Urteil oder Einstellung? Prozess gegen Schlecker-Wirtschaftsprüfer geht bald zu Ende

Ein demontierter Schriftzug der Firma Schlecker liegt auf dem Gelände eines früheren Zentrallagers.

Schleckers Wirtschaftsprüfer hoffen auf ein schnelles Ende ihres Prozesses. Noch ist unklar, ob er mit einem Urteil endet oder wegen geringer Schuld eingestellt wird. mehr...

Das Logo des Internationalen Währungsfonds (IWF) an dessen Hauptsitz in Washington.

Für stärkere Lohnsteigerungen IWF fordert höhere Vermögensabgaben in Deutschland

Berlin (dpa) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) fordert nach einem Bericht des «Handelsblatts» höhere Abgaben auf Vermögen in Deutschland. mehr...


Börse in Frankfurt : DAX: Kurse im XETRA-Handel am 10.05.2017 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 10.05.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 10.05.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Der Nettogewinn sank zum Bilanzstichtag am 31. März um 21 Prozent.

Gewinn bricht deutlich ein VW-Rivale Toyota leidet unter dem starken Yen

Der erfolgsverwöhnte japanische Autoriese Toyota bekommt Gegenwind: Der relativ starke Yen drosselt die Einnahmen, hinzu kommen hohe Kosten. Für die nächste Zukunft sieht es nicht besser aus. mehr...


«Total»- Erdölraffinerie in Leuna.

Starkes erstes Quartal Chemieindustrie hat neue Hoffnung für 2017

Die deutsche Chemiebranche erholt sich nach einer Durststrecke zum Jahresauftakt. Dank der anziehenden Konjunktur und steigender Ölpreise schöpft sie neue Hoffnung für das Gesamtjahr. Doch es bleiben viele Risiken. mehr...


Wirbelsturm Debbie erreichte Windgeschwindigkeiten von bis zu 260 Stundenkilometern.

Mehr Katastrophenschäden Trotz «Debbie»: Hannover Rück erwartet Milliarden-Gewinn

Der weltweit drittgrößte Rückversicherer musste zum Jahresstart für zahlreiche Großschäden aufkommen. Der Gewinn im ersten Quartal ging deshalb zurück. An den zuversichtlichen Erwartungen für das Gesamtjahr rührt das aber nicht, heißt es vom Konzern. mehr...


Spaziergänger im Ostseebad Warnemünde: 2016 hatte der Deutschland-Tourismus das siebte Rekordjahr in Folge verzeichnet.

Weniger Übernachtungen Spätes Osterfest bringt Einbußen für Deutschland-Tourismus

Im vergangenen Jahr waren die Feiertage in den März gefallen, 2017 hingegen in den April. Die reisestarke Zeit der Osterferien fiel damit in diesem Jahr nicht ins erste Quartal. mehr...


Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Börse in Frankfurt Dax erreicht weitere Bestmarken

Erleichterung über Macrons Sieg in Frankreich: Begeisterungsstürme löst das Ergebnis der Präsidentenwahl aber nicht aus - weder an den Börsen noch bei Volkswirten. Europas Probleme sind noch lange nicht gelöst. mehr...


Börse in Frankfurt : DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 9.05.2017 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 9.05.2017 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 9.05.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Mit einem augemusterten Leopard-Panzer protestieren Friedensaktivisten in Berlin gegen die Rüstungsgeschäfte des Rheinmetall-Konzerns.

Ex-Minister im Aufsichtsrat Türkei-Geschäfte: Proteste bei Rheinmetall-Hauptversammlung

Der Düsseldorfer Rüstungskonzern Rheinmetall will seine Geschäfte in der Türkei ausweiten - das sorgte vor der Hauptversammlung des Konzerns für Proteste. Drinnen zog derweil Ex-Verteidigungsminister Jung in den Aufsichtsrat. mehr...


Der Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat ein Urteil zugunsten von Bausparern gefällt.

Unangemessen Bundesgerichtshof kippt Kontogebühr für Bauspardarlehen

In Zeiten niedriger Zinsen werden Nebeneinnahmen für Bausparkassen immer wichtiger. Mit einer jahrzehntealten Gebühr scheiterten sie jetzt in Karlsruhe - und die Verbraucherschützer haben schon das nächste Entgelt im Visier. mehr...


Im Fernverkehr strebt die Bahn an, 143 Millionen Passagiere zu befördern - das wären vier Millionen oder drei Prozent mehr als 2016.

Jugenndliche im Visier Bahn lockt mit Billigtickets und Bahncard-Varianten

Mit mehreren Angeboten greift die Bahn im Sommer die Konkurrenz an. Dabei hat sie vor allem eine Zielgruppe im Blick. mehr...


Die Zentrale der Commerzbank in Frankfurt am Main leuchtet im Abendlicht.

Bankgewerbe Commerzbank dämpft trotz guten Jahresstarts Euphorie

Das erste Quartal macht der Commerzbank Hoffnung: Der Gewinn ist höher ausgefallen als erwartet. Doch Konzernchef Zielke macht keinen Hehl daraus, dass der Umbau noch lange nicht beendet ist. mehr...


Der Nettogewinn des Energiekonzerns Eon halbierte sich im ersten Quartal 2017 im Vergleich zum Vorjahr nahezu auf 628 Millionen Euro.

Schwacher Start ins neue Jahr Eon und EnBW kämpfen mit Energiewende

Die großen Energiekonzerne tun sich weiter schwer mit dem Umsteuern: Gas- und Kohlekraftwerke verdienen kaum noch Geld, bei «grünen» Kraftwerken wächst die Konkurrenz. Der Start in das Jahr verlief für die Konzerne schwach bis durchwachsen. mehr...


Börse in Frankfurt : DAX: Kurse im XETRA-Handel am 9.05.2017 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 9.05.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 9.05.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Die deutsche Exportwirtschaft profitiert von der anziehenden Weltkonjunktur und vom vergleichsweise schwachen Euro.

Gefahren lauern Deutscher Exportboom: Außenhandel mit Rekordzahlen

Die deutsche Exportstärke ist manchem Handelspartner ein Dorn im Auge. Die jüngsten Zahlen dürften die Kritiker bestärken. Allerdings muss auch Europas größte Volkswirtschaft mit Gegenwind kämpfen. mehr...


Bald nicht mehr zum Nulltarif? Viele Bankkunden werden sich wohl an Gebühren für bisher kostenlose Leistungen gewöhnen müssen.

Probleme mit Basiskonten Bafin verkündet Ende der Gratiskultur bei Banken

Gebühren für bisher kostenlose Bankdienstleistungen sorgen für Unmut der Verbraucher. Doch Bankkunden werden sich in der Zinsflaute daran gewöhnen müssen, meint die Finanzaufsicht. mehr...


Es mangelt in Deutschland derzeit nicht an Stellenangeboten.

Vor allem Fachkräfte gesucht Zahl der offenen Stellen auf Höchststand

Nürnberg (dpa) - Die Zahl der offenen Stellen in Deutschland hat einen Höchststand erreicht. Wie das Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) mitteilte, gab es im ersten Quartal 2017 bundesweit 1,064 Millionen offene Stellen auf dem deutschen Arbeitsmarkt. mehr...


Im ersten Quartal kamen Großschäden etwa durch Naturkatastrophen die Munich Re teuer zu stehen.

Naturkatastrophen Tafelsilber-Verkauf hilft Munich Re gegen Katastrophen

München (dpa) - Der weltgrößte Rückversicherer Munich Re hat hohe Katastrophenschäden zu Jahresbeginn mit Börsengeschäften aufgefangen. Dies teilte das Unternehmen in München mit, mehr...


Börse in Frankfurt : DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 8.05.2017 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 8.05.2017 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 8.05.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Nach der Insolvenz verloren Zehntausende Schlecker-Mitarbeiter ihren Job.

Geld wurde immer knapper Schlecker-Prozess: Zeuge beschreibt Situation vor Pleite

Seit der Jahrtausendwende ging es bergab mit der Drogeriemarktkette. Die Verluste häuften sich, das Geld wurde knapp. Hätte Anton Schlecker das früher erkennen müssen? Ja – sagt ein Zeuge im Bankrottprozess. mehr...


Hogan hatte Etihad zu einer weltweit bedeutenden Langstrecken-Airline mit etwa 120 Flugzeugen ausgebaut.

Konzern-Insider Air-Berlin-Großaktionärin Etihad setzt Übergangschef ein

Abu Dhabi (dpa) - Etihad Airways setzt nach der Entmachtung des langjährigen Vorstandsvorsitzenden James Hogan zunächst einen Übergangschef ein. mehr...


Jahrelang ging es beim Stromnetzausbau kaum voran. Jetzt nimmt der Ausbau langsam Fahrt auf.

Bisher teure Noteingriffe Stromautobahnen sollen bis 2025 stehen

Der Ausbau der Stromnetze kommt langsam in Bewegung. Bis 2025 sollen die neuen Großleitungen von der Küste in den Süden fertig sein. Geht es auch bei Breitband-Kabeln für das Internet schnell genug voran? mehr...


Schiffe im Hafen von Hamburg: Nach einer Umfrage des IW schaut die Mehrzahl der Unternehmen zuversichtlich in die Zukunft.

Unternehmen optimistisch IW-Studie: Eine Million neue Arbeitsplätze bis Ende 2018

Köln (dpa) - In Deutschland werden laut einer Prognose des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) in den Jahren 2017 und 2018 insgesamt eine Million neue Jobs entstehen. mehr...


Börse in Frankfurt : DAX: Kurse im XETRA-Handel am 8.05.2017 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 8.05.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 8.05.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


1826 - 1850 von 1961 Beiträgen