Bundesliga Kölle alaaf: Terodde trifft zum Derbysieg

Köln-Rückkehrer Simon Terodde (2.v.l.) avancierte mit seinem Tor zum 2:1 zum Matchwinner.

Der 1. FC Köln schöpft nach dem Sieg im Derby gegen Mönchengladbach wieder Hoffnung im Abstiegskampf. Nach zwei Siegen wird der Rückstand geringer. mehr...

Leipzigs Naby Keita (l) schirmt den Ball geschickt vor Schalkes Max Meyer ab.

Verfolger-Duell RB-Sieg gegen Schalke: Leipzig klettert auf Platz zwei

Vizemeister Leipzig erobert durch den Sieg gegen Schalke wieder Rang zwei. Keita trifft, Werner trifft kurz nach seiner Einwechslung. RB zeigt nach dem Seitenwechsel wieder die alte beeindruckenden Qualitäten. mehr...


Augsburgs Philipp Max (r) und Hamburgs Gideon Jung im Zweikampf.

Niederlage in Augsburg HSV stürzt in noch größere Abstiegsnot

Der Hamburger SV verpatzt den Rückrundenstart. Beim 0:1 in Augsburg ist die Offensivleistung des Tabellenvorletzten nicht erstligareif. Neue Spieler sind nicht in Sicht, eine Trainerdebatte wird erstickt. mehr...


Feierte ein erfolgreiches Comeback in Stuttgart: Torjäger Mario Gomez (M).

Heimerfolg gegen Hertha BSC Geglücktes Gomez-Comeback dank kuriosem Eigentor

Ein besonderer Tag für Mario Gomez endete mit einem glücklichen Sieg für den VfB Stuttgart. Beim Comeback des Heimkehrers feiern die Schwaben ein 1:0 über Hertha BSC. Der Treffer fiel kurios. mehr...


Der Freiburger Robin Koch (2.v.r.) erzielt per Kopfball den Ausgleich zum 1:1.

Mangelnde Chancenverwertung 14:2 Torschüsse, 1:1 Tore: Frankfurt hadert

Eintracht Frankfurt und die Heimschwäche - das ist in dieser Saison ein Dauerthema. Auch gegen Freiburg spielten die Hessen zum Rückrunden-Auftakt nur 1:1 - trotz vieler klarer Chancen. mehr...


Hoffenheims Serge Gnabry kämpft mit seinem ehemaligen Teamkollegen Niklas Moisander (l) um den Ball.

1:1-Unentschieden Werder wertet Punktgewinn gegen Hoffenheim positiv

Der erhoffte Sprung aus der Abstiegszone gelang nicht. Trotzdem waren bei Werder Bremen am Ende alle zufrieden mit dem 1:1 gegen 1899 Hoffenheim. Auf der zweiten Halbzeit lässt sich aufbauen - so lautete der Tenor bei den Hanseaten, die nun jedoch zu Bayern München müssen. mehr...


Mit drei Teffern der überragende Mann auf dem Platz: Hannovers Niclas Füllkrug (r.).

Hannover dreht Spiel Hannovers Füllkrug stiehlt Mainz-Zugängen die Show

Trotz namhafter Verstärkungen und eines 2:0-Vorsprungs verliert Mainz sein erstes Rückrundenspiel in Hannover. Durch die Niederlage wird die Abstiegsgefahr noch größer. 96 feiert seinen Torschützen. mehr...


Bayern-Torschütze Franck Ribéry (M.), feiert seinen Treffer mit Rafinha (l) und Jérôme Boateng.

FCB-Start nach Maß Bayern eröffnen Rückrunde mit Sieg in Leverkusen

Die Bayern eilen dem nächsten Titel entgegen. Mit dem 3:1 in Leverkusen glückte der Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes ein optimaler Rückrunden-Auftakt. Für Bayer ging dagegen eine stolze Serie zu Ende. mehr...


Herthas Davie Selke (r) traf gleich zwei Mal gegen die Leipziger.

Doppelpack von Selke Hertha düpiert RB Leipzig: 3:2-Sieg in Unterzahl

Die erste Heimniederlage in dieser Bundesliga-Saison, Platz fünf statt Rang zwei - diese Pleite wird RB Leipzig über die Feiertage verfolgen. Gegner Hertha BSC gewinnt bei den Sachsen mit 3:2 - in Unterzahl seit der achten Minute. mehr...


Leverkusens Leon Bailey war nach dem 4:4 gegen Hannover 96 enttäuscht.

4:4-Unentschieden Acht-Tore-Spektakel: Hannover bremst Leverkusen

Zum Hinrunden-Finale bieten Hannover 96 und Bayer Leverkusen nochmal beste Fußball-Unterhaltung. Vor allem bei der Werkself hält sich die Freude über das 4:4 aber in Grenzen. mehr...


Dortmunds Siegtorschütze Christian Pulisic (l) dreht jubelnd ab.

Spätes Pulisic-Tor Erfolgreiches BVB-Heimdebüt von Stöger: 2:1 gegen Hoffenheim

Bei Peter Stögers Heimpremiere in Dortmund sieht es lange Zeit gar nicht gut aus für den neuen Trainer des BVB. Die Schwarz-Gelben liegen gegen Hoffenheim lange Zeit 0:1 zurück. Erst spät macht das Stöger-Team daraus ein 2:1. mehr...


Benjamin Stambouli (l) vom FC Schalke 04 kommt vor dem Frankfurter Ante Rebic an den Ball.

Remis in Frankfurt 2:2 nach 0:2: Schalke schafft nächste Last-Minute-Aufholjagd

Den FC Schalke 04 darf in dieser Saison niemand vorzeitig abschreiben. Im Revierderby gegen Dortmund machte er aus einem 0:4 noch ein 4:4. Diesmal glich der Tabellenzweite immerhin einen Zwei-Tore-Rückstand in Frankfurt noch in letzter Sekunde aus. mehr...


Werders Ishak Belfodil (i) kämpft gegen Abdou Diallo vom FSV Mainz um den Ball.

2:2 in der Nachspielzeit «Ein Schock» - Bremen verspielt Sieg gegen Mainz

Lange sieht es nach einem Heimsieg aus. Werder Bremen geht gegen Mainz schnell 2:0 in Führung. Doch der Club aus Rheinhessen gibt nicht auf und hat am Ende Glück. Bremens Probe-Trainer Kohfeldt hat weiterhin gute Chancen, den Job 2018 zu behalten. mehr...


Dank Thomas Müller (2.v.l.) gewannen die Münchner beim VfB.

1:0 in Stuttgart FCB im Glück vor Pokal-Hit - Müller verschärft VfB-Krise

Der FC Bayern zittert sich vor dem Pokal-Klassiker gegen den BVB zu einem Sieg in Stuttgart. In allerletzter Sekunde verschießen die Schwaben einen Elfmeter. mehr...


Alfred Finnbogason (r) erzielte alle drei Treffer für die Augsburger.

Spätes 3:3 Finnbogason rettet FC Augsburg gegen Freiburg Remis

Der FC Augsburg kann sich auf seinen Goalgetter Alfred Finnbogason verlassen. Der Isländer beschert den Fuggerstädtern mit zwei Toren in der Nachspielzeit noch einen Punkt gegen den SC Freiburg. Die Trauer bei den Breisgauern hält sich in Grenzen. Auch bei ihrem Torjäger. mehr...


Der Kölner Torschütze Christian Clemens (2.v.l) jubelt mit Salih Özcan (l), Lukas Klünter und Frederick Sörensen (r).

1:0 gegen Wolfsburg Joker Clemens beschert Köln ersten Saisonsieg

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln kann doch noch gewinnen. Beim 1:0 (0:0) gegen den VfL Wolfsburg gelang den Rheinländern am letzten Hinrundenspieltag der erste Bundesligasieg in der Saison 2017/18. mehr...


3:1 gewann Gladbach im eigenen Stadion gegen den Hamburger SV.

Raffael trifft doppelt Gladbach vergrößert Hamburger Abstiegssorgen

Torwart Mathenia und der Pfosten halten den HSV bei Borussia Mönchengladbach nach frühem Rückstand lange im Spiel. Ein ehemaliger Gladbacher trifft für die Hanseaten sogar zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Dann hat ein Brasilianer seinen großen Auftritt. mehr...


Schalkes Torschütze Franco di Santo (r) feiert mit Daniel Caligiuri seinen Führungstreffer gegen Augsburg.

Sprung auf Platz zwei Schalke baut gegen Augsburg Serie aus

45 Minuten lang sehen die Zuschauer auf Schalke eine niveau- und torchancenarme Partie. Doch nach dem Wechsel überschlagen sich die Ereignisse mit zwei Elfmetern und einer fünfminütigen Nachspielzeit. mehr...


1:0 für Bayer: Leverkusen setzt Serie fort - Rückschlag für Werder

1:0 für Bayer Leverkusen setzt Serie fort - Rückschlag für Werder

Bayer Leverkusen hat sich auch gegen Werder Bremen durchgesetzt. Ein früher Treffer von Lucas Alario brachte die Entscheidung. Danach ließ Bayer viel zu viele Chancen ungenutzt. mehr...


Bayern-Torschütze Robert Lewandowski (M) zieht ab, die beiden Kölner Jorge Mere (l) und Dominique Heintz kommen zu spät.

Lewandowski trifft FC Bayern knackt Kölner Bollwerk nur einmal

Trotz dominanter Spielweise gelingt Tabellenführer Bayern gegen die Gäste aus Köln nur ein Tor. Ein schmuckloses 1:0 reicht den Münchnern, um die Tabellenführung auszubauen. Für Köln wird die Lage immer hoffnungsloser. mehr...


Salomon Kalou (M.) zieht ab und trifft zum 2:0 für die Hertha - Hannovers Waldemar Anton kommt zu spät.

96-Auswärtsmisere geht weiter Hertha atmet durch: Kalou-Doppelpack bei 3:1 gegen Hannover

Hertha BSC hat seine Ergebniskrise beendet. Gegen Aufsteiger Hannover ist Startelf-Rückkehrer Salomon Kalou der Matchwinner im eiskalten Olympiastadion. mehr...


Der Stuttgarter Chadrac Akolo (l) versucht Hoffenheims Kevin Vogt unsanft vom Ball zu trennen.

Derby in Sinsheim Hoffenheim bleibt nach Sieg gegen Stuttgart oben dran

In einem umkämpften Spiel gelingt Hoffenheim im Derby erst spät der Siegtreffer gegen Stuttgart. Die Nagelsmann-Elf bleibt damit an der Spitzengruppe dran. Der VfB muss sich langsam nach unten orientieren. mehr...


Mönchengladbachs Mathias Ginter (r) bedrängt den Freiburger Nils Petersen.

Nächster Dreier Nach Kraftakt in Köln: Freiburg schlägt auch Gladbach

4:3 in Köln, 1:0 gegen Gladbach: Freiburg ist im Abstiegskampf voll da und bewegt Trainer Streich mit dem nächsten Sieg zu einem  Jubelsturm auf das Feld. Gladbach verpasst den Sprung nach oben. mehr...


Bosz-Nachfolger: Trainer Stöger feiert perfekten Einstand beim BVB

Bosz-Nachfolger Trainer Stöger feiert perfekten Einstand beim BVB

Borussia Dortmund kann doch noch gewinnen. Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Peter Stöger gab es am Dienstag am 16. Spieltag der Fußball-Bundesliga ein 2:0 (0:0) gegen den 1. FSV Mainz 05. mehr...


HSV-Akteur Albin Ekdaln (l) beim Zweikampf mit dem Frankfurter Ante Rebic.

Erfolg in Hamburg Frankfurt bestraft HSV-Fehler: Eintracht bestes Auswärtsteam

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV kann gegen Eintracht Frankfurt einfach nicht mehr gewinnen. Nach dem 1:2 (1:2) am Dienstagabend rutscht der HSV wieder auf den Relegationsplatz, die Eintracht kratzt nach dem fünften Auswärtssieg plötzlich an den den Champions-League-Plätzen. mehr...


151 - 175 von 2290 Beiträgen