Monaco hofft noch Juve will mit Khedira ins Königsklassen-Finale

Sami Khedira (r, mit Gonzalo Higuain) kann mit Juventus Turin das Finale der Champions League erreichen.

2015 scheiterte Juve im Endspiel in Berlin an Barcelona, dieses Jahr wollen sich Buffon & Co. ihren großen Traum vom Königsklassen-Titel erfüllen. Die Chancen vor dem Halbfinal-Rückspiel gegen Monaco stehen gut - doch auch die Gäste glauben an ihre Chance in Turin. mehr...

Der künftige französische Präsident Emmanuel Macron am Tag nach der Präsidentenwahl.

Machtwechsel in Frankreich Frankreichs neuer Staatschef muss liefern

Nach seinem Erfolg über Marine Le Pen muss der nächste Präsident Frankreichs liefern. Zuerst bei Regierungsbildung und Parlamentswahl, dann bei Reformen im Land. Die Erwartungen an Macron sind riesig. mehr...


Die meisten Drogentoten sind erneut auf den Konsum von Opioiden und Opiaten wie Heroin zurückzuführen.

Opferzahl steigt seit Jahren Heroin, Kokain und Co.: Mehr Drogentote in Deutschland

Es ist ein trauriger Trend. Schon zum vierten Mal in Folge steigt die Zahl der Drogentoten. Der BKA-Chef warnt: Der Verkauf von Heroin, Kokain und Co. findet nicht mehr nur auf der Straße statt. mehr...


Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen erwartet noch weitere Enthüllungen.

Bundeswehr-Affäre Merkel gibt von der Leyen Rückendeckung

Von der Leyen rechnet nach den Enthüllungen in der Affäre um den rechtsextremen Bundeswehroffizier Franco A. mit dem Bekanntwerden weiterer rechtsextremer Vorfälle. Von ihrer pauschalen Kritik an «Haltungsproblemen» in der Bundeswehr und einer verbreiteten «Führungsschwäche» rückte sie nun aber ein wenig ab. mehr...


Bereits im vergangenen Oktober waren diese christlichen Mädchen aus der Hand islamistischer Extremisten befreit worden. Nun sind weitere 82 Schülerinnen freigelassen worden.

Drei Jahre Gefangenschaft Terrormiliz Boko Haram lässt 82 entführte Schülerinnen frei

Eine islamistische Miliz verschleppte im April 2014 fast 300 überwiegend christliche Mädchen aus einer Schule in Nigeria. Die Entführung sorgte international für Entsetzen. Nun sind 82 von ihnen freigelassen worden - im Gegenzug für die Freilassung von Inhaftierten. mehr...


Wogen geglättet trotz deutlicher Worte: Bundespräsident Steinmeier und Israels Ministerpräsident Netanjahu reichen sich die Hand.

Nach diplomatischem Eklat Steinmeiers diplomatischer Drahtseilakt in Israel

Steinmeiers Antrittsbesuch in Israel fällt mitten in eine schwere diplomatische Krise mit Deutschland. Der Bundespräsident will die Wogen wieder glätten. Aber er findet dennoch klare Worte. mehr...


Das private Raumfahrtunternehmen SpaceX will eine Kolonie auf dem Mars gründen.

Klimawandel und Epidemien Stephen Hawking: Wir müssen in 100 Jahren die Erde verlassen

London (dpa) - Dem Astrophysiker Stephen Hawking zufolge müssen die Menschen sehr bald schon fremde Himmelskörper besiedeln. In 100 Jahren könnte die Menschheit sonst in ihrer Existenz bedroht sein, warnt Hawking der BBC zufolge. mehr...


Oberleutnant Franco A. war in der Kaserne in Illkirch stationiert.

Affäre Franco A. Bundeswehr durchkämmt Kasernen nach Wehrmachtsandenken

Stahlhelme, Gewehre und andere Andenken aus der Nazi-Zeit - was verbirgt sich im Jahr 2017 noch alles in Bundeswehr-Kasernen? Die militärische Führung hat nun eine interne Razzia in sämtlichen Stuben und Gemeinschaftsräumen angeordnet. mehr...


HSV-Trainer Markus Gisdol setzt für das Spiel gegen Mainz auf den Teamgeist.

Gisdol: «Zusammenrücken» Abstiegsduell beim HSV - Freiburg will Europa näherkommen

In der Fußball-Bundesliga kommt es am Sonntag in Hamburg zu einem wichtigen Duell im Abstiegskampf. Wenige Stunden später kämpfen Freiburg und Schalke um die Europa-League-Teilnahme. mehr...


Nach dem Skandal um Franco A. : Wehrmachts-Andenken in weiterer Bundeswehrkaserne entdeckt

Nach dem Skandal um Franco A. Wehrmachts-Andenken in weiterer Bundeswehrkaserne entdeckt

Was verbirgt sich im Jahr 2017 noch alles in Bundeswehr-Kasernen? Nach dem Skandal um Franco A. sorgt wieder ein Standort mit Wehrmachts-Andenken für Schlagzeilen. Für das Verteidigungsministerium hat das «keine strafrechtliche Relevanz». mehr...


Darmstadts Abstieg besiegelt : Dortmund auf Platz drei - VfL gewinnt im Abstiegskampf

Darmstadts Abstieg besiegelt Dortmund auf Platz drei - VfL gewinnt im Abstiegskampf

Nach dem 0:1 beim FC Bayern steht der Abstieg des SV Darmstadt fest. Der BVB siegt gegen Hoffenheim, Leipzig hat mindestens Platz drei sicher. Leverkusen rettet ein Remis in Ingolstadt, Augsburg kassiert spät den Ausgleich und Wolfsburg feiert einen wichtigen Erfolg. mehr...


Nach dem gegen Bayern München verlorenen Spiel lassen die Darmstädter die Köpfe hängen - sie stehen als Absteiger fest.

0:1 gegen Bayern München Darmstadt 98 steht als erster Bundesliga-Absteiger fest

München (dpa) - Der SV Darmstadt 98 steht als erster Absteiger aus der Fußball-Bundesliga fest. Der Tabellenletzte verlor am Samstag beim deutschen Meister FC Bayern München mit 0:1 (0:1) und kann bei noch zwei ausstehenden Spielen den Relegationsplatz nun auch rechnerisch nicht mehr erreichen. mehr...


Ausspioniert: Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron.

9 Gigabyte Daten abgeschöpft Massiver Hackerangriff auf Präsidentschaftskandidat Macron

Ein Datendiebstahl kurz vor der Stichwahl des französischen Präsidenten: Das weckt Erinnerungen an die US-Wahl 2016. Wer hinter der Attacke auf den Favoriten Macron steckt, ist offen. mehr...


Die Vorsitzende der Scottish Conservative and Unionist Party, Ruth Davidson (M.), jubelt bei der Bekanntgabe der ersten Ergebnisse.

Schlappe für Rechtspopulisten Britische Kommunalwahlen: Historischer Sieg für Konservative

Die britische Premierministerin geht gestärkt aus den Kommunalwahlen hervor. Großer Verlierer ist die Unabhängigkeitspartei Ukip. Wird sich der Trend auch bei der Neuwahl zum Unterhaus fortsetzen? mehr...


Bayern entspannt : 32. Spieltag: Mal um Champions League, mal gegen Abstieg

Bayern entspannt 32. Spieltag: Mal um Champions League, mal gegen Abstieg

Für Spannung hinter Meister FC Bayern ist drei Runden vor Saisonende in der Bundesliga gesorgt. Besondere Brisanz versprechen am Samstag die Partien zwischen den Champions-League-Anwärtern Dortmund und Hoffenheim sowie den Abstiegskandidaten Ingolstadt und Leverkusen. mehr...


Die Kölner Spieler feiern ausgelassen den 4:3-Sieg gegen Bremen.

Fußball-Werbeveranstaltung Köln und Werder feiern 4:3-Spektakel

Von diesem Spiel wird man sich nicht nur in Köln und Bremen noch eine Weile erzählen: Die Rheinländer besiegen Werder nach einem Offensiv-Spektakel mit 4:3. Die Verlierer konnten sich gar nicht richtig ärgern - und den Gewinnern fehlte die Kraft zum Jubeln. mehr...


Kölns Leonardo Bittencourt (r) jubelt über sein Tor zum 2:0.

Tor-Spektakel 1. FC Köln überholt Europa-Rivale Werder mit 4:3-Sieg

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln ist im Rennen um die Europa-League-Plätze in der Fußball-Bundesliga an Konkurrent Werder Bremen vorbeigezogen. Zum Auftakt des 32. Spieltages am Freitag gewannen die nun punktgleichen Kölner das direkte Duell gegen die Bremer daheim 4:3 (3:2). mehr...


Der Schweizer soll jahrelang als Spion des Schweizer Geheimdienstes in Deutschland tätig gewesen sein.

Deutsche Steuerfahnder Schweizer Minister: Bern wusste von Spionage

Deutsche Finanzbehörden versuchen, Schwarzgeldkonten in der Schweiz aufzudecken. Sie verdienen damit Milliarden Euro. Das ärgert Schweizer Behörden - so sehr, dass sie womöglich einen Spitzel in einer NRW-Behörde platzierten. Sehr zum Ärger der Deutschen. mehr...


Der Gründer des Netzwerks machte einen Fehler und eröffnete den Ermittlern so Zugang zur IP-Adresse.

Internet-Plattform «Playpen» Weltweiter Schlag gegen Kinderporno-Szene

Sie dachten, sie hätten leichtes Spiel: Im Darknet wuchs ein riesiges Netzwerk mit Kinderpornos. Binnen Monaten hatten 150.000 Nutzer Zugriff. Irgendwann machte der kriminelle Gründer den entscheidenden Fehler. Das FBI schlug zu. mehr...


Daniel Günther und Angela Merkel in Eckernförde.

Schulz-Effekt schmilzt Verliert die SPD die Regierungsmacht in Schleswig-Holstein?

Spannung nicht nur in Schleswig-Holstein, sondern auch in Berlin: Am Sonntag wird im nördlichsten Bundesland der Landtag gewählt. Umfragen zufolge sieht es nicht gut aus für die SPD-geführte Albig-Regierung. Vom Schulz-Effekt ist nicht mehr viel übrig. mehr...


Die Abschaffung und der Ersatz von «Obamacare» gehört zu den wichtigsten Zielen von US-Präsident Donald Trump.

US-Senat wird nächste Hürde Hauchdünne Mehrheit: Trump feiert Teilsieg bei «Obamacare»

Donald Trump feiert seinen ersten parlamentarischen Erfolg - doch die Freude dürfte von kurzer Dauer sein. Aus dem Senat wird bereits deutlich, dass Trumps Gesundheitspläne dort keine Chance haben werden. mehr...


Krisentreffen in Berlin: Hochrangige Militärs auf dem Weg ins Bundesverteidigungsministerium.

Bundeswehr-Munition gefunden Affäre Franco A.: Immer mehr Details kommen ans Licht

In der Affäre um Franco A. kommen brisante Details ans Licht. Beim Komplizen des Soldaten wurde jede Menge Munition gefunden - und sie stammt aus der Bundeswehr. Die Ministerin steht weiter in der Kritik. mehr...


Der sozialliberale Kandidat winkt seinen Anhängern bei einer Wahlkampfveranstaltung in Albi zu.

Gerüchte über Steuervermeidung «Bahamas-Konto»: Macron klagt nach TV-Debatte mit Le Pen

Der französische Wahlkampf hört da auf, wo er angefangen hat: bei der Staatsanwaltschaft. Favorit Macron wehrt sich gegen unbestätigte Gerüchte, wonach er ein Konto in einem Steuerparadies haben soll. mehr...


1276 - 1300 von 1423 Beiträgen