Critics' Choice Awards «Aus dem Nichts» in den USA weiter auf Erfolgskurs

Critics' Choice Awards: «Aus dem Nichts» in den USA weiter auf Erfolgskurs

Der Regisseur Fatih Akin ist nach dem Golden-Globe-Sieg in Los Angeles weiter auf Erfolgskurs. Dort gewinnt der deutsche Film «Aus dem Nichts» mit Diane Kruger einen wichtigen Kritiker-Preis. mehr...

Vertagung nicht ausgeschlossen: Sondierungs-Endspurt: Zähes Ringen um Finanzen und Migration

Vertagung nicht ausgeschlossen Sondierungs-Endspurt: Zähes Ringen um Finanzen und Migration

Nacht der Entscheidung für CDU, CSU und SPD: Für die Parteichefs Angela Merkel, Martin Schulz und Horst Seehofer stand viel auf dem Spiel. Ein Scheitern der Sondierungen war tatsächlich bis zuletzt nicht ausgeschlossen. mehr...


Teilnehmer einer Kundgebung der IG Metall demonstrieren in Nürnberg.

Warnstreiks gehen weiter Erste leichte Bewegung bei Metall-Tarifverhandlungen

Auf dem Höhepunkt der bundesweiten Warnstreikwelle kommen die Metall-Tarifparteien im wichtigen Bezirk Baden-Württemberg zumindest ein kleines Stück voran. Der wichtigste Streitpunkt bleibt aber eine harte Nuss. mehr...


Bundesaußenminister Sigmar Gabriel und sein britischer Amtskollege Boris Johnson (r) sprechen in Brüssel auf einer Pressekonferenz.

Außenminister in Brüssel Iran-Konflikt: Europäer appellieren erneut an USA

Scheitert das internationale Atomabkommen mit dem Iran an einem Alleingang des US-Präsidenten? Die Europäer wollen dies um jeden Preis verhindern und versuchen noch einmal, ein Zeichen zu setzen. An diesem Freitag steht in Washington eine wichtige Entscheidung an. mehr...


Neuwagen stehen auf einem Autoterminal in Bremerhaven zur Verschiffung bereit.

Aufschwung setzt sich fort Deutsche Konjunktur läuft auf Hochtouren

Seit acht Jahren wächst die deutsche Wirtschaft. Der Export brummt, die Fabriken sind ausgelastet, die Beschäftigung eilt von Rekord zu Rekord. Die deutschen Firmen starten mit Rückenwind ins neue Jahr. mehr...


Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer nehmen in Berlin an den Sondierungsgesprächen mit der SPD teil.

Politik Harte Schlussphase der Sondierungen von Union und SPD

In einigen Fragen haben die GroKo-Parteien schon zueinander gefunden, aber auf der Zielgeraden müssen sie noch die entscheidenden Hürden überwinden. mehr...


Bannon hatte Breitbart 2016 schon einmal verlassen - damals um für Trumps Wahlkampfteam zu arbeiten.

Trumps gestürzter Ex-Berater Jähes Ende einer Karriere: Bannon verlässt Breitbart News

Der dunkle Lord im freien Fall: Nach dem Bruch mit Präsident Trump und schwerreichen Geldgebern verlässt Steve Bannon auch noch Breitbart News. Vor Kurzem noch im innersten Kreis der Macht, steht der ehemalige Chefstratege des US-Präsidenten nun vor dem Nichts. mehr...


Trump hatte Anfang September vergangenen Jahres entschieden, das von seinem Vorgänger ins Leben gerufene Programm zu beenden.

Dreamer-Programm USA: Schutzprogramm für junge Einwanderer bleibt in Kraft

Trumps Republikaner und die Demokraten müssen eine Einigung bei der Einwanderungspolitik finden, sonst droht Hunderttausenden jungen Migranten langfristig die Abschiebung. Mitten in die Verhandlungen hinein platzt nun eine Gerichtsentscheidung. mehr...


Ministerin Barley will mehr: Elterngeld Plus wird immer beliebter

Ministerin Barley will mehr Elterngeld Plus wird immer beliebter

Es war einer der Erfolge der SPD in der großen Koalition: das Elterngeld Plus. Jetzt zieht ein Bericht eine positive Bilanz. Der Zeitpunkt kommt der SPD nicht ungelegen. mehr...


13 000 Anträge: Cannabis auf Rezept überraschend stark nachgefragt

13 000 Anträge Cannabis auf Rezept überraschend stark nachgefragt

Wie viele Patienten Cannabis auf Rezept bekommen würden, war beim Start des entsprechenden Gesetzes noch unklar. Jetzt steht fest: Es sind mehrere Tausend. mehr...


Catherine Deneuve 2017 in Berlin.

Galant oder aufdringlich? Deneuves Kritik an #MeToo heizt Debatte an

Auch in Frankreich wird über #MeToo debattiert. Catherine Deneuve gerät jetzt ins Kreuzfeuer. mehr...


Das Zentrum des Erdbebens lag in zehn Kilometer Tiefe.

Kein Tsunami Erdbeben der Stärke 7,6 erschüttert die Karibik

Ein starkes Erdbeben erschüttert Zentralamerika - nach ersten Erkenntnissen kamen die Menschen aber mit dem Schrecken davon. Eine Tsunami-Warnung für umliegende Küsten wird nach rund zwei Stunden aufgehoben. mehr...


Südkoreas Vereinigungsminister und Delegationsleiter Cho Myoung Gyon (r) und sein nordkoreanischer Amtskollege Ri Son Gwon in Panmunjom, Südkorea.

Hoffnung auf Entspannung Nordkorea schickt hohe Delegation zu Olympia nach Südkorea

Die ersten Gespräche zwischen Süd- und Nordkorea seit langem nähren die Hoffnung auf Entspannung. Beide Seiten einigen sich nicht nur auf eine Zusammenarbeit bei den Olympischen Spielen im Februar in Pyeongchang. Auch Militärgespräche soll es wieder geben. mehr...


SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles beklagt «Durchstechereien» bei den Sondierungsgesprächen.

Trotz Ärgers um Stil Sondierer sehen gute Vertrauensgrundlage

Trotz der Misstöne nach jüngsten Durchstechereien gibt es am Abend unerwartet versöhnliche Töne. Ausgerechnet CSU-Generalsekretär Scheuer betont gewachsenes Vertrauen und gemeinsame Ziele. mehr...


Die IG Metall verlangt neben einer Lohnerhöhung einen Rechtsanspruch der Beschäftigten, für maximal zwei Jahre ihre Wochenarbeitszeit auf bis zu 28 Stunden zu verringern.

Schwerpunkte in NRW und Bayern 60 000 Metaller im Warnstreik

Vor der dritten Tarifrunde hat die IG Metall den Druck massiv erhöht. Bundesweit legten Zehntausende die Arbeit nieder, und der Ton der Verhandlungsparteien wird schärfer. mehr...


Technik-Messe CES in Las Vegas: Mirian da Silva demonstriert den intelligenten HiMirror Plus Spiegel.

Elektronikmesse startet CES: Vom Mehrzweck-Roboterwagen bis zum Luftmess-System

Früher ging es auf der Elektronikmesse CES vor allem um Fernseher und klassische Unterhaltungselektronik. Doch mittlerweile hat sich die Messe in Las Vegas auch zu einer Mobilitätsmesse entwickelt, die etablierten Automobilmessen die Show stiehlt. mehr...


Polizei am Einsatzort.

Erpressung und Geldwäsche Schlag gegen die Mafia in Deutschland und Italien

Pizza, Wein und Fisch lassen auch in Deutschland ein Gefühl von italienischem «dolce vita» aufkommen. Ermittlungen gegen die mächtige 'Ndrangheta zeigen den bitteren Beigeschmack: Im Geschäft mit italienischen Lebensmitteln hat wohl die Mafia ihre Finger im Spiel. mehr...


Sondierungsgespräche in Berlin: Union und SPD wollen Klimaziel aufgeben

Sondierungsgespräche in Berlin Union und SPD wollen Klimaziel aufgeben

Trotz Schweigegelübde werden erste Zahlen und Ziele einer möglichen neuen GroKo bekannt - zum Ärger mancher. Die Parteispitzen bremsen: Es ist nichts vereinbart, solange nicht alles vereinbart ist. mehr...


Simone Peter kommt zur Vorstandsklausur der Grünen in Berlin.

Weg frei für neue Doppelspitze «Neue Zeiten»: Simone Peter gibt Grünen-Vorsitz auf

Simone Peter dürfte gewusst haben, dass ihre Chancen auf eine Wiederwahl als Grünen-Chefin begrenzt waren. Nun verzichtet sie, für den linken Flügel geht eine neue Bewerberin ins Rennen. Die Karten werden neu gemischt. mehr...


Proteste in Toyserkan, südlich von Hamadan (ACHTUNG: Dieses Foto ist dpa vom Nationalen Widerstandsrat Iran (NWRI) in Deutschland zur Verfügung gestellt worden. Die Richtigkeit der Angaben dieser regimekritschen Gruppe können von dpa nicht vollständig verifiziert werden.

Regimekritische Proteste Iran: Ruhani für Verständnis, Justiz für Höchststrafe

Wie weit die Sichtweisen im Iran auseinandergehen, zeigen die Reaktionen auf die regimekritischen Proteste. Präsident Ruhani und die Reformer äußern Verständnis, die Hardliner in der Justiz wollen dagegen die Todesstrafe für die Anführer. mehr...


Lage entspannt sich: Städte am Rhein erwarten Rückgang des Hochwassers

Lage entspannt sich Städte am Rhein erwarten Rückgang des Hochwassers

Nach Tagen mit steigenden Pegelständen wird sich das Hochwasser nun zurückziehen, erwarten Fachleute. Auf den überfluteten Flächen ist dann Aufräumen angesagt. mehr...


Vor nächster Verhandlung: IG Metall lässt Warnstreikwelle anrollen

Vor nächster Verhandlung IG Metall lässt Warnstreikwelle anrollen

Die IG Metall demonstriert Entschlossenheit und ruft bundesweit die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie zu Warnstreiks auf. Sie sollen den Druck auf die Arbeitgeber erhöhen - doch die bleiben bei ihrem Standpunkt. mehr...


Björn Höcke, AfD-Fraktionsvorsitzender in Thüringen, beim Bundesparteitag der AfD in Hannover.

Abmahnung für Jens Maier Höcke darf vorerst in der AfD bleiben

Höcke und Maier gehören dem rechtsnationalen Flügel der AfD an. Beide sind umstritten, beide provozieren gerne mit krassen Äußerungen. Die parteiinternen Konsequenzen sind bislang überschaubar. mehr...


Der Regisseur und seine Hauptdarstellerin: Fatih Akin und Diane Kruger.

Preisverleihung Fatih Akin gewinnt Golden Globe - Stars tragen Schwarz

Erfolg für das deutsche Kino in Hollywood: Mit dem NSU-Drama «Aus dem Nichts» gewinnt der Hamburger Regisseur Fatih Akin den Golden Globe für den besten Auslandsfilm. mehr...


Ashley Judd (r) war eine der ersten Frauen, die Harvey Weinstein sexuelle Belästigung vorwarfen. Später hat auch Salma Hayek schwere Vorwürfe gegen den Hollywood-Mogul erhoben.

Protest Golden Globes: Viele Stars tragen Schwarz

Als Protest gegen sexuelle Übergriffe und Machtmissbrauch haben viele Stars in diesem Jahr auf eine bunte Garderobe verzichtet. Die Farbe Schwarz dominiert bei den Golden Globes. mehr...


76 - 100 von 1852 Beiträgen