Umfrage zur Inneren Sicherheit Mehrheit sieht rechtsfreie Räume in Deutschland

Die große Mehrheit der Bürger wünscht sich ein härteres Vorgehen gegen kriminelle Großfamilien.

Mit Äußerungen über rechtsfreie Räume in Deutschland hatte Gesundheitsminister Jens Spahn Kritik vor allem aus den Reihen der Politik provoziert. Die Mehrheit der Bürger teilt dagegen seine These. mehr...

Im Hinrunden-Revierderby kämpfen der Dortmunder Raphael Guerreiro (r) und der Schalker Daniel Caligiuri (l) um den Ball.

Zeit für Helden Rückspiel nach legendärem 4:4: Revierderby im Fokus

Aus 0:4 mach 4:4. Das Hinspiel zwischen dem BVB und Schalke wird man so schnell nicht vergessen. Beim Wiedersehen geht es für den BVB um die Revanche und für beide Clubs um die Champions League. In diesen Wettbewerb will auch ein weiteres Team, das am Sonntag spielt. mehr...


Ein Forschungszentrum in Barsah wurde bei Angriffen der USA, Großbritannien und Frankreich stark beschädigt.

Moskau droht mit Konsequenzen USA und Allierte werten Angriffe in Syrien als vollen Erfolg

Mehr als 100 Marschflugkörper und Raketen haben die USA, Großbritannien und Frankreich auf Ziele in Syrien abgefeuert. Ihr Ziel: Die Assad-Regierung soll nie mehr Giftgas einsetzen. Doch ist die Mission tatsächlich erfüllt, wie der US-Präsident jubelt? mehr...


Russlands UN-Botschafter spricht über die Lage in Syrien.

Im UN-Sicherheitsrat Wie «Hooligans»: Russland verurteilt Militärschlag in Syrien

Russland wirft dem Westen vor, mit dem Militärschlag den Friedensprozess für das Bürgerkriegsland Syrien zu gefährden. mehr...


Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf bekommen einen Grimme-Preis für ihr «Gosling-Gate».

Auszeichnungen Grimme-Preise verliehen: emotionale Gala in Marl

Sie sind das Gütesiegel für hochwertige Fernsehproduktionen: Im westfälischen Marl sind die diesjährigen Grimme-Preise verliehen worden. Die Grimme-Gala bot neben Tränen auch viel Gelächter. mehr...


Die Spieler von Holstein Kiel feiern neben einem frustrierten Dresdner das Tor zur 1:0-Führung.

2. Liga Kiel vor Durchmarsch - St. Pauli, MSV und Dresden zittern

Kiel hat den nächsten Coup gelandet bleibt ein Kandidat für den direkten Aufstieg in die Bundesliga. Im Abstiegskampf müssen St. Pauli, Dresden und Duisburg nach erneuten Pleiten weiter zittern. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel am Dienstag bei einer Pressekonferenz im Bundeskanzleramt.

Luftschläge gegen Syrien Merkel: Militäreinsatz erforderlich und angemessen

Drei große Nato-Partner greifen syrische Militärbasen als Vergeltung für einen mutmaßlichen Chemiewaffeneinsatz an. Die Bundesregierung unterstützt den Militärschlag, hält die Bundeswehr aber raus. Was sind die Hintergründe für diese zwiespältige Haltung? mehr...


Die Auspuffrohre eines Diesel-Pkw. In der Koalition wird die Bewältigung der Dieselkrise zum Zankapfel.

Umweltverschmutzung Diesel-Nachrüstung wird in der Koalition zum Zankapfel

In der Bundesregierung treten die Differenzen beim Thema Diesel immer offener zu Tage. Die SPD pocht auf technische Nachrüstungen und fordert «harte Verhandlungen» mit der Autoindustrie. mehr...


Niko Kovac wird in der kommenden Saison Trainer des FC Bayern München.

30. Spieltag Bundesliga am Samstag: Prüfung für Kovac, Hoffnung für HSV

Die Fußball-Bundesliga biegt auf die Zielgerade ein. Besonders im Fokus steht am Samstag das Top-Spiel zwischen Leverkusen und Frankfurt, das vor allem für einen Trainer zur Prüfung wird. mehr...


Bei dem Angriff auf Duma waren vor einer Woche Aktivisten zufolge Dutzende Menschen getötet und mehrere Hundert verletzt worden.

Experten für Chemiewaffen OPCW untersucht vermutlichen Giftgasangriff in Syrien

Damaskus (dpa) - Experten der Organisation für das Verbot von Chemiewaffen (OPCW) wollen mit der Untersuchung des mutmaßlichen Giftgasangriffes im Osten der syrischen Hauptstadt Damaskus beginnen. mehr...


Mitglieder der russischen Militärpolizei sichern in Duma, einem Vorort der syrischen Hauptstadt Damaskus, auf einer Straße.

Gegenseitige Vorwürfe Russland: London inszenierte Vorfall im syrischen Duma

Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff im syrischen Duma haben die Chemiewaffen-Experten ihre Arbeit noch nicht aufgenommen. Doch für die Russen steht bereits fest, wer hinter dem Vorfall steckt. Sie werfen Großbritannien eine inszenierte Provokation vor. mehr...


Nach dem tödlichen Messerangriff: Am Tatort zurück bleibt ein Buggy mit einer rosa Kindertasche.

Streit um Sorgerecht In Hamburg erstochene Mutter wurde von Ex-Partner bedroht

Doppelmord - so bewertet die Hamburger Staatsanwaltschaft den Messerangriff auf ein Kleinkind und dessen Mutter im S-Bahnhof Jungfernstieg. Was trieb den mutmaßlichen Täter und Vater des Kindes dazu? Ein Sorgerechtsstreit gibt einige Hinweise. mehr...


Heynckes-Nachfolger: Eintracht stinksauer: Kovac wird neuer Bayern-Trainer

Heynckes-Nachfolger Eintracht stinksauer: Kovac wird neuer Bayern-Trainer

Die monatelange Trainersuche des FC Bayern ist beendet: Niko Kovac wird im Sommer von Frankfurt nach München wechseln. Möglich macht das eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag, ausgelöst hat das eine massive Verärgerung der Eintracht über die Bayern. mehr...


Herbert Diess (r), neuer Vorstandsvorsitzender, und Hans Dieter Pötsch, Vorsitzender des Aufsichtsrats, geben eine Pressekonferenz nach der Aufsichtsratssitzung von Volkswagen.

Große Machtfülle Neuer VW-Konzernchef Diess: Umbau, aber «keine Revolution»

Den Blick nach vorn richten - das ist bei VW die Marschroute. Der Diesel-Skandal wird weiter aufgearbeitet, aber in den nächsten Jahren will man vor allem bei den Zukunftsthemen stärker mitmischen. Kann der neue Chef Herbert Diess der starken Konkurrenz Paroli bieten? mehr...


Auslosung Champions League: Bayern im Halbfinale wieder gegen Schreckgespenst Ronaldo

Auslosung Champions League Bayern im Halbfinale wieder gegen Schreckgespenst Ronaldo

Nicht Rom. Auch nicht Liverpool. Nein, der FC Bayern erwischt mit Real Madrid das «schwierigste Los» auf der letzten Etappe nach Kiew. Gegen den Titelverteidiger soll die Revanche gelingen. Müller beschwört ein «gutes Omen», der Trainer ein Wiedersehen mit Klopp. mehr...


Der ehemalige FBI-Direktor James Comey spricht bei seiner Anhörung vor dem Geheimdienstausschuss des US-Senats in Washington.

«Drecksack» gegen «Mafiaboss» Ex-FBI-Chef Comey und Trump beleidigen sich gegenseitig

Gegenseitige Beleidigungen und harte Anschuldigungen: Das am Dienstag erscheinende Buch des von Trump entlassenen FBI-Chefs James Comey lässt keine Wünsche offen. Es könnte der Auslöser für eine der größten Schlammschlachten sein, die das Weiße Haus je erlebt hat. mehr...


Auslosung Champions League: Gespannte Bayern: Real, Liverpool oder Rom? - «Absolut egal»

Auslosung Champions League Gespannte Bayern: Real, Liverpool oder Rom? - «Absolut egal»

Um 13.00 Uhr wird in der Schweiz gelost. Dann wissen die Bayern, welche letzte Hürde sie auf dem Weg nach Kiew aus dem Weg räumen müssen. Mit allen drei Gegnern verknüpfen sich tolle Geschichten. mehr...


Frankfurts Trainer Niko Kovac soll eine Ausstiegsklausel haben.

«Bild», «Sport-Bild», «Kicker» Medien: FC Bayern klärt Heynckes-Nachfolge - Kovac kommt

Alles klar?! Der Frankfurter Niko Kovac wird Medienberichten zufolge neuer Trainer des FC Bayern. Der frühere Münchner Profi soll im Sommer Jupp Heynckes ablösen. Kovac würde ein schweres Erbe antreten. mehr...


Dieses vom Syrischen Zivilschutz zur Verfügung gestellte Videostandbild zeigt einen Sanitäter, der ein Kleinkind medizinisch versorgt.

Macron: Haben Beweis Krisendiplomatie nach Giftgasvorwürfen

Chemiewaffen sind für Frankreichs Staatschef Macron eine «rote Linie» im syrischen Bürgerkrieg. Doch wann eine Entscheidung über angedrohte Militärschläge fällt, ist offen. US-Präsident Trump spricht von einer baldigen Entscheidung. mehr...


Vater festgenommen: Kind und Mutter sterben nach Messerangriff

Vater festgenommen Kind und Mutter sterben nach Messerangriff

Eine Messerattacke am Jungfernstieg mitten in der Hamburger Innenstadt: Ein Kind wird erstochen, die Mutter stirbt wenig später. Tatverdächtig ist der Vater. mehr...


Syrische Flüchtlinge im Grenzdurchgangslager Friedland in Niedersachsen.

Urteil zu jungen Flüchtlingen EuGH stellt deutsche Regelung bei Familiennachzug in Frage

Eine 17-Jährige bittet in einem EU-Land um Asyl - und wird während des Verfahrens volljährig. Darf sie ihre Familie noch nachholen? Die Entscheidung des höchsten EU-Gerichts dürfte auch für die deutsche Praxis Konsequenzen haben. mehr...


Der 59-jährige Diess galt bereits länger als «Kronprinz» Müllers.

Umfassender Konzernumbau Diess übernimmt Führung bei Volkswagen

Erst «Dieselgate», dann Kartellvorwürfe, schließlich die umstrittenen Tierversuche: nichts wirft Volkswagen bislang aus der Bahn. Damit das so bleibt, wird der weltgrößte Autobauer massiv umgebaut - und bekommt mit Herbert Diess einen neuen Konzernchef. mehr...


Eingangsschild vor dem Salisbury Memorial Hospital. Julia Skripal wurde hier kürzlich entlassen. Ihr Vater wird noch behandelt.

Kein Hinweis auf Täter OPCW bestätigt: Skripal mit tödlicher Chemikalie vergiftet

Der Giftanschlag auf den russischen Ex-Spion Skripal in Südengland löste schwere Spannungen zwischen dem Westen und Russland aus. Nun bestätigt die OPCW den Einsatz des Giftes. Doch wer steckt dahinter? mehr...


Frank Bsirske, Vorsitzender der Gewerkschaft Verdi, spricht bei einer Kundgebung.

Kitas und Verwaltungen dicht Verdi legt Nahverkehr in vielen Städten lahm

Ab Sonntag wird wieder verhandelt - vorher wird noch einmal kräftig gestreikt. Zu spüren bekommen es Pendler, aber auch Eltern von Kita-Kindern, denn rund 45.000 Beschäftigte legen die Arbeit nieder. mehr...


76 - 100 von 2516 Beiträgen