Feindlicher Übernahmeversuch Beispielloser Chip-Deal: Broadcom will Qualcomm schlucken

In der Qualcomm-Bilanz sorgen die Chips für den Großteil der Erlöse.

Fast in jedem Smartphone steckt Technologie des Chipkonzerns Qualcomm drin. Die Firma wird jetzt zum Ziel eines feindlichen Übernahmeversuchs. Dabei drückte ein erbitterter Streit mit Apple zuletzt den Aktienpreis. mehr...

Huber werde auf Bitten des Gesamtbetriebsrats die Verhandlungskommission unterstützen, hieß es.

Harte Einschnitte erwartet IG Metall holt Berthold Huber ins Opel-Verhandlungsteam

Rüsselsheim/Frankfurt (dpa) - Für die erwartet harten Verhandlungen um die Zukunft des Autobauers Opel holt die IG Metall ihren früheren Vorsitzenden Berthold Huber in das Verhandlungsteam. mehr...


Zugleich sind fehlende Fachkräfte für 61 Prozent der Firmen ein Investitionshindernis.

Mittelstand sucht Frachkräfte Mehr als eine Million offene Stellen

Fachkräfte verzweifelt gesucht: Mehr als eine Million offene Stellen gab es im dritten Quartal in Deutschland. Doch Angebot und Nachfrage passen nicht immer zusammen. mehr...


Bereits am vergangenen Freitag hatten Polizei und Staatsanwaltschaft die Räume des Handelskonzerns Metro durchsucht.

Nach Bafin-Anzeige Metro: Ermittlungen wegen möglicher Marktmanipulation

Düsseldorf (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Düsseldorf ermittelt wegen des Verdachts der Marktmanipulation und des Insiderhandels gegen leitende Mitarbeiter und Verantwortliche der ehemaligen Metro. mehr...


Boerse in Frankfurt: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 6.11.2017 um 13:05 Uhr

Boerse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 6.11.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 6.11.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). mehr...


Zugleich sind fehlende Fachkräfte für 61 Prozent der Firmen ein Investitionshindernis.

Umfrage Fachkräftemangel bremst Deutschlands Mittelständler

Frankfurt/Main (dpa) - Der Fachkräftemangel belastet einer Studie zufolge die Geschäfte mittelständischer Unternehmen in Deutschland. Bei einer Umfrage unter 800 Firmen gaben 57 Prozent an, Auswirkungen zu spüren, wie aus einer Untersuchung der DZ Bank hervorgeht. mehr...


Höhere Auslastung: Taktfertigung soll Ariane 6 wettbewerbsfähiger machen

Höhere Auslastung Taktfertigung soll Ariane 6 wettbewerbsfähiger machen

Bremen (dpa) - Mit der Trägerrakete Ariane 6 will Europa neue Wege beschreiten - nicht nur technisch: Kosten und Fertigungszeit sollen sich im Vergleich zum Vorgängermodell Ariane 5 halbieren. mehr...


Der Softbank-CEO Masayoshi Son.

US-Branchenschwergewichte Nach Fusions-Aus: Son will Sprint weiter kontrollieren

Die Spekulationen um eine milliardenschwere Fusion der Telekom-Tochter T-Mobile mit dem US-Konkurrenten Sprint war zuletzt ein Dauerbrenner an der Börse. Nun gibt es Klarheit: Die Gespräche sind gescheitert, der Zusammenschluss kommt nicht zustande. mehr...


Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) warnt vor einer zu starken Verschärfung der Abgasgrenzwerte.

Appell an EU-Kommission Gabriel: Schärfere Abgasgrenzwerte schaden Autobranche

Berlin (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel appelliert an die EU-Kommission, der Autoindustrie nicht durch eine Festlegung auf zu scharfe CO2-Abgasgrenzwerte zu schaden. mehr...


«Als Mobilitätsdienstleister stellen wir uns den Trends. Dazu gehört auch der Taxi-Ruf per App, der bundesweit möglich ist», sagt der Präsident des Deutschen Taxi- und Mietwagenverbandes. 

100 000 Rufe im Monat Taxi-Ruf bundesweit per App: Traditionsbranche im Umbruch

Hallo Taxi: Mehr als eine Millionen Mal am Tag rufen die Deutschen ein Taxi. Das traditionelle Gewerbe steht vor Veränderungen - nicht nur wegen möglicher Dieselfahrverbote in Innenstädten. mehr...


Die Gewerkschaft fordert einen um einen Euro erhöhten Stundenlohn für alle. Im Osten sollen noch weitere 95 Cent hinzukommen.

Höhere Löhne IG BAU dringt auf Ost-West-Angleichung für Gebäudereiniger

Fast pünktlich zum internationalen Tag der Putzfrau gehen die Tarifverhandlungen für rund 600 000 Gebäudereiniger in die entscheidende Phase. Eine große Gruppe wird aber gar nicht erfasst. mehr...


Die Gewerkschaft fordert die Verbraucher dazu auf, zu den Zeiten einzukaufen, zu denen es für die Beschäftigten im Handel auch human ist.

Wegen Sonntagsverkauf Verdi ruft zu Einkaufsverzicht an Heiligabend auf

Essen/Berlin - Verdi läuft Sturm gegen eine in diesem Jahr mögliche Sonntagsöffnung an Heiligabend. Die Idee sei «zynisch», findet die Gewerkschaft. Handelsgiganten wie Aldi haben ein Einsehen und halten die Ladentüren geschlossen. Einzelne Supermärkte könnten dagegen öffnen. mehr...


Wenig Eiswein beim 2017er Jahrgang bedeutet, dass bestehende Eisweine noch kostbarer und rarer werden könnten.

Minus sieben Grad erforderlich Nach früher und kleiner Ernte: Kaum Aussicht auf Eiswein

Für Eiswein sieht es in diesem Jahr eher schlecht aus. Die Winzer haben ihre Trauben lieber abgeerntet als auf Risiko zu gehen. Damit werden bereits abgefüllte Eisweine noch kostbarer. mehr...


Nach Hochrechnungen könnten, selbst wenn die Diesel-Verkaufszahlen nicht weiter sinken, wohl einzig Toyota und Peugeot (ohne Opel) die Grenzwerte einhalten.

Studie CO2-Grenzwerte mit und ohne Diesel nicht einzuhalten

Frankfurt/Stuttgart (dpa) - Ob mit oder ohne den Diesel - kaum ein Autohersteller wird einer Studie zufolge in der Lage sein, die von der EU vorgegebenen Kohlendioxid-Grenzwerte ab 2021 einzuhalten. mehr...


«Es ist ein dickes Brett, an dem wir bohren müssen - das war uns von Beginn an klar», sagt Christian Rauch.

Fast wirkungslos geblieben Projekt für ausländische Fachkräfte mit mickrigem Ergebnis

Der Name klingt nach einer dynamischen Wildkatze - «Puma» heißt ein Arbeitsmarktprojekt für Ausländer. Doch wirklich weite Sprünge hat das Vorhaben bisher nicht gemacht. mehr...


Der operative Gewinn der Beteiligungsgesellschaft von Star-Investor Warren Buffett sank um 29 Prozent auf 3,4 Milliarden Dollar.

Operativer Gewinn sank Stürme und Erdbeben belasten Star-Investor Buffett

Dass der Gewinn bei Warren Buffett sinkt, kommt selten vor. Nun musste der Börsen-Guru massive Abstriche machen - Wirbelstürme und Erdbeben hinterließen tiefe Spuren in der Quartalsbilanz. Dennoch stiegen die Geldreserven weiter, das sorgt für Investitionsdruck. mehr...


Beim Einkauf legen die Eltern nach den Erkenntnissen der Markforscher zunehmend Wert auf eine gesunde Ernährung des Nachwuchses.

Es wird auf Qualität gesetzt Verbraucher greifen für Babybedarf tief in die Tasche

Die Deutschen sind bei Babynahrung und -pflege nach einer aktuellen Nielsen-Studie «Premium-Shoppper». Sie wollen Qualität und sind bereit, dafür zu bezahlen. Dem Handel beschert das Umsätze in Milliardenhöhe. mehr...


Seit 2010 hat sich die Zahl der Touristen in dem kleinen Land mehr als vervierfacht.

Wichtiger Wirtschaftszweig Wie viele Touristen erträgt Island? Stimmung droht zu kippen

Der Tourismus bringt Island ordentlich Geld ein. Doch so langsam sind einige Bewohner die Massen satt. Steuert der Inselstaat auf eine Überdosis zu? mehr...


Die Flugzeuge von Air Berlin werden nach und nach an die neuen Besitzer ausgeliefert.

Insolvente Fluggesellschaft Große Verunsicherung bei Air-Berlin-Mitarbeitern

Beim britischen Käufer Easyjet können 1000 Mitarbeiter der insolventen Air Berlin eine neue Stelle finden. Doch längst nicht alle Air Berliner fallen weich. Die Arbeitsagenturen glauben, dass die Verunsicherung groß ist. mehr...


Boerse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 3.11.2017 um 17:56 Uhr

Boerse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 3.11.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 3.11.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Handwerksbetriebe bewerten ihre Umsatzentwicklung besser als jemals zuvor.

Mitarbeiter gesucht Hochstimmung im Handwerk ungebrochen

Das Handwerk boomt. Wer bauen oder renovieren will, muss sich mit seinen Aufträgen sputen - vor allem in Ballungszentren. Die Betriebe sind fast bis zum Anschlag ausgelastet. mehr...


Maduro unter Druck: Venezuela will Staatsschulden neu verhandeln

Maduro unter Druck Venezuela will Staatsschulden neu verhandeln

Erst über 120 Tote bei Protesten gegen Staatschef Nicolás Maduro, dann die Entmachtung des Parlaments - und nun droht Venezuela, dem Land mit den größten Ölreserven weltweit, auch noch die Zahlungsunfähigkeit. mehr...


Die Zentrale der Metro Group in Düsseldorf.

Vorwurf des Insiderhandels Staatsanwaltschaft durchsucht Metro-Zentrale

Die Finanzaufsicht Bafin hat Strafanzeige wegen des Verdachts des Insiderhandels und der Marktmanipulation gegen Manager der Metro erstattet. Was sagt der Konzern zu den Vorwürfen? mehr...


Nach dem letzten Dieselgipfel blieben viele Fragen offen.

Abgas-Skandal Merkel lädt Ende November erneut Kommunen zu Diesel-Treffen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) will Ende November erneut mit Vertretern von Städten zusammenkommen, die stark von zu vielen Diesel-Abgasen betroffen sind. mehr...


Kunden beim Verkaufsstart des iPhone X vor einem Apple-Store in Hamburg.

46,7 Mio iPhones 8 und 8 Plus Apple stellt sich dank iPhone X auf Rekord-Weihnachten ein

Viele fragten sich, ob Apple beim Preis des teuren iPhone X nicht den Bogen überspannt hat. Mit der Prognose für Weihnachten wird klar, dass das Telefon dem Konzern das mit Abstand beste Quartal beschert. Und auch vor den deutschen Läden gibt es wieder Schlangen. mehr...


151 - 175 von 2297 Beiträgen