Mi., 08.03.2017

Gebürtige Lemgoerin bleibt aber weiterhin im Bertelsmann-Vorstand Schäferkordt gibt Chefposten in der RTL-Group ab

Die aus Lemgo stammende Anke Schäferkordt gibt ihren Chefposten bei der RTL-Group auf. Sie bleibt aber im Vorstand des Gütersloher Unternehmens Bertelsmann.

Die aus Lemgo stammende Anke Schäferkordt gibt ihren Chefposten bei der RTL-Group auf. Sie bleibt aber im Vorstand des Gütersloher Unternehmens Bertelsmann. Foto: dpa

Gütersloh/Luxemburg (dpa). Anke Schäferkordt zieht sich aus dem Vorstand von Europas größtem Fernsehkonzern RTL-Group zurück. Die 54-Jährige bleibe aber Deutschland-Chefin und Mitglied im Vorstand der RTL-Muttergesellschaft Bertelsmann aus Gütersloh, kündigte die RTL Group in Luxemburg an.

Die Veränderung wurde einen Tag vor Veröffentlichung der Geschäftszahlen 2016 kommuniziert, sie wird mit der nächsten Hauptversammlung der RTL Group am 19. April 2017 wirksam. Ihren Posten an der Seite von Guillaume de Posch und Elmar Heggen übernimmt Bert Habets, derzeit Geschäftsführer von RTL in den Niederlanden.

»Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, mich auf den weiteren Ausbau unserer TV- und Digitalgeschäfte in Deutschland sowie auf die strategische Weiterentwicklung von Bertelsmann zu konzentrieren«, erklärte Schäferkordt, die gebürtig aus Lemgo im Kreis Lippe stammt.

Leitung der Mediengruppe seit 2005 inne

Sie leitet die Mediengruppe RTL Deutschland und damit das größte Geschäft der RTL Group seit September 2005. »Gemeinsam mit ihren Vorstandskollegen ist es ihr gelungen, die RTL Group digitaler, internationaler und wachstumsstärker zu machen«, würdigte Thomas Rabe, der Vorsitzende des Verwaltungsrates der RTL Group, die Verdienste Schäferkordts.

Die in Luxemburg ansässige RTL Group ist zu 75,1 Prozent im Besitz der Bertelsmann AG und beteiligt an 60 Fernsehsendern und 31 Radiostationen sowie an Produktionsgesellschaften weltweit. In Deutschland sind dies RTL, RTL2, SuperRTL, n-tv und Vox.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4689830?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198339%2F