WESTFALEN-BLATT

SPORTFORMEL 1Donnerstag, 24. April 2014

Prozesse Ecclestones Konter: Angriff auf Belastungszeugen 24.04.14 16:56

München (dpa) - In einem spektakulären Schmiergeldprozess will Bernie Ecclestone mit neuen Unschuldsbeweisen seine Zukunft als Formel-1-Chef retten. Zum Auftakt in München schlug der 83-Jährige einen forschen Verteidigungskurs ein. Er unterstrich seine Version von einer Erpressung.

Prozesse Wichtige Sätze der Anklage und der Verteidigung 24.04.14 11:09

München (dpa) - Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat nach Überzeugung der Münchner Staatsanwaltschaft aus Angst vor einem Machtverlust Bestechungsgelder in Millionenhöhe an den Banker Gerhard Gribkowky gezahlt. Damit wollte er laut Anklage Einfluss auf die Auswahl des Käufers der Formel 1 nehmen.

Kriminalität Showdown: Was passiert mit Ecclestone und der Formel 1? 24.04.14 09:18

München (dpa) - Für Bernie Ecclestone beginnen die schwierigsten Verhandlungen seiner Karriere. Mit 83 Jahren steht der Brite von diesem Donnerstag an in München vor Gericht. 26 Verhandlungstage sind zunächst angesetzt.

Kriminalität Kampf ums Lebenswerk: Prozess gegen Ecclestone beginnt 23.04.14 18:58

München (dpa) - Für Bernie Ecclestone soll der Gang vors Gericht in München besser enden als für Uli Hoeneß. »Ich gehe in diesen Prozess, um meine Unschuld in der Sache zu beweisen, für die ich angeklagt bin«, kündigte der mächtige Geschäftsführer der Formel 1 an.

Kriminalität Ecclestone: Der »bescheidene« Mann fürs F1-Geschäft 23.04.14 12:43

München (dpa) - Bernie Ecclestone hat viel erlebt und viel bewegt. Mister Formel 1 hat sich aber auch schon positiv und wohlwollend über Diktatoren geäußert.

Weitere Nachrichten

Weitere Nachrichten

Mercedes-Motorsportchef
Kriminalität
Wolff vermutet: Team führt Formel 1 nach Ecclestone
23.04.14
11:35
1 day
23.04.2014
- 12:17
Berlin (dpa) - In einer neuen Ära ohne Bernie Ecclestone würde die Formel 1 nach Ansicht von Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff wie jedes andere Unternehmen geführt..
Gerichtsduell
Kriminalität
Der Fall Gribkowksy und die Folgen für Ecclestone
23.04.14
09:36
2 days
23.04.2014
- 10:17
München (dpa) - Eins ist klar: Formel-1-Geschäftsführer Bernie Ecclestone hat dem ehemaligen BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky 44 Millionen Dollar gezahlt. Aber warum? Dazu gibt es bislang zwei völlig verschiedene Versionen: Eine von Ecclestone und eine von Gribkowsky.
Aber warum? Dazu gibt es bislang zwei völlig verschiedene Versionen: Eine von Ecclestone und eine von Gribkowsky.
Angeklagt
Kriminalität
Ecclestone wegen Millionenzahlung an Banker vor Gericht
22.04.14
16:03
2 days
22.04.2014
- 16:51
München (dpa) - Bernie Ecclestone muss die Glitzerwelt der Formel 1 gegen einen tristen Gerichtssaal in München eintauschen. Am 24.
Am 24. April beginnt der Bestechungsprozess gegen den 83 Jahre alten Geschäftsführer der Motorsport-Königsklasse.
Richter
Kriminalität
»Grüß Gott in Bayern«: Richter kennt Ecclestone bereits
22.04.14
09:22
3 days
22.04.2014
- 10:17
München (dpa) - Bernie Ecclestone hat seinen Richter Peter Noll schon kennengelernt. Stundenlang wurde der mächtige Formel-1-Boss im November 2011 im Münchner Landgericht von Noll und den Staatsanwälten ausgefragt - als Zeuge im Prozess gegen den einstigen BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky.
Stundenlang wurde der mächtige Formel-1-Boss im November 2011 im Münchner Landgericht von Noll und den Staatsanwälten ausgefragt - als Zeuge im Prozess gegen den einstigen BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky.
Lässig
GP China
Hamilton-Hattrick bringt Rosberg und Vettel unter Druck
21.04.14
12:11
3 days
21.04.2014
- 13:00
Shanghai (dpa) - In grauer Schlabberhose schwärmte Lewis Hamilton von der Form seines Lebens. Nach dem ersten Sieg-Hattrick seiner Formel-1-Karriere startet der britische Mercedes-Pilot als klarer Titelfavorit in die Europa-Saison.
Nach dem ersten Sieg-Hattrick seiner Formel-1-Karriere startet der britische Mercedes-Pilot als klarer Titelfavorit in die Europa-Saison.
Frust
GP China
Eis gegen Ärger: Team-Duell zehrt an Vettels Nerven
21.04.14
10:19
3 days
21.04.2014
- 11:17
Shanghai (dpa) - Nach der bitteren Shanghai-Schlappe kühlte Sebastian Vettel seinen Ärger mit einem Becher Eis. Lange diskutierte der viermalige Formel-1-Weltmeister im Halbdunkel vor dem Team-Pavillon mit Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko über die nächste Niederlage gegen die Silberpfeile.
Lange diskutierte der viermalige Formel-1-Weltmeister im Halbdunkel vor dem Team-Pavillon mit Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko über die nächste Niederlage gegen die Silberpfeile.
Vor Gericht
Prozesse
Angeklagter Ecclestone nicht in China
21.04.14
10:00
3 days
21.04.2014
- 10:51
Shanghai (dpa) - Seinen letzten großen Auftritt vor dem brisanten Schmiergeld-Prozess in München ließ Bernie Ecclestone sausen..
Nachholbedarf
GP China
Vettel fordert harte Arbeit: Jammern hilft nicht weiter
21.04.14
09:03
4 days
21.04.2014
- 10:00
Shanghai (dpa) - Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat sein Red-Bull-Team bei der Jagd nach dem WM-Führenden Mercedes zu noch größeren Anstrengungen aufgefordert..
Dritter
GP China
Alonso zeigt neuem Chef die kalte Schulter
21.04.14
09:02
4 days
21.04.2014
- 10:00
Shanghai (dpa) - Seinem neuen Chef zeigte Fernando Alonso nach seiner Meisterfahrt von China die kalte Schulter. Den ersten Podiumsplatz für Ferrari in dieser Formel-1-Saison widmete der Spanier demonstrativ dem zurückgetretenen Teamchef Stefano Domenicali.
Den ersten Podiumsplatz für Ferrari in dieser Formel-1-Saison widmete der Spanier demonstrativ dem zurückgetretenen Teamchef Stefano Domenicali.
Jubel
GP China
Hamilton deklassiert Konkurrenz bei China-Rennen
20.04.14
13:45
4 days
20.04.2014
- 14:34
Shanghai (dpa) - Nach dem ersten Sieg-Hattrick in seiner Karriere goss sich Lewis Hamilton genüsslich den Champagner übers Gesicht. Sein zum dritten Mal nacheinander geschlagener Silberpfeil-Kollege Nico Rosberg musste sich dagegen nach dem Großen Preis von China ein Lächeln abringen.
Sein zum dritten Mal nacheinander geschlagener Silberpfeil-Kollege Nico Rosberg musste sich dagegen nach dem Großen Preis von China ein Lächeln abringen.
Anpassungsprobleme
GP China
Vettel: »Komme noch nicht so recht mit dem Bock klar«
20.04.14
12:28
4 days
20.04.2014
- 13:17
Shanghai (dpa) - Fragen an den viermaligen Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel nach seinem fünften Platz beim Großen Preis von China am Sonntag in Shanghai..
China-Sieger
GP China
Hamilton zieht nach Siegen mit Clark und Lauda gleich
20.04.14
10:46
4 days
20.04.2014
- 13:17
Shanghai (dpa) - Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat mit seinem 25. Grand-Prix-Sieg die Formel-1-Ikone Juan Manuel Fangio überholt.
Grand-Prix-Sieg die Formel-1-Ikone Juan Manuel Fangio überholt.
Menetekel
GP China
McLaren geht »wahrscheinlich« gegen Red Bull vor Gericht
19.04.14
13:38
5 days
19.04.2014
- 14:34
Shanghai (dpa) - Im Zoff um einen Personalwechsel wird der britische Formel-1-Rennstall McLaren »wahrscheinlich« gegen Red Bull vor Gericht ziehen, kündigte Geschäftsführer Ron Dennis in Shanghai in einem Gespräch mit »autosport.com« an.
com« an.
Pole
GP China
Sturmfahrt in Shanghai: Hamilton auf der Pole
19.04.14
11:51
5 days
19.04.2014
- 14:17
Shanghai (dpa) - Im Dauerregen von Shanghai hatte sich Mercedes-Pilot Lewis Hamilton am Samstag für den vierten Qualifikationssieg der Silberpfeile beim vierten Grand Prix der Saison gesorgt und sich schon zum 34. Mal in seiner Formel-1-Karriere den besten Startplatz gesichert.
Mal in seiner Formel-1-Karriere den besten Startplatz gesichert.
neue eZeitung
Tickets DSC Arminia Bielefeld und SC Paderborn 07
WB-Branchen-Klick
WB-Einkaufstipps
WB-Immo.net
Cluedo Paderborn