• Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe lud ein, und viele Promis kamen: Beim Rosenball in Berlin haben die Gäste am Samstagabend die Rekordspendensumme von fast 500.000 Euro zusammengetragen. mehr...
  • Womöglich ist die 41-jährige Frau aus Bad Gandersheim, die in Höxter gefangen gehalten und misshandelt wurde, nicht das erste Opfer von Wilfried W. und seiner Ex-Frau. Ein Beinahe-Opfer hat seine Erfahrungen geschildert.    mehr...
  • Die Nachtansichten können einen Besucherrekord verbuchen: 14.000 Eintrittsbändchen wurden für die lange Museumsnacht verkauft, 3500 mehr als 2015. Ungewöhnliche Ansichten und Einblicke haben insgesamt 56 Museen, Kirchen, Galerien und andere Kulturorte geboten. mehr...
  • 7000 Fans singen und tanzen auf dem Paderborner Rathausplatz: Frida Gold präsentiert am Samstagabend eine erstklassige Show. Im Anschluss des Konzertes folgte Blitzlichtgewitter mit den Fans – mit Video. Von Isabell Waschkies mehr...
  • Die Fans von Arminia Bielefeld haben beim Auswärtsspiel ihrer Mannschaft bei RB Leipzig mit einer kreativen Protestform für Aufsehen gesorgt. Am Ende waren beim Blick auf den Arminia-Fanblock doch die Worte »Anti RB« zu lesen. mehr...
Die Gütersloher Polizei kontrollierte die Lieferwagen und stellte zahlreiche Mängel fest. Foto: Jörn Hannemann

Gütersloh »Tickende Zeitbomben« auf den Straßen

Die Polizei hat zwei Paketboten aus dem Verkehr gezogen. Die Transporter der Männer waren in einem so schlechten Zustand, dass sie von Sachverständigen sofort stillgelegt wurden. mehr...


Felix Vossen in Spanien festgenommen und an die Schweiz ausgeliefert – seit Mittwoch in U-Haft : Betrugsverdacht: abgetauchter Filmproduzent gefasst

Gütersloh/Zürich Betrugsverdacht: abgetauchter Filmproduzent gefasst

Der wegen Betrugs gesuchte Filmproduzent Felix Vossen ist gefasst. Wie die Staatsanwaltschaft Zürich mitteilt, war der in Gütersloh aufgewachsene 41-Jährige in Spanien festgenommen worden. mehr...


Riesenerfolg: Wenn die Mannen von Shantallica vor der Südtribüne Lieder anstimmen, schwingt der ganze Block mit. Am 4. Juni beim Open-Air kann ein Mann einen Platz ersteigern. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Mit Shantallica zum Arminia-Open-Air-Festival

Beim Geburtstags-Open-Air der Arminia am 4. Juni im Stadion tritt Shantallica zwischen The BossHoss und den Fantastischen 4 auf. Der Chor versteigert jetzt einen Platz für das Festival. mehr...


Neu-Armine Mohammad Jaddoua (liegend) wird von einem Teil seiner Mitspieler getragen. Mohammad fühlt sich wohl inmitten seiner neuen Teamkollegen. Arminias U19-Trainer Carsten Rump (3. von links) sieht beim Syrer noch sehr viel Potenzial. Foto: Philipp Bülter

Junioren-Fußball Fußball als Lebenshilfe

Flüchtling Mohammad Jaddoua (18) aus Syrien ist über Umwege beim DSC Arminia Bielefeld gelandet. Über gute Leistungen bei den Junioren will er sich für die Bundesliga empfehlen. mehr...


Thomas Middelhoff – liefert er Stoff für einen Film? Foto: dpa

Bielefeld Bericht: Karriere von Thomas Middelhoff soll verfilmt werden

Der Kölner TV-Produzent Michael Souvignier will nach »Spiegel«-Informationen die wechselvolle Karriere des ehemaligen Top-Managers Thomas Middelhoff (62) verfilmen. mehr...


Bernhard Strecker (hier mit einem Blumenfoto von Reinhard Görner) veranstaltet auf der Museumsinsel Halle und im Strecker-Museum in Melle ein eintrittsfreies, sechstägiges Festival aus Ausstellung, Poesie und Musik. Mit einer Hommage an die Friedensbewegung möchte er damit ein Zeichen setzen gegen die zurzeit herrschenden Irritationen, Ängste und Sorgen der Menschen in unserer Gesellschaft. Foto: Anna Lisa Tibaudo

Halle Ein Festival gegen die Angst

Der Architekt Bernhard Strecker findet, dass viele Menschen derzeit Ängste umtreiben. Dagegen will er mit einem Flower-Power-Festival angehen. mehr...


Josefine Kienitz aus Bad Wünnenberg absolviert ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr in der Biologischen Station und kümmert sich um die Senner Pferde. Foto: Jörn Hannemann

Hövelhof/Schloß Holte-Stukenbrock Aufgalopp der Senner Pferde

Die seltene Rasse grast jetzt wieder im Naturschutzgebiet Moosheide. Weltweit gibt es nur etwa 40 Tiere, neun davon in Hövelhof. mehr...


Der Flughafen Paderborn-Lippstadt. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Mehr Ziele ab Paderborn

Sieben neue Ziele, fünf neue Airlines und größere Maschinen mit mehr Sitzplätzen: Von diesem Sonntag an gilt der Sommerflugplan des Airports Paderborn-Lippstadt (PAD). mehr...


Reinhold Hanning am Freitag im Prozess. Foto: dpa

NS-Prozess Hanning: »Es tut mir aufrichtig leid«

NS-Prozess, Tag 13: Erstmals im Detmolder NS-Prozess hat der Angeklagte Reinhold Hanning sich selbst zu den Vorwürfen gegem ihn geäußert. Bei den Nebenklägern entschuldigte er sich. Mit der kompletten Erklärung Hannings: mehr...


Der letzte Appell naht: Anfang November – nach 71 Jahren – wollen die Briten den Gütersloher Flugplatz verlassen. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Abmarsch im November

Anfang November wollen die britischen Streitkräfte das Flugplatzgelände an der Marienfelder Straße an die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben zurückgeben. mehr...


Filteranlage bei Benteler fängt Feuer : Fünf Menschen bei Brand verletzt

Paderborn Fünf Menschen bei Brand verletzt

Beim Brand einer Filteranlage bei der Firma Benteler an der Wollmarktstraße sind am Samstagmorgen fünf Mitarbeiter verletzt worden. Sie wurden mit verdacht auf Rauchvergiftung in Krankenhäuser gebracht. mehr...


Meistgelesen

Kino-Kanal

Film-Highlights im WB-Kinokanal

Parteien AfD-Bundesparteitag: «Der Islam gehört nicht zu Deutschland»

Delegierte verfolgen den AfD-Bundesparteitag in Stuttgart.

Die meisten deutschen Parteien betonen gerne, wie «modern» sie sind. Die AfD hat auf ihrem Bundesparteitag in Stuttgart genau das Gegenteil getan. Sie präsentiert sich als Partei für alle, die sich von den Veränderungen der vergangenen Jahrzehnte überrollt fühlen. mehr...

Rettungskräfte versuchen Opfer unter den Trümmern zu bergen. Bei den Luftangriffen auf Aleppo wurde auch ein Krankenhaus schwer getroffen.

Konflikte Neue Gespräche nähren Hoffnung auf Waffenruhe für Aleppo

Die frühere Handelsmetropole Aleppo gilt als wichtigstes Schlachtfeld im syrischen Bürgerkrieg. Während die Gewalt Tag für Tag eskaliert und Zivilisten sterben, streiten die Großmächte Russland und USA. mehr...


Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hat den Tag der Arbeit in diesem Jahr unter das Motto «Zeit für mehr Solidarität» gestellt.

Demonstrationen Gewerkschaften rufen bundesweit zu Maikundgebungen

Solidarität zum Tag der Arbeit - das schließt für die Gewerkschaften am 1. Mai auch die Hilfe für Asylbewerber ein. In Sachsen kommt es zu Ausschreitungen von Rechtsextremen und linken Demonstranten. mehr...


Migration : Deutscher Druck auf Brüssel für längere Grenzkontrollen

Migration Deutscher Druck auf Brüssel für längere Grenzkontrollen

Seit der Schließung der Balkanroute ist der Flüchtlingsandrang nach Europa abgeebbt. Aber bleibt das auch so? Zentrale EU-Länder wollen die Grenzkontrollen nun verlängern - mit einem besorgten Deutschland an der Spitze. Brüssel spielt wohl mit. Und die CSU freut sich. mehr...


Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz: Die Fraktionschefs von Union und SPD verlangen Nachbesserungen bei der geplanten Reform des Sexualstrafrechts.

Justiz Kauder und Oppermann für Verschärfung des Sexualstrafrechts

Bei den Regelungen für eine harte Bestrafung von Vergewaltigern wird Justizminister Maas wohl noch einmal nachbessern. Aus der Spitze der Koalitionsfraktionen heißt es jetzt: Frauen müssen noch eindeutiger geschützt werden - auch gegen Grapscher. mehr...


Motorsport Vettel nach Kwjat-Crash mit nächstem WM-Rückschlag

Für Ferrari-Star Sebastian Vettel war das Rennen in Sotschi schnell beendet.

Schon wieder Daniil Kwjat. Nach einem erneuten Crash mit dem Russen scheidet Sebastian Vettel in Sotschi schon in der ersten Runde aus. Für den Ferrari-Star setzt sich seine Pech-und-Pannen-Saison fort. Im WM-Kampf verliert Vettel immer mehr an Boden. mehr...

Werder-Coach Viktor Skripnik will mit den Bremern drei Punkte gegen den VfB holen.

Fußball Werder und VfB: Keine Lust auf Montagsspiele

Ganz im Zeichen des Kampfes gegen den Abstieg steht das ungewöhnliche Montagsspiel in der Fußball-Bundesliga. Werder und der VfB Stuttgart sind mit jeweils 63 Gegentoren die abwehrschwächsten Teams. Die Samstag-Ergebnisse haben das Duell noch brisanter gemacht. mehr...


Atlético Madrid besiegte Rayo Vallecano mit 1:0.

Fußball Atlético-Mauer steht - Dreier-Finale in Spanien

Bei Bayern-Gegner Atlético ist Keeper Jan Oblak weiter in Galaform. Nach den tollen Paraden des Slowenen darf sein Verein im spanischen Titel-Dreikampf gegen Barça und Real weiter hoffen. Der 23-Jährige könnte einen 22 Jahre alten Liga-Rekord brechen. mehr...


Massive Poizei-Präsenz in Darmstadt.

Fußball Darmstadt im Ausnahmezustand: Randale und 530 Festnahmen

Tagelang hielt die Sorge vor Ausschreitungen um das Hessenderby gegen Eintracht Frankfurt die Stadt Darmstadt in Atem. Mit einem massiven Aufgebot verhinderte die Polizei die befürchteten schweren Krawalle. Trotzdem gab es mehr als 500 Festnahmen. mehr...


Auch Ferrari und Sebastian Vettel müssen sich auf das neue Reglement einstellen.

Motorsport «Millionen und Abermillionen»: Neues Formel-1-Reglement

Die Formel 1 unterzieht sich mal wieder einem Wandel. Das neue Motorenreglement soll die Königsklasse des Motorsports spannender und attraktiver machen. Doch es gibt noch viele Fragezeichen. mehr...


Anzeige

Musik Nach Kritik der Türkei - «Aghet» in Dresden gefeiert

Die Dresdner Sinfoniker nach der Aufführung im Schauspielhaus Hellerau in Dresden.

Mit Kritik reagiert die Türkei auf das Konzertprojekt «Aghet» zum Massaker an den Armeniern 1915. Bei einer Aufführung in ihrer Heimatstadt sind die Dresdner Sinfoniker nun gefeiert worden. mehr...

Ein royaler Wonneproppen: Prinzessin Charlotte wird ein Jahr alt.

Leute Prinzessin Charlotte wird eins

Zweitgeborene haben es mitunter schwer. Das gilt wohl auch für Königskinder. Zwar muss Prinzessin Charlotte kaum die Kleider von Bruder George auftragen - aber der Prinz steht häufig im Mittelpunkt. Jetzt feiert die Kleine ihren ersten Geburtstag. mehr...


Hexen und Teufel bevölkerten in der Nacht den Harz.

Brauchtum Harz feiert friedliche Walpurgisnacht

Warzen, rote Pupillen und schaurige Krallen - wer die tausenden feiernden «Hexen» und «Teufel» in der Walpurgisnacht sieht, kann es schon mal mit der Angst zu tun bekommen. Zu Unrecht. mehr...


Auf Clubtour in Europa: Die US-Band Sophia um ihren Frantmann Robin Proper-Sheppard.

Musik Trauerkloß-Musik mit Niveau: Sophia live und auf CD

Berlin (dpa) - Wer eine Sophia-Platte kauft oder ein Konzert dieser Kultband um Robin Proper-Sheppard besucht, weiß, was er zu erwarten hat: Musik für die melancholischen Momente des Lebens. Manche meinen auch: Indierock für Trauerklöße. mehr...


Die schwedischen Royals auf dem Balkon - im Mittelpunkt der kleine Prinz Oscar auf dem Arm seiner Mutter, der Kronprinzessin Victoria.

Leute König mit Luftgitarre: Carl XVI. Gustaf feierte seinen 70.

Der König winkt seinem Volk zu, scherzt mit seinen Gästen, tanzt mit seiner Silvia: Zu seinem 70. Geburtstag gibt sich Schwedens Carl Gustaf gelöst und entspannt wie selten. mehr...