Die Bielefelder Kunsthalle Foto: Starke

Bielefeld Kaselowskystraße und Gedenktafel werden umbenannt

Die umstrittene Gedenktafel in der Bielefelder Kunsthalle, mit der auch an Richard Kaselowsky erinnert wird, soll in Absprache mit der Familie Oetker ersetzt werden. mehr...


Die Polizei hat in Salzkotten einen Mann festgenommen, der am Dienstag drei Spielotheken überfallen haben soll. Foto: WB

Paderborn Räuber überfällt drei Spielotheken an einem Tag

Ein 37-Jähriger steht im Verdacht, am Dienstag drei Spielotheken überfallen zu haben: Die Tatorte sind in Paderborn-Elsen, Salzkotten und im benachbarten Geseke im Kreis Soest. mehr...


Ein 75-jähriger Radfahrer ist auf der Bornholter Straße zu Boden gestürzt und tödlich verletzt worden. Foto: Isabell Waschkies

Verl Radfahrer tödlich verunglückt

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Mann (75) am Mittwochmorgen auf der Bornholter Straße in Verl zu Boden gestürzt. Er ist seinen Verletzungen noch am Unfallort erlegen. mehr...


Foto: Polizei

Bielefeld Drei Verletzte bei Unfall auf Eickumer Straße

Bei einem Unfall auf der Eickumer Straße in Bielefeld-Jöllenbeck sind am Mittwochmorgen nach ersten Angaben der Polizei drei Menschen schwer verletzt worden. mehr...


Foto: dpa

Bielefeld Freispruch nach tödlichem A2-Unfall

Nach einem tödlichen Unfall auf der Autobahn 2 im Landkreis Schaumburg ist ein Bielefelder vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung freigesprochen worden. mehr...


Prof. Dr. Andreas Zick von der Universität Bielefeld stiftete 50 000 Euro Preisgeld. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Zick hilft Verfolgtem mit Preisgeld

Ein in Ankara in Ungnade gefallener Wissenschaftler kann auch dank der Hilfe des Bielefelder Professors Andreas Zick jetzt ein Jahr lang an der Uni Bielefeld forschen. Zick stiftete 50.000 Euro Preisgeld. mehr...


Das WESTFALEN-BLATT berichtete vor 20 Jahren über den Mord an einem 48-jährigen Türken. Der Fall blieb ungeklärt. Foto: Monika Schönfeld

Schloß Holte-Stukenbrock Mord vor 20 Jahren ein frühes NSU-Attentat?

Der Landtagsabgeordnete der Linken, Daniel Schwerd, stellt dem Landtag Fragen zu ungeklärtem Verbrechen in Schloß Holte-Stukenbrock. mehr...


Diesen massiven Ast haben zwei unbekannte Täter auf den OWD geschleudert. Foto: Polizei

Bielefeld Ast auf Ostwestfalendamm geworfen

80-Zentimeter-Holzstück trifft Abschleppwagen. Der Fahrer bleibt unverletzt. mehr...


In dieser städtischen Unterkunft an der Breslauer Straße wurde der Tote in der Nacht zum 6. Februar gefunden. Foto: Meike Oblau

Delbrück Prozessauftakt um Toten im Obdachlosenheim

Nachdem im Februar ein Toter in einer städtischen Unterkunft in Delbrück an der Breslauer Straße gefunden worden war, steht ein Mitbewohner des Mannes jetzt als Verdächtiger vor Gericht. mehr...


Einen Großeinsatz der Feuerwehr hat am Donnerstag der nach ersten Erkenntnissen der Polizei vorsätzlich gelegte Brand des Kottens in Bockhorst nach sich gezogen. Foto: Klaus Münstermann

Versmold Kotten wurde wohl angezündet

Das Feuer in einem Kotten im Versmolder Ortsteil Bockhorst ist mit hoher Wahrscheinlichkeit von Brandstiftern gelegt worden. Davon gehen die Brandermittler der Kriminalpolizei aus. mehr...


Die drei Autos, die auf der Kreuzung in Levern zusammengestoßen sind. An der Bergung beteiligen sich Feuerwehrleute aus Levern, Haldem und Niedermehnen. Foto: Hubert Dutschek

Stemwede Drei Autos an Unfall beteiligt

Auf der Kreuzung Alter Postweg/L 770 in Levern sind drei Fahrzeuge zusammengestoßen. In einem der Wagen saß eine eingeklemmte schwangere Frau, die mittlerweile geborgen ist mehr...


Der Tank des LKW ist aufgerissen. Foto: Guido Vogels

Bielefeld LKW reißt Sattelschlepper-Tank auf

Weil ein LKW am frühen Dienstagmorgen einen Sattelzug auf der Autobahn 2 berührt hat, sind deren Tanks aufgerissen. Dabei liefen nach Angaben der Feuerwehr rund 1000 Liter Betriebsstoffe aus. mehr...


Meistgelesen

Kino-Kanal

Film-Highlights im WB-Kinokanal

Freizeit Streit um Burkini-Verbote in Frankreich verschärft sich

In der Ferienmetropole am Mittelmeer gilt das Burkini-Verbot seit vergangener Woche.

Welche Strandbekleidung ist nach den Terrorattacken korrekt? Darüber wird seit Wochen in Frankreich heftig debattiert. Nun schaltet sich Innenminister Cazeneuve ein. mehr...

Schauplatz eines Angriffs: die amerikanische Universität in Kabul.

Konflikte Mindestens ein Toter bei Uni-Angriff in Kabul

Die Abendklassen der Amerikanischen Universität in Kabul sind normalerweise voll. Am Mittwoch wird das Gelände von einem oder mehreren Extremisten gestürmt - mit einer Bombe und Schusswaffen. mehr...


«Sie können und werden unter keinen Umständen amerikanische Unterstützung erhalten, wenn sie sich nicht an ihre Verpflichtung halten», US-Vizepräsident Joe Biden machte deutlich, dass Washington keinen Kurdenstaat an der türkischen Grenze akzeptiert.

Konflikte Rückendeckung von Joe Biden: USA machen Druck auf Kurden

Die Türkei lässt erstmals Panzer zu einer Offensive über die Grenze nach Syrien rollen und greift eine IS-Bastion an. Sie will damit aber wohl auch den Vormarsch der Kurden aufhalten - und erhält Rückendeckung von US-Vizepräsident Joe Biden. mehr...


Bundestag : Lammert: Luxusfüller im Bundestag «unnötig wie problematisch»

Bundestag Lammert: Luxusfüller im Bundestag «unnötig wie problematisch»

Einen Füller gibt es für wenige Euro im Schreibwarengeschäft, man kann aber auch mehrere Hundert Euro dafür ausgeben. Politiker im Bundestag haben das getan - auf Kosten der Steuerzahler. Bundestagspräsident Lammert will daraus Lehren ziehen. mehr...


ARCHIV - Eine junge Frau mit Kopftuch sitzt auf einer Bank, aufgenommen am 05.05.2010. Einer palästinensischen Praktikantin ist im Rathaus von Luckenwalde gekündigt worden, weil sie ein Kopftuch trug.

Migration Bürgermeisterin entlässt Praktikantin mit Kopftuch

Luckenwalde (dpa) - Die Bürgermeisterin der brandenburgischen Stadt Luckenwalde hat einer palästinensischen Praktikantin nach einem Tag gekündigt, weil die 48-Jährige bei der Arbeit ihr Kopftuch nicht abnehmen wollte. mehr...


Anzeige

Fußball Gladbach stürmt in die Champions League - Magier Raffael

Die Gladbacher Dreifachtorschützen Raffael (l) und Thorgan Hazard klatschen nach einem weiteren Treffer ab.

Borussia Mönchengladbach darf sich auf weitere Fußball-Festtage in der Champions League freuen. Gegen Young Boys Bern zeigten das Team von Trainer André Schubert eine Gala-Vorstellung. Vor allem der kleine Brasilianer Raffael trumpfte ganz groß auf. mehr...

Pep Guardiola hat mit Manchester City die Qualifikation für die Champions League geschafft.

Fußball Guardiola schafft mit ManCity Quali für Champions League

Berlin (dpa) - Der ehemalige Bayern-Coach Pep Guardiola hat mit seinem neuen Club Manchester City den Sprung in die Gruppenphase der Champions League geschafft. mehr...


Reinhard Rauball spricht bei der Generalversammlung des Ligaverbandes nach seiner Wiederwahl zu den Funktionären.

Fußball Reinhard Rauball bleibt Liga-Präsident

Der deutsche Profifußball setzt weiter auf Konstanz. Reinhard Rauball wurde einstimmig in seinem Amt als DFL-Präsident wiedergewählt. Hinter den Kulissen wurde viel über den neuen TV-Vertrag diskutiert. Bis Ende des Jahres soll die Verteilung der Milliarden geklärt sein. mehr...


Bastian Schweinsteiger wird nicht zu einem anderen europäischen Club wechseln.

Fußball Schweinsteiger will nicht innerhalb Europas wechseln

Manchester (dpa) - Bastian Schweinsteiger hat Gerüchten widersprochen, er werde Manchester United verlassen und zu einem anderen europäischen Club wechseln.  mehr...


Manuel Neuer gilt als einer der Favoriten auf das Kapitänsamt in der Nationalmannschaft.

Fußball Libero Neuer bereit für neue Ziele

Manuel Neuer hat Lust auf die neue Saison. Sie könnte für den Welttorhüter mit einer Beförderung beginnen. «Schlag auf Schlag» geht es los: Bremen, Champions-League-Auslosung und Länderspiele. mehr...


Anzeige

Musik Lollapalooza-Festival startet mit Ausnahmegenehmigung

Musik : Lollapalooza-Festival startet mit Ausnahmegenehmigung

Berlin (dpa) - Das Lollapalooza-Festival wird am 10. und 11. September mit einer Ausnahmegenehmigung im Treptower Park in Berlin stattfinden. mehr...

Foals auf dem Dockville Festival.

Musik Alles Gute zum Jubiläum: Das zehnte Dockville Festival

Hamburg (dpa) - Am letzten Wochenende fand im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg das Musikfestival Dockville bereits zum zehnten Mal statt. mehr...


Leute : William und Kate sprechen mit psychisch Kranken

Leute William und Kate sprechen mit psychisch Kranken

London (dpa) - Prinz William (34) und Ehefrau Kate (34) haben eine Einrichtung für junge Menschen mit psychischen Erkrankungen bei London besucht. mehr...


Der Großgrabhügel «Bornhöck» bei Raßnitz im Süden Sachsen-Anhalts.

Archäologie Mächtiger Fürst soll «Vater der Himmelsscheibe» sein

Ein mächtiger Herrscher ist vor 3800 Jahren mit reichen Beigaben in einem riesigen Hügelgrab beigesetzt worden. War er der Auftraggeber der Himmelsscheibe von Nebra? mehr...


Harald Naegeli vor seinem Bild «Das Auge» (1984) im Düsseldorfer Stadtmuseum.

Ausstellungen Der «Sprayer von Zürich» im Museum

Harald Naegeli saß einst wegen seiner Graffiti im Gefängnis. Heute gelten die Strichmännchen des «Sprayers von Zürich» als Kunst - und sind im Museum zu sehen. Eigentlich aber ist Naegeli auf der Suche nach der Ewigkeit. mehr...