DFB-Strukturreform Alle Macht im Bereich Sport: Bierhoff wird «Super-Minister»

Oliver Bierhoff wird neuer DFB-Direktor für die Bereiche Nationalmannschaften und Fußball-Entwicklung.

Der Deutsche Fußball-Bund will sich selbst reformieren. Großer Gewinner einer Strukturreform ist der bisherige Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff. mehr...

Julian Nagelsmann hat nur wenig Zeit sein Team auf Wolfsburg einzustellen.

Wolfsburg gegen Hoffenheim Schlaflos in Zuzenhausen: Nagelsmann rotiert weiter

Den ersten internationalen Sieg feiern? Hoffenheims Profis wie Kapitän Kevin Vogt schüttelten nur den Kopf. In den Englischen Wochen bleibt schließlich kaum Gelegenheit, sich auf das nächste Spiel vorzubereiten. mehr...


Thomas Müller blüht unter Bayern-Trainer Jupp Heynckes auf.

Klassiker gegen den HSV Müller wird beim FC Bayern zum Heynckes-Profiteur

Thomas Müller nahm gleich Kontakt mit Jupp Heynckes auf, als dessen Rückkehr zum FC Bayern fix war. Unter dem neuen, alten Trainer blüht der Weltmeister auf. Vor dem Spiel in Hamburg muss der gefeierte Rückkehrer aber etwas zu seiner Bayern-Zukunft klarstellen. mehr...


Schiedsrichter Manuel Gräfe hat seine Kritik bekräftigt.

Krisentreffen ohne Lösung Schiedsrichterstreit: DFB schaltet die Ethik-Kommission ein

Gibt es im Schiedsrichterwesen des DFB «Vetternwirtschaft» und fehlende Transparenz bei der Auswahl und der Nominierung von Referees in den Fußball-Profiligen? Die Ethik-Kommission des Verbandes ist nun eingeschaltet worden, um diese Vorwürfe zu klären. mehr...


Jupp Heynckes trainiert den FC Bayern bis zum Saisonende.

Fußball-Rekordmeister Heynckes: Trainerjob beim FC Bayern nur bis Saisonende

München (dpa) - Nach seinem positiven Beginn beim FC Bayern München hat Jupp Heynckes erste Fragen nach einem möglichen längeren Comeback auf der Trainerbank entschieden abgewehrt. mehr...


HSV-Trainer Markus Gisdol trifft mit seinem Team auf den FC Bayern.

Nord-Süd-Klassiker HSV steht vor Bayern-Spiel geschlossen hinter Gisdol

Ganz Fußball-Deutschland ist sich sicher: Der HSV wird gegen die Bayern verlieren. Es geht nur um die Höhe. Coach Gisdol glaubt an die Chance des Abstiegskandidaten gegen die motivierte Heynckes-Truppe. Und Vorstandschef Bruchhagen demonstriert Geschlossenheit. mehr...


Nach der Siegerehrung schlug das deutsche Erfolgsduo ernstere Töne an.

Bahnrad-Europameisterschaft Frust nach EM-Silber - Olympia-Teamsprint ohne Vogel?

So richtig freuen können sich Kristina Vogel und Miriam Welte über die Silbermedaille im Teamsprint nicht. Es gibt einige Unstimmigkeiten. Bundestrainer Uibel will mit Blick auf Olympia gar einen Teamsprint ohne Superstar Vogel nicht ausschließen. mehr...


Lewis Hamilton kann in Austin zum vierten Mal Weltmeister werden.

Vor Grand Prix in Austin Griff nach den Sternen: Hamilton vor viertem Titel

Lewis Hamiltons vierte Titel-Mission in der Formel 1 ist fast erledigt. Das rastlose Streben nach Perfektion treibt den Mercedes-Star immer weiter vorwärts. mehr...


Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann war mit der Leistung seines Teams sehr zufrieden.

Europa League Hoffenheim jubelt erstmals im Europacup

1899 Hoffenheim ist angekommen in der Europa League. Mit viel Wucht und einem herausragenden Nadiem Amiri überzeugen die «Nagelsmänner» gegen den türkischen Vizemeister Istanbul Basaksehir und dürfen jetzt auf ein Weiterkommen hoffen. mehr...


Lewis Hamilton führt die Gesamtwertung mit 59 Punkten vor Ferrari-Pilot Sebastian Vettel an.

Vor Grand Prix in Austin Darüber wird auch noch geredet im Formel-1-Fahrerlager

Austin (dpa) - Lewis Hamilton könnte am Sonntag wie schon vor zwei Jahren beim Formel-1-Gastspiel in Austin vorzeitig Weltmeister werden. mehr...


HSV-Trainer Markus Gisdol muss sein Team auf die Bayern vorbereiten. Foto. Arne Dedert

500. Bundesliga-Heimsieg HSV-Fans vor Bayern-Heimspiel pessimistisch

Der HSV könnte am Samstag seinen 500. Bundesliga-Heimsieg einfahren. Der Gegner heißt allerdings FC Bayern München. Und der Rekordmeister kommt unter Rückkehrer Heynckes in Fahrt. Die Fans sind nicht gerade zuversichtlich. mehr...


Hoffenheim feiert den ersten Europapokal-Sieg in seiner Vereinsgeschichte.

3:1 gegen Istanbul Hoffenheim beendet Sieglos-Serie in Europa League

Das Warten hat ein Ende. 1899 Hoffenheim gewinnt als erste deutsche Mannschaft in der laufenden Saison eine Europa-League-Partie. Die Kraichgauer zeigten schon in der ersten Spielhälfte eine starke Leistung und belohnten sich in Durchgang zwei. mehr...


Silber für die deutschen Teamsprinterinnen bei der EM in Berlin. Foot: Jens Büttner

Bahnrad-EM Vogel und Welte sprinten an EM-Titel vorbei - zweimal Silber

Mit zwei Medaillen sind die deutschen Bahnradasse in die Heim-EM in Berlin gestartet. Vor allem die Teamsprinter überzeugen: Sowohl Kristina Vogel und Miriam Welte als auch das Männer-Trio holt Silber. mehr...


Der Grieche Nick Calathes (M) war von der Bamberger Defensive nicht zu stoppen.

Basketball-Königsklasse Euroleague: Bamberg verliert 83:93 bei Panathinaikos Athen

Athen (dpa) - Brose Bamberg wartet in der Basketball-Euroleague weiter auf den ersten Sieg. Der deutsche Serienmeister verlor auch sein zweites Spiel in der Königsklasse bei Panathinaikos Athen mit 83:93 (35:43). mehr...


Hertha BSC kassierte eine bittere Auswärtspleite in der Europa League.

1:2 gegen Sorja Luhansk Europa League: Hertha braucht Wunder für das Weiterkommen

Hertha BSC droht in der Europa League das frühe Aus. Die Berliner verlieren gegen Sorja Luhansk in der Ukraine und haben weiter nur einen Punkt auf dem Konto. mehr...


Die Kölner verloren auch gegen BATE Borissow mit 0:1.

Europa League Nächste Niederlage für Köln: 0:1 bei BATE Borissow

Wie ein Bundesliga-Schlusslicht tritt der 1. FC Köln bei BATE Borissow nicht auf. Im Gegenteil. Doch am Ende setzt es die nächste Niederlage für den FC - und das am Geburtstag der Vereins-Ikone. mehr...


Der deutsche Männer-Vierer verlor das Bronze-Rennen gegen Russland.

Europameisterschaft in Berlin Bahnrad-Vierer verpasst Bronze - EM-Titel an Frankreich

Berlin (dpa) - Der deutsche Bahnrad-Vierer hat in der 4000-m-Mannschaftsverfolgung eine Medaille verpasst. mehr...


Sebastian Vettel wird wohl auch im dritten Ferrari-Jahr nicht der nächste Formel-1-Weltmeister in Rot.

Jubiläum des Scheiterns Vettel warnt Ferrari vor Radikal-Umbau

Sebastian Vettel wird wohl auch im dritten Ferrari-Jahr nicht der nächste Formel-1-Weltmeister in Rot. Auf der Suche nach einem Mittel gegen die Titellosigkeit der Scuderia warnt der Chefpilot aber vor Überreaktionen. mehr...


Lewis Hamilton führt die Gesamtwertung mit 59 Punkten vor Ferrari-Pilot Sebastian Vettel an.

Vor Grand Prix in Austin Hamilton: Vorzeitiger WM-Triumph in Austin «dummes Gerede»

Behält Lewis Hamilton recht, wird es für ihn in Austin noch nichts mit dem vierten Formel-1-Titel. Der WM-Führende erwartet einen Konter von Ferrari. Auch Sebastian Vettel will sich selbst nicht abschreiben. mehr...


Der deutsche Frauen-Vierer hat keine Chance mehr auf eine Medaille.

Europameisterschaft in Berlin Bahnrad-EM: Deutscher Frauen-Vierer schwer gestürzt

Berlin (dpa) - Der deutsche Frauen-Vierer ist zum Auftakt der Bahnrad-Europameisterschaften in Berlin heftig gestürzt und hat damit keine Chance mehr auf eine Medaille. mehr...


Fernando Alonso hat seinen Vertrag bei McLaren verlängert.

Vor Grand Prix in Austin Alonso verlängert Formel-1-Vertrag bei McLaren

Austin (dpa) - Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso hat seinen Vertrag bei McLaren verlängert. Der Spanier werde auch in der kommenden Saison an der Seite des Belgiers Stoffel Vandoorne für den britischen Rennstall starten, teilte McLaren vor dem Grand Prix der USA in Austin mit. mehr...


Schalke-Coach Domenico Tedesco berät sich mit seinem Trainer-Team.

Freitagsspiel Vor Duell gegen Mainz: Schalke auf der Suche nach Konstanz

Der FC Schalke 04 und der FSV Mainz 05 eröffnen am Freitag den neunten Spieltag der Fußball-Bundesliga. Die Gelsenkirchener können sich mit einem Sieg im oberen Tabellendrittel festsetzen. Mainz will mehr als ein willkommener Außenseiter sein. mehr...


Beim FC Bayern und Trainer Jupp Heynckes läuft es derzeit.

Champions League Heynckes drückt beim FC Bayern den Reset-Knopf

Zwei Spiele, 8:0 Tore - unter Jupp Heynckes liefert der FC Bayern wieder Bayern-Ergebnisse. Die Chemie im Team stimme wieder, sagt Jubilar Robben. Aber die «riesigen Aufgaben» kommen jetzt erst. mehr...


Franz Steinle ist der Präsident des Deutschen Skiverbands.

Pyeongchang 2018 Sicherheit bei Olympia: DSV-Präsident fordert Geduld

Künzelsau (dpa) - Der Präsident des Deutschen Skiverbands, Franz Steinle, hat mit Blick auf die Sicherheitslage bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang zu Geduld aufgerufen. mehr...


Das Team von Kiel-Trainer Alfred Gislason schied im Pokal aus.

Pokal-Aus Zurück in der Krise: THW Kiel droht Saison ohne Titel

Auch den DHB-Pokal wird der THW Kiel in dieser Saison nicht gewinnen. Nach dem Aus im Achtelfinale ist die Stimmung beim Rekordmeister mies. Was bleibt den Kielern von der bisher so verkorksten Spielzeit jetzt noch? mehr...


51 - 75 von 6586 Beiträgen