WESTFALEN-BLATT

POLITIKFreitag, 18. April 2014

Unfälle Zwölf Tote bei Lawinenunglück am Mount Everest 18.04.14 12:26

Kathmandu (dpa) - Beim schwersten Unglück in der Geschichte des Alpinismus am Mount Everest sind mindestens zwölf nepalesische Bergsteiger gestorben. Eine Lawine hatte die Männer am frühen Freitagmorgen oberhalb des Basislagers erfasst und unter sich begraben.

Terrorismus Terrorprediger Al-Masri weist alle Vorwürfe von sich 18.04.14 12:14

New York (dpa) - Im Prozess gegen den Hassprediger Abu Hamsa al-Masri in New York hat der 55-Jährige alle Anschuldigungen von sich gewiesen. Der in Ägypten geborene Brite ließ über seinen Verteidiger erklären, er sei an keiner ihm zur Last gelegten Straftat beteiligt gewesen.

Wissenschaft Japan setzt Walfang im Nordpazifik fort 18.04.14 12:11

Tokio (dpa) - Japan macht nach dem Walfang-Verbot für die Antarktis durch das höchste UN-Gericht im Nordpazifik weiter Jagd auf die Meeressäuger.

Notfälle Kapitän übergab »Sewol«-Steuerung kurz vor Untergang 18.04.14 12:02

Seoul (dpa) - Die havarierte südkoreanische Fähre »Sewol« ist zum Unglückszeitpunkt nicht vom Kapitän, sondern von der dritten Offizierin gesteuert worden.

Arbeitsmarkt Bundesagentur will höhere Hartz-IV-Hürden für Selbstständige 18.04.14 11:06

Nürnberg (dpa) - Sie betreiben einen Imbiss, arbeiten als freie Fotografen oder als freischaffende Künstler. Über die Runden kommen sie aber nur mit Hilfe der Jobcenters. Das will die Bundesagentur jetzt einschränken.

Weitere Nachrichten

Von der Leyen
Verteidigung
Von der Leyen schließt Rückkehr zur Wehrpflicht aus
18.04.14
10:00
3 hrs
18.04.2014
- 10:51
München (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) schließt eine Rückkehr zur Wehrpflicht weiterhin aus.
»Nein, wir werden die Wehrpflicht nicht wieder einsetzen«, sagte sie dem Magazin »Focus«. »Mir sind motivierte Soldaten, die freiwillig kommen, viel lieber als Soldaten, die nur kamen, weil sie mussten.«
Bouteflika-Anhänger
Wahlen
Bouteflika-Anhänger feiern nach Wahl
18.04.14
09:53
3 hrs
18.04.2014
- 10:51
Algier (dpa) - Bei der Präsidentenwahl in Algerien zeichnet sich wie erwartet ein Sieg von Amtsinhaber Abdelaziz Bouteflika ab.
Erste inoffizielle Auszählungsergebnisse sahen den gesundheitlich schwer angeschlagenen 77-Jährigen in der Nacht zum Freitag klar vor den fünf Gegenkandidaten.
Kepler-186f
Wissenschaft
»Kepler« erspäht erdgroßen Planeten in bewohnbarer Zone
18.04.14
09:23
4 hrs
18.04.2014
- 10:17
Mountain View/Washington (dpa) - Astronomen haben nach eigenen Angaben erstmals einen erdgroßen Planeten in der bewohnbaren Zone nahe eines anderen Sterns entdeckt.
Wasser könnte auf der fernen Welt flüssig sein, wie die Forscher um Elisa Quintana vom US-amerikanischen Seti-Institut im Fachjournal »Science« berichten.
In letzter Minute
Prozesse
Mutter bewahrt Mörder ihres Sohnes vor Hinrichtung
18.04.14
09:06
4 hrs
18.04.2014
- 10:00
Teheran (dpa) – Eine Mutter hat den Mörder ihres Sohnes kurz vor der Hinrichtung im Iran begnadigt: Statt des Stricks bekam er von ihr eine Ohrfeige, wie die Zeitung »Shargh« berichtete.
Der 25-jährige Täter hatte vor sieben Jahren den damals 18-jährigen Sohn der Frau auf einer Straße in Rojan in Nordiran erstochen.
Barack Obama
Konflikte
Friedensfahrplan für Ukraine - Obama ist skeptisch
18.04.14
08:44
4 hrs
18.04.2014
- 09:47
Washington/Genf/Moskau (dpa) - In der Ukrainekrise haben die Beteiligten bei ihren Verhandlungen in Genf erstmals konkrete Schritte zur Deeskalation vereinbart.
Dennoch bleiben Zweifel, ob Russland den vereinbarten Friedensfahrplan einhalten wird.
Gesunkene Fähre
Notfälle
Mehr Tote bei Fährunglück vor Südkorea
17.04.14
21:41
15 hrs
17.04.2014
- 22:34
Seoul (dpa) - Am Wrack des südkoreanischen Fährschiffs »Sewol« gehen die Bergungsarbeiten auch in der Nacht weiter.
Die Helfer ziehen immer mehr Leichen aus dem Wasser. Viele Menschen werden noch vermisst.
Bouteflika-Wahlplakate
Wahlen
Millionen Algerier wählen Präsidenten
17.04.14
20:09
17 hrs
17.04.2014
- 21:00
Algier (dpa) - Algerien gibt sich gerne als Stabilitätsanker in der von Unruhen erschütterten arabischen Welt.
Als Vorbild gilt die Präsidentenwahl trotzdem nicht. Der gesundheitlich angeschlagene Amtsinhaber muss im Rollstuhl wählen.
Separatisten
Konflikte
Ukraine-Gipfel einigt sich auf Friedensfahrplan
17.04.14
19:23
18 hrs
17.04.2014
- 20:17
Genf (dpa) - Der Genfer Krisengipfel zur Ukraine hat überraschend einen Friedensfahrplan beschlossen, der die Entwaffnung aller illegalen Kräfte in dem Land vorsieht.
Demnach müssen die prorussischen Separatisten im Osten der Ukraine ihre Waffen niederlegen und die besetzten Gebäude verlassen.
Crystal Meth
Gesundheit
Mehr Crystal Meth in Deutschland: Zahl der Drogentoten steigt
17.04.14
17:16
20 hrs
18.04.2014
- 09:48
Berlin (dpa) - Heroin und Kokain sind auf dem Rückzug - doch dafür taucht in Deutschland immer häufiger das hochgefährliche Crystal Meth auf.
Auch die Zahl der Drogentoten steigt wieder an. Doch dafür sind eher andere Drogen verantwortlich.
Harry Wörz
Justiz
Justizopfer Wörz erhält weitere Entschädigung
17.04.14
16:44
20 hrs
17.04.2014
- 17:34
Karlsruhe (dpa) - Jahrelang saß er zu Unrecht hinter Gittern - jetzt soll Harry Wörz eine weitere Entschädigung bekommen.
Wie hoch die ist, wurde nicht bekannt - sein Anwalt jedenfalls ist enttäuscht und erwägt eine Klage.

Bild des Tages

Militärparade in Teheran
Militärparade in Teheran
18.04.14
12:51
18 min
18.04.2014
- 13:00
Militärparade in Teheran: Für jedes Wetter zeigen Soldaten den passenden Tarnanzug.
Foto: Abedin Taherkenareh

Meistgelesene Topthemen

Demonstration in Paris
Regierung
Frankreich friert Renten und Sozialleistungen ein
16.04.14
17:56
2 days
16.04.2014
- 18:51
Paris (dpa) - Frankreich will bis Ende kommenden Jahres Renten und Sozialleistungen einfrieren.
Premierminister Manuel Valls nannte am Mittwoch in Paris erstmals Einzelheiten zu den bereits angekündigten Einsparungen in Höhe von 50 Milliarden Euro.
Hartz-IV-Gutschein
Arbeitsmarkt
Hartz-IV-Aufstocker profitieren kaum vom Mindestlohn
16.04.14
14:28
2 days
16.04.2014
- 15:17
Nürnberg (dpa) - Vom geplanten Mindestlohn von 8,50 Euro werden nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern nur wenige Hartz-IV- Aufstocker profitieren.
Von den derzeit 1,3 Millionen Aufstockern fallen voraussichtlich nur rund 60 000 aus der Jobcenter-Förderung.
Crystal Meth
Gesundheit
Mehr Crystal Meth in Deutschland: Zahl der Drogentoten steigt
17.04.14
17:16
20 hrs
18.04.2014
- 09:48
Berlin (dpa) - Heroin und Kokain sind auf dem Rückzug - doch dafür taucht in Deutschland immer häufiger das hochgefährliche Crystal Meth auf.
Auch die Zahl der Drogentoten steigt wieder an. Doch dafür sind eher andere Drogen verantwortlich.
Überlebenskampf
Konflikte
Eine Million Menschen im Südsudan von Hunger bedroht
17.04.14
09:44
1 day
17.04.2014
- 10:34
New York (dpa) - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat vor einer Hungersnot im Südsudan gewarnt.
Anschlag der Boko Haram
Konflikte
Schicksal von entführten Schülerinnen in Nigeria bleibt unklar
17.04.14
15:41
21 hrs
17.04.2014
- 16:34
Abuja (dpa) - Zwei Tage nach der Entführung von über 120 Schülerinnen in Nordnigeria ist das Schicksal vieler Mädchen weiter unklar.
Während das Militär am Mittwochabend mitteilte, Sicherheitskräfte hätten fast alle Mädchen befreit, dementierten sowohl Eltern als auch der Direktor der Schule diese Angaben.

Thema des Tages

Intercontinental in Genf
Konflikte
Analyse: »Kleine Sensation« bei Genfer Krisensitzung
18.04.14
11:27
2 hrs
18.04.2014
- 12:17
Genf (dpa) - Kaum ein anderes Hotel war so oft Schauplatz von Krisentreffen wie das Genfer Intercontinental.
Als es vor Jahrzehnten unweit des UN-Sitzes im alten Völkerbundpalast eröffnet wurde, war der Kalte Krieg in vollem Gange.
Viktor Janukowitsch
Justiz
Internationale Ermittlungen gegen Janukowitsch möglich
18.04.14
11:21
2 hrs
18.04.2014
- 12:17
Den Haag (dpa) - Die Ukraine hat die juristischen Voraussetzungen für internationale Strafverfahren gegen den gestürzten Präsidenten Viktor Janukowitsch und andere frühere Regierungspolitiker geschaffen.
Bewaffnete in Slawjansk
Konflikte
In der Ostukraine wird weiter geschossen
18.04.14
11:17
2 hrs
18.04.2014
- 12:00
Donezk/Moskau (dpa) - Die Lage in der Ostukraine bleibt auch nach den internationalen Krisengesprächen in Genf weiter gespannt.
In der Stadt Slawjansk im Osten fielen in der Nacht zum Freitag Schüsse, als ukrainische Regierungstruppen einen Posten prorussischer Uniformierter stürmten.
Konflikte
OSZE bereit zur Überwachung der Deeskalation
18.04.14
09:26
4 hrs
18.04.2014
- 10:17
Wien (dpa) - Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) ist bereit, mit ihrer Beobachtermission die Maßnahmen zur Deeskalation in der Ukraine zu überwachen.
Dies betonte der Schweizer Außenminister und OSZE-Vorsitzende Didier Burkhalter am Donnerstagabend.
neue eZeitung
Cluedo Paderborn
Tickets DSC Arminia Bielefeld und SC Paderborn 07
WB-Branchen-Klick
WB-Einkaufstipps
WB-Immo.net