TV-Reportage zeichnet Entstehung des Kinofilms »Out of control« nach : Beim Actiondreh hinter den Kulissen

Bad Oeynhausen/Löhne Beim Actiondreh hinter den Kulissen

Noch ist nicht klar, wann der Actionfilm »Out of control« in die heimischen Kinos kommt. Eine N24-Reportage gewährt aber bereits jetzt einen einmaligen Blick hinter die Kulissen des Filmsets. mehr...


Zwei Autos stoßen auf der Lämershagener Straße zusammen – Verkehrsbehinderungen : Vier Menschen bei Unfall verletzt

Oerlinghausen Vier Menschen bei Unfall verletzt

Auf der Lämershagener Straße in Oerlinghausen ist es am Freitagmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Dabei wurden vier Menschen verletzt. Die Vollsperrung soll auf Grund der Aufräumarbeiten noch anhalten. mehr...


Der Küchenhersteller Alno AG mit der Tochter Wellmann in Enger. Foto: Kathrin Weege (Archivbild)

Enger Alno baut 350 Stellen ab

Der Küchenhersteller Alno AG mit der Tochter Wellmann in Enger will 350 Stellen abbauen – das ist jeder sechste Arbeitsplatz im Konzern. mehr...


Hellblaues Hemd zum Sakko – so stellt sich Herfords Bürgermeister die Kleiderordnung im Rathaus vor. Eine Krawatte schreibt der Dresscode aber nicht vor. Foto: dpa

Herford Auf dem Weg zur blauen Verwaltung?

Mit dem Ansinnen, einen Dresscode für Bedienstete der Stadtverwaltung einzuführen, wagt sich der Herforder Verwaltungsvorstand offenbar auf Neuland. mehr...


Drei Stunden dauert das Frage-Antwort-Spiel in der Vereinsgaststätte Roggenkamp, an der auch WDFV-Präsident Hermann Korfmacher (von links), CDU-Vertreter Heiner Kollmeyer, Rechtsanwalt Kimon Kantis und FCG-Trainer Fatmir Vata teilnehmen. Foto: Wolfgang Wotke

Fußball Klare Pläne für die Zukunft des FC Gütersloh

Die Fußball-Oberliga soll auch weiterhin die sportliche Heimat des von einer Insolvenz bedrohten FC Gütersloh sein. Die Eröffnung des Insolvenzverfahrens soll vermieden werden. mehr...


Camcore hat bereits einen ersten Trailer für »Phantomschmerz« gedreht. Der ist im Internet auf der Camcore-Seite zu sehen. Das Foto entstand beim Dreh mit Schauspieler Sven Martinek (rechts). Foto: Camcore

Espelkamp Der Film-Traum rückt näher

Ein Etappenziel ist erreicht. Die junge Espelkamper Film-Crew »Camcore« hat ihr Crowdfunding-Ziel von 10.000 Euro für den Film »Phantomschmerz« erreicht. Der Drehstart steht nun bevor. mehr...


Die WESTFALEN-BLATT-Praktikanten Marie Landwehr und Yannick Tigges testen die App auf dem Markt in Wiedenbrück. Eine zweite Tour, dann durch die Rhedaer Innenstadt, ist bereits in der Entwicklung. In drei Monaten könnte es soweit sein. Foto: Jan Gruhn

Rheda-Wiedenbrück Die Altstadt gibt es jetzt auch digital

Von Smartphone oder Tablet durch die Altstadt führen lassen: In Wiedenbrück ist das seit einigen Wochen möglich. Touristen und Einheimische können sich die neue Stadtrundgangs-App herunterladen. mehr...


Siegerurkunde: Dorothee Bär, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr (von links), Wettbewerbssieger Florian Hoedt aus Höxter und Ute Weiland, Geschäftsführerin der Initiative »Deutschland – Land der Ideen«. Foto: Juliane Eirich

Höxter Höxteraner gewinnt Mobilitätspreis

Die mit 3000 Euro dotierte Auszeichnung geht an Florian Hoedt. Er will eine App entwickeln, mit deren Hilfe nicht mehr jeder zum Einkaufen in den Supermarkt fahren kann, sondern die Menschen sich gegenseitig etwas mitbringen können. mehr...


Die Feilenstraße soll für alle Verkehrsteilnehmer sicherer werden. Zur Analyse werden Kameras eingesetzt. Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Bielefelds Unfallschwerpunkte

14 Unfallschwerpunkte gibt es zurzeit in Bielefeld. Das haben die Verkehrsexperten der Unfallkommission ermittelt. Die meisten davon sollen »weiter beobachtet«, bei drei von ihnen soll mit baulichen Maßnahmen Verletzte und Sachschäden verhindert werden. mehr...


An dieser Straßenkreuzung ereignete sich die Tat im vergangenen Jahr am 11. Mai. Das Mädchen leidet bis heute unter den Folgen. Foto: Meike Oblau

Delbrück Flüchtling erhält Bewährungsstrafe

Weil er ein zehnjähriges Mädchen begraptscht und auf die blanke Brust geküsst hat, ist ein 36-jähriger Flüchtling zu einer neunmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden. mehr...


Wilfried W. mit seinen Verteidigern Dr. Detlev Binder und Dr. Carsten Ernst. Foto: Schwabe

Paderborn/Höxter Wilfried W. will reden

Im Mordprozess um das »Horror-Haus« von Höxter will der Angeklagte Wilfried W. sein Schweigen brechen und sich nun doch psychiatrisch begutachten lassen. mehr...


Über eine App hat sich der Trojaner auf dem Smartphone eingenistet. Foto: dpa

Bielefeld Betrug mit Trojaner

Die Polizei warnt vor einem Trojaner, der als Produkttester-App getarnt ist. Durch illegales Abgreifen von Zugangsdaten (Phishing) wurde eine Bielefelderin um viel Geld gebracht. mehr...


Mutmaßlich Totalschaden hat der zwei Jahre alte Passat bei dem Unfall auf dem Tankstellengelände erlitten. Foto: Stefan Küppers

Halle Auf Tankstellengelände gerast

Großes Glück im Unglück: Ein 56-jähriger Passatfahrer ist am Donnerstagnachmittag auf ein Tankstellengelände in Halle und knapp an den Zapfsäulen vorbei gerast. mehr...


Der Rotmilan wird nach Einschätzung des Windparkbetreibers »Westfalenwind« nicht von Windkraftanlagen bedroht. Foto: Robin Jähne

Lichtenau »Windkraft und Artenschutz kein Widerspruch«

 Die Windkraftanlagen im Kreis Paderborn bilden nach Ansicht des Betreibers »Westfalenwind« keine Bedrohung für den Rotmilan.  mehr...


Meistgelesen

Betrug bei Krankenkassen Koalition plant Gesetz gegen Manipulation von Arzt-Diagnosen

«Zusätzliche Vergütung von Diagnosen» und «nachträgliche Diagnoseübermittlung» sollen verboten werden.

Machen Ärzte Patienten auf dem Papier kränker als sie sind? Und zwar im Schulterschluss mit Krankenkassen, für die sich das finanziell lohnt? Der Vorwurf besteht schon länger - jetzt soll ein Gesetz her. mehr...

Causa Andrej Holm : Bartsch: Stasi-Biografie nicht automatisch Karrierehindernis

Causa Andrej Holm Bartsch: Stasi-Biografie nicht automatisch Karrierehindernis

Berlin (dpa) - Der Spitzenkandidat der Linkspartei im Bundestagswahlkampf, Dietmar Bartsch, hält es nicht für grundsätzlich problematisch, Personen mit Stasi-Biografie in hohe Staatsämter zu berufen. mehr...


Einzug ins Weiße Haus : Trump wird 45. Präsident der USA

Einzug ins Weiße Haus Trump wird 45. Präsident der USA

Die Aufregung flaut nicht ab: Wenn Donald Trump ins Weiße Haus einzieht, werden Tausende gegen den neuen US-Präsidenten protestieren. Trump selbst wird nicht müde, Großes zu versprechen. mehr...


Ermittler auf der Baustelle in Neuenstein.

Vermutlich Brandstiftung Feuer in künftiger Asylunterkunft

Neuenstein (dpa) - Eine im Bau befindliche Unterkunft für Asylbewerber im baden-württembergischen Neuenstein ist durch ein Feuer beschädigt worden. Es handele sich vermutlich um Brandstiftung, sagte ein Polizeisprecher. mehr...


Der Luftangriff hätte dem nigerianischen Militär zufolge der Terrororganisation Boko Haram gelten sollen.

Fehler der Streitkräfte Luftangriff auf Flüchtlingscamp in Nigeria: Bis zu 170 Tote

Die Bomben sollten Terroristen gelten. Doch getroffen wurden wehrlose Flüchtlinge. Jetzt wird das Ausmaß der Katastrophe im Nordosten von Nigeria deutlich. mehr...


Vor Abfahrt auf der Streif Respekt vor deutschen Skifahrern wächst

Josef Ferstl während des Super-G auf der Streif.

Am Samstag steht in Kitzbühel die schwerste Abfahrt der Welt im Kalender, in gut zwei Wochen beginnen die alpinen Weltmeisterschaften - und der Respekt vor den deutschen Speedfahrern wächst und wächst. Josef Ferstl zeigte mit Rang acht im Super-G, warum das so ist. mehr...

RB Leipzig mit Timo Werner erwartet bei der Saisonfortsetzung Eintracht Frankfurt.

Hecking und Frings vor Debüt 17. Spieltag: Die Bayern-Jagd beginnt wieder

Mit interessanten Partien wird die Bundesliga-Saison im neuen Jahr fortgesetzt. Die Trainer Frings und Hecking treffen mit ihren neuen Teams Darmstadt und Mönchengladbach direkt aufeinander. Die Verfolger eröffnen die Jagd auf Titelverteidiger und Tabellenführer FC Bayern. mehr...


DFB-Präsident Reinhard Grindel: «Wir werden eine erstklassige Bewerbung einreichen.»

Stadioncasting beginnt DFB startet «Leuchtturmprojekt» EM 2024

Der Deutsche Fußball-Bund hat seine Bewerbung um die EM 2024 offiziell gemacht. Nun geht es erst mal vor allem um die Frage, welche Arenen für das Kontinentalturnier infrage kommen. mehr...


Angelique Kerber hatte in der dritten Runde keinerlei Probleme.

Australian Open Deutscher Tag: Kerber, Barthel und Mischa Zverev weiter

Nach dem ersten klaren Sieg bei den diesjährigen Australian Open steht Angelique Kerber schon unter den letzten 16. Auch Mischa Zverev kam weiter und erreichte erstmals ein Grand-Slam-Achtelfinale. Das gelang danach ebenso Mona Barthel. Nun warten einige tolle Gegner. mehr...


Mona Barthel brauchte im Spiel gegen die Australierin Ashleigh Barty drei Sätze.

Australian Open Auch Barthel erreicht erstes Grand-Slam-Achtelfinale

Melbourne (dpa) - Mona Barthel ist Titelverteidigerin Angelique Kerber und Mischa Zverev in das Achtelfinale der Australian Open gefolgt. In der dritten Runde gewann die Tennisspielerin aus Neumünster 6:4, 3:6, 6:3 gegen die Australierin Ashleigh Barty. mehr...


Zum Auftakt ein Bürgerfest Essen ist «Grüne Hauptstadt Europas»

Hinter dem Förderturm der Zeche Zollverein in Essen haben sich die Baumkronen der Stadtbäume herbstlich gefärbt.

Essen ist auch ein bisschen trotzig: Erst lässt sich die einstige Montanmetropole zur «Grünen Hauptstadt Europas» wählen. Jetzt feiert sie den Start im Januar mit einem Bürgerfest im größten Park der Stadt. Wer sich warm anzieht, dürfte Spaß haben. mehr...

Kristen Stewart 2016 in Cannes beim 69. Filmfestival.

Vielseitig Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz

Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart. mehr...


Die Sängerin Fräulein Menke 2007 bei der Aufzeichnung der RTL-Chart-Show in Köln.

Abflug Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen

Elf Teilnehmer sind jetzt noch im Urwaldlager in Ost-Australien. Sie spielen noch bis zum 28. Januar um den Titel des «Dschungelkönigs». mehr...


Es ist ein Mädchen! Das Elefantenbaby ist die Nummer drei in Hannover.

Mutter und Kind wohlauf Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby

Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch zur Welt gebracht. mehr...


Berlin Fashion Week : Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Berlin Fashion Week Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Auf der Modewoche gehört es einfach dazu: Sehen und gesehen werden. Für manches TV-Sternchen wird da die erste Reihe quasi zum Laufsteg. Andere müssen sich über zu wenig Aufmerksamkeit keine Gedanken machen. mehr...