnen - doch es kam ganz anders. mehr...


Entwürdigende Aufnahmerituale : Pfullendorf-Soldaten verlieren Klage gegen Entlassung

Entwürdigende Aufnahmerituale Pfullendorf-Soldaten verlieren Klage gegen Entlassung

Entwürdigende Aufnahmerituale in einer Elite-Kaserne der Bundeswehr haben zur Entlassung mehrerer Soldaten geführt. Das Verwaltungsgericht Sigmaringen gibt der Bundeswehr recht. mehr...


1226 - 1250 von 1846 Beiträgen