Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 27.09.2017 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 27.09.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 27.09.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...

Das Firmengebäude «Laces» am Firmensitz des Sportartikelherstellers adidas AG in Herzogenaurach (Bayern).

Ermittlungen in den USA Adidas-Manager in USA nach Korruptionsverdacht freigestellt

Sporthersteller winken Nachwuchs-Basketballern auf dem Weg nach oben mit dicken Verträgen. Ein Adidas-Manager wollte laut US-Ermittlern etwas nachhelfen, um Spieler an die Marke zu binden. Die neuen Korruptionsvorwürfe treffen vier College-Teams ins Mark. mehr...


Gebrauchtwagen von Volkswagen stehen in München. Ältere Autos mit Dieselmotor sind inzwischen schwerer zu verkaufen.

Kunden sind verunsichert DAT: Diesel-Gebrauchtwagenwerte sinken

Ostfildern/Berlin (dpa) - Schlechte Nachricht für Dieselbesitzer: Der Wert von Diesel-Gebrauchtwagen sinkt laut einer Analyse. Erstmals in diesem Jahr liegen die Gebrauchtwagenwerte für Dieselfahrzeuge unter dem Vorjahresniveau, wie die Deutsche Automobil Treuhand (DAT) mitteilte. mehr...


Eine wiederaufladbare Lithium-Ionen Knopfzelle von Varta. Varta ist eigenen Angaben zufolge Marktführer für Hörgerätebatterien.

Neue Aktien geplant Batterie-Hersteller Varta nimmt neuen Anlauf an die Börse

Ellwangen (dpa) - Der Batterie-Hersteller Varta wagt einen erneuten Anlauf an die Börse. Die Notierung im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse sei noch im laufenden Jahr geplant, teilte die Varta AG mit. mehr...


Mit zahlreichen Übernahmen und Beteiligung streckte der chinesische Amazon-Rivale Alibaba zuletzt seine Fühler aber spürbar über die eigenen Landesgrenzen hinaus aus.

Globales Logistiknetz Chinas Internetgigant Alibaba will im Ausland wachsen

In China ist die Handelsplattform Alibaba die klare Nummer eins. Mit Milliarden im Köcher will der Konzern die Position im Heimatmarkt stärken und richtet den Blick auch auf das internationale Geschäft. mehr...


Übernahme rückt näher: Finnen kündigen Angebot für Uniper an

Übernahme rückt näher Finnen kündigen Angebot für Uniper an

Nach der Verdopplung seines Börsenwertes steht der Energiekonzern Uniper vor einer Übernahme durch den finnischen Versorger Fortum. Die Arbeitnehmervertreter bangen um mehr als 1000 Jobs. Fortum wiegelt ab - Kündigungen oder eine Zerschlagung seien nicht geplant. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 26.09.2017 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 26.09.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 26.09.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 26.09.2017 um 17:56 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 26.09.2017 um 17:56 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.09.2017 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Zwanzig Air-Berlin-Flieger besitzt Lufthansa schon oder hat verbindliche Optionen darauf.

Air-Berliner besorgt Lufthansa nimmt Milliarde in die Hand

In der Air-Berlin-Pleite macht die Lufthansa Nägel mit Köpfen: Die Frankfurter nehmen eine Milliarde Euro zum Flugzeugkauf in die Hand. Bei Air Berlin zittern die Beschäftigten um ihre Jobs. mehr...


Schild «thyssenkrupp» vor der Werkszufahrt beim Stahlwerk von Thyssenkrupp.

Unternehmen wird wetterfester Nach Tata-Deal: Milliardenspritze für Thyssenkrupp

Im Streit um die Zukunft der Stahlsparte hat Thyssenkrupp-Chef Hiesinger jetzt Rückenwind von einem wichtigen Großaktionär bekommen. Die Beschäftigten aber protestieren weiter. mehr...


Der jüngste Höhenflug der Ölpreise spiegelt sich bereits ein Stück weit bei der Preisgestaltung an deutschen Zapfsäulen wider.

Geopolitische Risiken Höhenflug der Ölpreise macht Autofahren teurer

Die Ölpreise sind in jüngster Zeit kräftig gestiegen - das macht sich auch an den Zapfsäulen bemerkbar. Neben einer Reihe von Konflikten und politischen Unsicherheiten in den Fördergebieten, spielt auch die Aussicht auf eine wieder wachsende Nachfrage eine wichtige Rolle. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Kurse im XETRA-Handel am 26.09.2017 um 13:05 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Kurse im XETRA-Handel am 26.09.2017 um 13:05 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 26.09.2017 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Die Autoindustrie könne nicht so weiter machen, sagte Lottsiepen mit Blick auf den Diesel-Abgasskandal und den Umbau Richtung Elektromobilität.

Jamaika-Koalition Umweltverbände sehen Chance für Verkehrswende

Die Zukunft der Autoindustrie nach dem Dieselskandal dürfte ein wichtiges Thema bei den Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition werden. Umweltverbände haben klare Vorstellungen - die Autolobby auch. mehr...


Ein Volocopter des Unternehmens in Frankfurt am Main. Dubai hat eine Partnerschaft mit Volocopter vereinbart.

Fünfjährige Testphase Erfolgreicher Jungfernflug von Lufttaxi in Dubai

Dubai/Bruchsal (dpa) - Ein Lufttaxi der Firma Volocopter hat seinen Jungfernflug in Dubai erfolgreich absolviert. «Die Drohne flog erstmals im urbanen Raum und war acht Minuten in der Luft», berichtete Alexander Zosel, Mitentwickler der Flugdrohne und Mitgründer der Firma in Bruchsal. mehr...


Ein Fahrer des Lieferdienstes "Foodora", der zu "Delivery Hero" gehört, fährt durch eine Straße in Berlin.

Rote Zahlen bleiben Lieferdienst Delivery Hero steigert Umsatz

Berlin (dpa) - Der Online-Lieferdienst Delivery Hero hat seinen Umsatz kräftig gesteigert, ist von Gewinnen aber weit entfernt. Im ersten Halbjahr erzielte der Konzern einen Umsatz von 253,2 Millionen Euro, wie aus seiner ersten Zwischenbilanz seit dem Börsengang im Juni erklärte. mehr...


Air Berlin hatte Ende März 8600 Mitarbeiter, darunter auch Teilzeitkräfte.

Insolvente Fluggesellschaft Air Berlin erwartet Hunderte Mitarbeiter in Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Nach einer Mitarbeiterversammlung in Berlin will Air Berlin am Dienstag auch die Düsseldorfer Angestellten über den aktuellen Stand im Bieterverfahren informieren. mehr...


Laut Arbeitmarktforschern wird im Jahresschnitt 2018 die Arbeitslosigkeit nur noch um rund 60 000 auf 2,48 Millionen sinken.

Arbeitsmarkt Forscher: Job-Boom schwächt sich 2018 deutlich ab

Nürnberg (dpa) - Der Job-Boom der vergangenen Monate wird sich nach Einschätzung von Arbeitsmarktforschern im kommenden Jahr deutlich abschwächen. mehr...


Nestlé steht seit dem Einstieg des Investors Daniel Loeb im Juni unter Druck.

Lebensmittelriese unter Druck Nestlé will profitabler werden

Vevey (dpa) - Der Lebensmittelriese Nestlé will künftig profitabler werden. Wie der Schweizer Konzern mitteilte, soll die Gewinnmarge vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen von 16 Prozent im vergangenen Jahr bis 2020 auf 17,5 bis 18,5 Prozent steigen. mehr...


Deutsche Wohnen plant, ausstehende Wandelanleihen im Umfang von 400 Millionen Euro zurückzukaufen.

Immobilienkonzern Deutsche Wohnen will mit Wandelanleihen Geld einsammeln

Berlin/Frankfurt (dpa) - Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen will sich mit Wandelanleihen frisches Geld beschaffen. Insgesamt will das Unternehmen bei institutionellen Anlegern auf diese Weise 800 Millionen Euro einsammeln, mitteilte. mehr...


Die Ölpreise sind deutlich gestiegen.

58,84 US-Dollar pro Barrel Brent-Öl steigt auf den höchsten Stand seit Mitte 2015

New York (dpa) - Die Ölpreise haben am Montag deutlich zugelegt. Der Preis für die Nordseesorte Brent stieg auf den höchsten Stand seit Juli 2015. Am Abend lag der Preis für ein Barrel (159 Liter) bei 58,84 US-Dollar und damit mehr als 2 Dollar höher als am Vortag. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im Späthandel am 25.09.2017 um 20:30 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im Späthandel am 25.09.2017 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 25.09.2017 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Die Air-Berlin-Verhandlungen sollen noch bis zum 12. Oktober dauern.

Strecken fallen weg Air Berlin: Flugbetrieb in den nächsten Wochen ist gesichert

Beim Verkauf der insolventen Airline ist «die bestmögliche Lösung» in Sicht, verspricht das Management: der Verkauf großer Teile an Lufthansa und Easyjet. Es muss schnell gehen. mehr...


Börse in Frankfurt: DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 25.09.2017 um 17:55 Uhr

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 25.09.2017 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 25.09.2017 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


DIHK-Präsident Eric Schweitzer fordert einen «Koalitionsvertrag für mehr Investitionen».

Ruf nach Investitionspakt Wirtschaft: Neue Regierung rasch bilden und mehr investieren

Wenn Unternehmen und Märkte eines nicht mögen, dann längere Unsicherheit und politische Risiken. Nach der Bundestagswahl ruft die Wirtschaft zu einer raschen Regierungsbildung auf. Und reagiert auch auf den Erfolg der rechtspopulistischen AfD. mehr...


2551 - 2575 von 4258 Beiträgen