Sorge vor AfD Grüne und FDP liefern sich Fernduell um Platz 3

Die Spitzenkandidaten von Bündnis 90/Die Grünen zur Bundestagswahl, Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir, auf dem Kleinen Parteitag der Grünen.

Nur wenige Kilometer entfernt treffen sich Grüne und FDP eine Woche vor der Bundestagswahl zu Sonderparteitagen. Beide Parteien wollen als drittstärkste Kraft in den Bundestag einziehen. Die Sorge wächst, dass dies jemand ganz anderes werden könnte. mehr...

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton bejubelt seinen Sieg beim Großen Preis von Singapur.

Nach Start-Unfall Hamilton nutzt Vettels Crash-Desaster zum Sieg in Singapur

Das könnte die WM-Vorentscheidung gewesen sein: Statt des fest eingeplanten Sieges in Singapur muss Sebastian Vettel nach einem Start-Unfall tatenlos zusehen, wie Titelrivale Lewis Hamilton gewinnt. Der Mercedes-Star ist nun im WM-Rennen schon weit enteilt. mehr...


Mitglieder der Spurensicherung bei einer Hausdurchsuchung in Sunbury-on-Thames.

Sprengsatz in U-Bahn Londoner U-Bahn-Anschlag: Zweiter Verdächtiger festgenommen

Zwei Männer sind wegen des Bombenanschlags auf eine Londoner U-Bahn in Gewahrsam. Beiden Festnahmen folgen Wohnungsdurchsuchungen. Einer der Verdächtigen soll Berichten zufolge bei Pflegeltern gelebt haben. Ob wirklich der IS hinter der Tat steckt, ist unklar. mehr...


Bewaffnete Anhänger der Hamas im Juli in Gaza-Stadt.

Palästinenser Hamas will Gaza-Verwaltung abgeben

Die Hamas will die Verwaltung des Gazastreifens an Abbas übergeben. Damit könnte die jahrelange Spaltung der Palästinenser überwunden werden. Doch nach zahlreichen Fehlversuchen herrscht weiter Skepsis. mehr...


FDP-Chef Christian Lindner während des Bundesparteitags der FDP in Berlin.

Bundestagswahlkampf FDP kämpft um den dritten Platz im Bundestag

Wer führt die Opposition im neuen Bundestag an? Gibt es eine «kleine Koalition ist es die SPD. Gibt es wieder eine große Koalition, ist das Rennen um Platz drei offen. Die FDP will diesen erreichen. Als Hauptgegner im Wahlkampf-Finale sieht sie die AfD. mehr...


An einem Fenster wehen in München eine deutsche und eine türkische Fahne.

Deutsch-türkische Beziehungen Türkei protestiert gegen Kurden-Fest in Köln

Dass Kurden in Köln demonstrieren, wird in Deutschland öffentlich kaum wahrgenommen. Ganz anders in Ankara. Dort löste das Festival unter dem Motto «Freiheit für Öcalan» heftigen Protest aus. mehr...


Bewaffnete Polizisten und ein Soldat sichern den Eingang zu Horse Guards in Whitehall in London.

Weiter höchste Terrorwarnstufe Nach London-Anschlag: Festnahme und Wohnungsdurchsuchung

In Großbritannien wird ein 18-Jähriger im Bereich des Hafens von Dover in Gewahrsam genommen. Die Innenministerin spricht von einer «sehr bedeutenden» Festnahme nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn. Auch eine Wohnung nahe London wird durchsucht. mehr...


Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (M, SPD) hat das erste Fass Bier mit zwei Schlägen angezapft.

Wiesn 2017 «O'zapft is»: 184. Oktoberfest hat begonnen

Erst Regen, dann Bier in Strömen - das Münchner Oktoberfest beginnt trotz miesen Wetters entspannt und fröhlich. Tracht: Weiter angesagt. Sicherheit: Keine Zwischenfälle. Wahlkampf: Auf der Wiesn offiziell kein Thema. mehr...


SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz vergangene Woche in der SPD-Parteizentrale in Berlin.

Ankündigung Schulz will SPD-Mitglieder über Koalition abstimmen lassen

Schulz lobte, die SPD-Mitglieder machten mit großem Einsatz Wahlkampf. Jetzt sollen sie nach seinem Willen darüber abstimmen, ob und mit wem die SPD eine Regierungskoalition bildet. mehr...


Polizeibeamte in Villingendorf unweit des Tatorts.

Familiendrama im Schwarzwald Verdächtiger von Villingendorf weiter auf der Flucht

Drei Menschen wurden in Villingendorf erschossen - darunter ein Sechsjähriger, der erst Stunden zuvor eingeschult wurde. Sein Vater soll der Täter sein. Zwar fanden die Ermittler seinen Wagen. Doch wo verbirgt sich der mutmaßliche Täter? mehr...


Der nordkoreanischen Führer Kim Jong Un nimmt an einem nicht näher bezeichneten Ort an dem angeblichen Test einer Hwasong-12-Mittelstreckenrakete teil.

Krise um Atomprogramm Nordkorea will «Kräftegleichgewicht» mit den USA erreichen

Nordkorea zeigt sich von neuen UN-Sanktionen unbeeindruckt und feuert eine Rakete über Japan hinweg. Der Weltsicherheitsrat begnügt sich mit einer Verurteilung, auch weil er sich bei noch schärferen Strafen nicht einig ist. Die USA bringen eine Option in Erinnerung. mehr...


Polizisten am Paddington-Bahnhof in London: Nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn gilt jetzt die höchste Terrorwarnstufe in Großbritannien.

IS-Terrormiliz bekennt sich Höchste Terrorwarnstufe nach U-Bahn-Anschlag in London

Mitten im Berufsverkehr explodiert in einer Londoner U-Bahn eine Bombe. Flammen schießen durch den Waggon und versengen Fahrgäste. Wieder einmal will es die IS-Terrormiliz gewesen sein. mehr...


Eine von der nordkoreanischen Regierung verbreitete Aufnahme soll den Start einer ballistischen Mittelstreckenrakete des Typs «Hwasong-12» zeigen.

Trotz neuer UN-Sanktionen Nordkorea feuert erneut Rakete über Japan hinweg

Nordkorea trotzt der Weltgemeinschaft weiter. Ungeachtet neuer Sanktionen des UN-Sicherheitsrats feuert das Land eine weitere Rakete ab. UN-Sicherheitsrat sucht nach «entschlossener Antwort» an Nordkorea. mehr...


Verdächtiger auf der Flucht: Drei Menschen im Schwarzwald erschossen

Verdächtiger auf der Flucht Drei Menschen im Schwarzwald erschossen

In einem Dorf im Schwarzwald werden drei Menschen getötet - darunter ein Sechsjähriger, der erst Stunden zuvor eingeschult wurde. Sein Vater soll der Täter sein. mehr...


Vorstandschef Thomas Winkelmann: «Das rege Investoreninteresse spricht für Air Berlin».

Mehrere Kaufinteressenten Mindestens fünf Kaufangebote für Air Berlin

Die Investoren haben gesprochen, jetzt sind die Gläubiger dran. Die Sanierung der zweitgrößten deutschen Airline geht in die nächste Phase. Ausgang ungewiss - vor allem für die Beschäftigten. mehr...


Hat eine Resolution zur Bekämpfung von Rassismus unterschrieben: US-Präsident Donald Trump.

Nach Gewalt in Charlottesville US-Präsident Trump unterschreibt Resolution gegen Rassismus

US-Präsident Trump rudert zurück: Nachdem er zunächst die rechtsextreme Gewalt in Charlottesville verharmloste, hat er nun eine Erklärung unterschrieben, in der er deutlich weiße Nationalisten, Rassisten und Neonazis verurteilt. mehr...


Kölns Trainer Peter Stöger wollte nicht über die Fan-Ausschreitungen sprechen.

1:3 in London Stöger sagt nichts über Fans - «Relativ eng» vor Abbruch

Sportlich hatte sich der 1. FC Köln in seinem ersten Europacup-Spiel seit 9115 Tagen teuer verkauft. Doch das Sportliche war aufgrund einiger Zwischenfälle vor dem Spiel beim FC Arsenal in den Hintergrund gerückt. mehr...


Die Kanzlerin in der ZDF-Sendung «Klartext, Frau Merkel».

«Klartext, Frau Merkel» im ZDF Merkel im Kreuzfeuer - Gewerkschafterin geht Kanzlerin an

Bei «Klartext, Frau Merkel» im ZDF lassen einige Bürger ihrem Ärger freien Lauf. Eine Putzfrau nimmt die CDU-Chefin richtig in die Zange. Sie ist eine streit- und fernseherprobte Gewerkschafterin. mehr...


US-Präsident Donald Trump antwortet auf der Andrews Air Force Base auf die Frage eines Reporters.

Widersprüchliche Äußerungen Hickhack um Einwanderung: Trump widerspricht Demokraten

Trump und die oppositionellen Demokraten treffen sich zum Abendessen. Anschließend folgt ein öffentliches Hickhack um die Einwanderungspolitik. Es geht um den Schutz von jungen Migranten. Haben sie sich geeinigt oder nicht? mehr...


Ernste Miene: SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und seine Partei rutschen in den Umfragen immer weiter ab.

Union verharrt bei 37 Prozent Umfrage sieht SPD nur noch acht Prozentpunkte vor der AfD

Geht es für Martin Schulz noch tiefer? Möglich - Infratest dimap sieht die SPD nur noch bei 20 Prozent. Und die AfD erstarkt. Mancher meint sogar, schon das Wahlergebnis zu kennen. mehr...


Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc haderte mit dem Schiedsrichter.

1:3 bei Tottenham Hotspur Fehlstart mit hohem Frustfaktor: BVB fühlt sich verschaukelt

Mutig aber erfolglos. Die Auftaktniederlage im vermeintlichen Schlüsselspiel der Champions League bei Tottenham Hotspur bereitet den Dortmundern reichlich Frust. Dazu tragen nicht nur die eigenen Abwehrfehler bei. mehr...


Eine Maschine der insolventen Fluggesellschaft «Air Berlin» rollt in Berlin zu einer Startbahn auf dem Flughafen Tegel.

Neue Offerte Niki Lauda und Condor bieten gemeinsam für Air Berlin

Holt sich der frühere Rennfahrer seine Fluggesellschaft zurück? Niki Lauda hat es unter anderem auf die Tochter Niki abgesehen. Doch es gibt auch andere Interessenten. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel nach ihrem Rundgang über das IAA-Gelände.

Auto-Messe IAA in Frankfurt Merkel auf IAA: Autoindustrie muss Vertrauen zurückgewinnen

Schadstoff-Tricksereien und drohende Diesel-Fahrverbote setzen die deutschen Autobauer unter Druck. Zum großen Treff bei der IAA mahnt die Kanzlerin Konsequenzen an - gefährdet werden dürfe die Branche aber keineswegs. mehr...


Ein Feuerwehrmann zerkleinert in Ebstorf (Niedersachsen) einen umgestürzten Baum.

Wetterberuhigung kommt Bilanz nach «Sebastian»: hohe Schäden, viele Verletzte

Der erste Herbststurm «Sebastian» hat weite Teile Deutschlands durchgeschüttelt, aber nach und nach normalisiert sich die Lage. mehr...


Kampfhubschrauber während eines früheren Sapad-Manövers. 

Baltische Staaten besorgt Umstrittenes russisches Manöver: Bedrohung für den Westen?

Moskau und Minsk bringen sich in Stellung. Sieben Tage lang halten Streitkräfte beider Länder ein Manöver der Superlative ab. Alles nur zu Übungszwecken, sagt Russland. Doch der Westen reagiert besorgt. mehr...


226 - 250 von 1208 Beiträgen