Weiterer Zinsschritt erwartet Fed lässt Leitzins bei letzter Sitzung unter Yellen stabil

Fed-Chefin Janet Yellen scheidet Ende der Woche aus dem Amt.

Janet Yellen hat ihre letzte wesentliche Amtshandlung hinter sich. Die mächtigste Notenbankerin der Welt übergibt den Staffelstab an ihren Nachfolger Jerome Powell. Die Zinsen bleiben vorerst konstant. mehr...

Teilnehmer der Siemens-Hauptversammlung kommen zur Olympiahalle in München.

Hoffnung für Görlitz Siemens-Aktionäre warnen vor Radikalkur in Kraftwerkssparte

Das schwache Kraftwerksgeschäft macht Siemens weiter zu schaffen. Trotzdem fordern die Aktionäre Augenmaß bei den geplanten Einschnitten. Für den von der Schließung bedrohten Standort Görlitz könnte es Hoffnung geben. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 31.01.2018 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 31.01.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 31.01.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Die Bertelsmann AG denkt über den Verkauf von Arvato CRM nach.

Facebook betroffen Bertelsmann erwägt Verkauf von Geschäftsteilen

Die Keimzelle bei Bertelsmann ist das Buch. Die Bandbreite der Geschäfte des Unternehmens aus Gütersloh ist aber deutlich größer. Vorstandschef Thomas Rabe setzt jetzt die Schere an und will sich von einem Bereich trennen. mehr...


Die Anzeigetafel mit dem Kursverlauf spiegelt sich im Handelssaal der Frankfurter Börse im Schriftzug "DAX".

Börse in Frankfurt Dax stabil - Monatsplus von 2 Prozent gerettet

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Mittwoch stabil gehalten. Er schloss nur mit minimalen Verlusten, allerdings erneut unter der wichtigen Marke von 13 200 Punkten. Mit einem Abschlag von 0,06 Prozent auf 13 189,48 Punkte ging der Leitindex aus dem Handel. mehr...


Daimler hat wegen der umstrittenen Affenstudie einen Mitarbeiter freigestellt.

Abgas-Tierversuche Auch Daimler zieht personelle Konsequenzen aus Affenstudie

Erst Volkswagen, jetzt Daimler - personelle Folgen nach dem Aufschrei angesichts der Abgas-Tierversuche lassen nicht lange auf sich warten. Zugleich kommen in den USA nach und nach weitere brisante Details zu den Affen-Experimenten heraus. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 31.01.2018 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 31.01.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 31.01.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Die IG Metall plant weitere Warnstreiks.

Hofmann betont Entgeltfrage IG Metall weitet Tagestreiks aus

Die IG Metall macht erstmals mit ganztägigen Warnstreiks Druck und will sie bis Freitag ausweiten. Gewerkschaftschef Hofmann verlangt einen kräftigen Nachschlag vor allem beim Entgelt. mehr...


Fertigung im Boeing-Endmontagewerk in Charleston.

8,2 Milliarden US-Dollar Flugzeugabsatz und Steuerreform: Rekordgewinn für Boeing

Der weltgrößte Flugzeugbauer hat 2017 so viel verdient wie nie zuvor. Nun wollen die Amerikaner noch höher hinaus - und den europäischen Erzrivalen Airbus auf Distanz halten. mehr...


Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries vor dem Willy-Brandt-Haus in Berlin.

Jahreswirtschaftsbericht Zypries: «Deutsche Wirtschaft in sehr guter Verfassung»

Mitten in den Koalitionsverhandlungen präsentiert Wirtschaftsministerin Zypries gute Nachrichten. Die Hauptbotschaft: Es geht weiter aufwärts - und sogar noch steiler. Wirtschaftsverbände haben dennoch einen Katalog an Forderungen. mehr...


Der Arbeitsmarkt profitiert weiterhin von der guten Konjunktur.

Arbeitsmarkt Januar-Arbeitslosigkeit auf 27-Jahrestief: 2,57 Mio ohne Job

Für jene, die jüngst ihren Job verloren haben, mag es ein geringer Trost sein. Trotzdem ist der Anstieg der Januar-Arbeitslosigkeit um «nur» 185 000 ein kleiner Erfolg. Auch sonst sind die aktuellen Arbeitsmarktdaten für einen Januar ungewöhnlich gut. mehr...


Mit der Ostseepipeline Nord Stream 2 soll zusätzliches Gas von Russland direkt nach Deutschland transportiert werden.

Umstrittene Gaspipeline Grünes Licht für Nord Stream 2 in deutschen Küstengewässern

Die erste Baugenehmigung für die umstrittene Ostseepipeline Nord Stream 2 ist da. Das Bergamt Stralsund erklärt den Bau eines 55 Kilometer langen Abschnitts im deutschen Küstenmeer für zulässig. Die Gazprom-Tochter will Mitte Mai mit den Baggerarbeiten beginnen. mehr...


H&M hat mit Gewinneinbußen zu kämpfen.

Schließen von Filialen H&M mit weniger Gewinn und neuer Schnäppchen-Marke

Stockholm (dpa) - Beim zuletzt umstrittenen schwedischen Moderiesen H&M läuft es wegen schlechter Geschäfte in den Läden auch finanziell nicht rund. Der Gewinn unterm Strich ging im vergangenen Jahr um fast 13 Prozent auf 16,2 Milliarden schwedische Kronen (rund 1,66 Milliarden Euro) zurück. mehr...


Kaltgewalzte Bleche, aufgerollt zu Coils, im Kaltwalzwerk der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH.

Ausschüttung einer Dividende Stahlkonzern ArcelorMittal verdient so viel wie lange nicht

Luxemburg (dpa) - Der weltgrößte Stahlkonzern ArcelorMittal hat im vergangenen Jahr dank einer hohen Nachfrage so viel verdient wie seit vielen Jahren nicht mehr. Zudem ist der Konzern beim Abbau der Schulden fast am Ziel und traut sich nach zwei Jahren Pause wieder die Ausschüttung einer Dividende zu. mehr...


Die Deutschen haben im vergangenen Jahr beim Einkaufen erstmals mehr als jeden zehnten Euro im Internet ausgegeben.

Handelsverband Deutschland Prognose: Deutsche geben auch 2018 mehr Geld im Handel aus

Berlin (dpa) - Die Deutschen werden sich aus Sicht des Handels auch 2018 mehr gönnen als im Vorjahr. Weil Einkommen und Beschäftigung weiter steigen, erwartet der Handelsverband Deutschland zum neunten Mal in Folge höhere Umsätze - mit einem Plus von zwei Prozent auf 523 Milliarden Euro. mehr...


Gerry Weber präsentierte seine Kollektion bis Montag auf der Modemesse in Düsseldorf. Foto: Oliver Schwabe

Halle Filialschließungen drücken den Umsatz von Gerry Weber

Die Gerry Weber AG hat im vergangenen Geschäftsjahr 2016/17 einen Betriebsgewinn erzielt. Allerdings liegt der nur knapp über dem Mindestziel. mehr...


Bei Samsung sprudeln die Gewinne.

Quartalszahlen Der Hunger nach Speicherchips beschert Samsung Rekordgewinn

Samsung profitiert kräftig von der starken Nachfrage nach Speicherchips. Erneut verzeichnet der Apple-Rivale deswegen im Schlussquartal 2017 ein Rekordergebnis. Auch im ersten Quartal scheint der Bedarf an Speicherbauteilen nicht nachzulassen. mehr...


Der Auspuff eines VW Tiguan: Die Abgastests an Affen könnten die Debatte um Fahrverbote beeinflussen.

Abgas-Skandal Experte: Tierversuche könnten Fahrverbotdiskurs beeinflussen

Volkswagen zieht erste personelle Konsequenzen - nach der heftigen Kritik an den Abgas-Tierversuchen ist Cheflobbyist Steg beurlaubt. Die Debatte kommt für die Autoindustrie zur Unzeit, denn die Branche fürchtet Fahrverbote wegen schlechter Luft. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 30.01.2018 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 30.01.2018 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 30.01.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 30.01.2018 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 30.01.2018 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 30.01.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Barbara Hendricks muss in Brüssel erklären, wie Deutschland die EU-Standards für Stickoxid einhalten will.

Krisengespräch zu Luftreinheit Hendricks: 20 Städte schaffen Luftgrenzwerte auch 2020 nicht

Die EU-Kommission macht Druck, weil in Deutschland und acht anderen Ländern seit Jahren die EU-Schadstoffwerte übertroffen werden. Auf die Schnelle lässt sich das Problem aber wohl nicht lösen. mehr...


Dunkle Wolken ziehen über ein Logo des Autobauers am VW-Werk in Wolfsburg.

Diesel-Abgastests mit Affen Nach Kritik an Tierversuchen: VW beurlaubt Cheflobbyisten

Die Empörung ist groß nach den Diesel-Abgastests an Affen - jetzt gibt sich Volkswagen reumütig. Künftig will der Konzern auf Tierversuche verzichten und zieht erste personelle Konsequenzen. BMW und Daimler halten sich dagegen zurück. mehr...


Der deutsche Arbeitsmarkt präsentiert sich auch im Januar in ausgesprochen guter Verfassung.

Viele freie Stellen Deutsche Wirtschaft bleibt Jobmaschine

Die Zeiten, in denen sich Firmen die besten Arbeitskräfte aus einer Vielzahl von Bewerbern aussuchen konnten, sind lange vorbei. Heute haben Jobsucher die Qual der Wahl - und zumindest vorerst dürfte sich daran nach Experteneinschätzung kaum etwas ändern. mehr...


Die Ticketpreise für Bus und Bahn werden den Verkehrsunternehmen zufolge weiter steigen.

Höhere Ticketpreise Verkehrsverband: Bus- und Bahnfahren wird teurer werden

Millionen Menschen nutzen öffentliche Verkehrsmittel - in Berlin, Frankfurt oder auf dem Land. Die Fahrgastzahlen boomen und die Unternehmen brauchen Geld für Investitionen. mehr...


226 - 250 von 3481 Beiträgen