Fahrer wird bei Alleinunfall    in Delbrück leicht verletzt – Hövelhofer Straße gesperrt : LKW kippt in den Straßengraben

Delbrück LKW kippt in den Straßengraben

In Delbrück ist derzeit die Hövelhofer Straße ab der Kreuzung Kaunitzer Straße in Richtung Hövelhof gesperrt, nachdem gegen 10.55 Uhr ein LKW in den Straßengraben geraten war. Für die Bergung muss die Straße wahrscheinlich sogar in beide Richtungen gesperrt werden. mehr...


Blick auf die Homann-Zentrale am Stammwerk Dissen, dessen endgültiges Ende schon im Jahr 2020 droht. Kommenden Sonntag soll nach einer Demonstration am Rathaus mit Tausenden eine Menschenkette rund um das Werk gebildet werden. Foto: Stefan Küppers

Dissen/Halle Demo bei Homann geplant

Homann-Mitarbeiter, die Gewerkschaft NGG und auch die Stadt Dissen wollen die drohende Aufgabe des Werkstandortes Dissen bis 2020 und den damit verbundenen Verlust von 1000 Arbeitsplätzen nicht hinnehmen. mehr...


Monsignore Joachim Göbel (links) und Dombaumeisterin Emanuela von Branca (rechts) sind fasziniert, dass sie endlich dem Liborius in die Augen schauen können. Matthias Rüenauver hat ihn vorsichtig vom Haken genommen. Fotos: Jörn Hannemann

Paderborn Holz-Liborius auf Augenhöhe

Die gut 800 Jahre alten Holzfiguren des heiligen Liborius und des heiligen Kilian sind über den Türen des Paderborner Doms abgenommen worden. Die Figuren sollen nun untersucht werden. mehr...


Tag 17 im »Horror-Haus«-Prozess: Landgericht Paderborn setzt Zeugenbefragung fort : Zeugin: »Sie kam mir immer garstig vor«

Höxter/Paderborn Zeugin: »Sie kam mir immer garstig vor«

Im Mordprozess um das sogenannte »Horror-Haus« von Höxter haben am Dienstag weitere Zeugen vor dem Landgericht Paderborn ausgesagt. Auch mehrere Frauen, die ein Verhältnis mit dem Angeklagten Wilfried W. hatten, kamen zu Wort. Mit Video: mehr...


Die Spontankonzerte der Querschläger gehören seit 20 Jahren zum inoffiziellen Libori-Programm. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Querschläger sind verstimmt

Seit 20 Jahren macht die Samba-Trommelgruppe Querschläger während des Libori-Festes Spontankonzerte in der Stadt Paderborn. Darauf sollen die Musiker nun verzichten. mehr...


Nach dem Brand beim »Bielefelder Tisch« wird der Eingang des Gebäudes verschlossen. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld »Bielefelder Tisch«: noch kein Hinweis auf Brandstifter

Nach dem Brand beim »Bielefelder Tisch« gibt es nach Polizeiangaben noch keinen Hinweis auf die Täter. mehr...


Unter einer der älteren Werkshallen auf dem Storck-Gelände ist am Dienstag ein Feuer ausgebrochen. Wegen starker Rauchentwicklung waren alle Haller Löschzüge vor Ort. Foto:

Halle Feuer bei Storck stoppt Produktion

Zu einem Kellerbrand unter einer Werkshalle werden alle Haller Löschzüge alarmiert. Auf der benachbarten Firma von Holz Speckmann wird ein Arbeiter bei einem Unfall schwer verletzt. mehr...


Rapper Fler will einen Vergleich. Foto: dpa

Gütersloh/Hamm Fler zahlt 13.000 Euro an Bertelsmann-Tochter

Im Streit um nicht gezahlte Rechnungen hat sich das Gütersloher Unternehmen mit dem Rapper Fler auf einen Vergleich geeinigt. Der Musiker hatte angeboten 13.000 Euro zu zahlen. Dagegen kann die Bertelsmann-Tochter aber noch Berufung einlegen. mehr...


Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl testet mit Hans-Dieter Tenhaef (aus Vlotho, rechts) den Phoenix-Contact-Kicker. Foto: Oliver Schwabe

Hannover OWL steht für Spitzentechnik

Die Hannover-Messe hat begonnen. »Über 6500 Aussteller, alle Hallen ausgebucht«, sagt NRW-Repräsentant Rainer Dorau. Und OWL boomt mit: Die 118 Aussteller aus der Region sind neuer Rekord. Alle Spitzentechnik dreht sich um Industrie 4.0. Mit Video: mehr...


Zwei Polizisten und ein weiterer Mann waren in Lebensgefahr : Gasaustritt: Haftbefehl gegen 43-Jährigen

Bielefeld Gasaustritt: Haftbefehl gegen 43-Jährigen

Nach der Manipulation von Gasleitungen in einem Haus an der Eckendorfer Straße ist Untersuchungshaftbefehl gegen einen 43-jährigen Deutschrussen erlassen worden. mehr...


2016 rannte Hilde Aders beim Hermannslauf mit der »1« zum Sieg. In diesem Jahr trägt die Norwegerin die Startnummer elf. Foto: Oliver Schwabe

Hermannslauf Selbstbewusst, nicht übermütig

Für die Norwegerin Hilde Aders wird der 46. Hermannslauf zum Familienfest. Gleich vier weitere Mitglieder der deutsch-norwegischen Familie sind am Sonntag mit von der Partie. mehr...


Letzter öffentlicher Vortragsauftritt in ihrer Heimatstadt Höxter im Juli 2013 im Jacob-Pins-Forum: Anja Niedringhaus berichtet über ihre Kriegseinsätze; hier mit Fritz Ostkämper (links) und Prof. Jean-Christophe Ammann vor dem weltberühmten Foto mit US-Soldaten und einem Weihnachtsmann. Foto: Michael Robrecht

Höxter Die ganze Welt blickt auf ihre Fotos

Der wertvolle fotografische Nachlass der in Afghanistan ermordeten weltbekannten Fotografin Anja Niedringhaus soll einer breiten Öffentlichkeit dauerhaft zugänglich gemacht werden. Um dieses Ziel zu erreichen, ist in Höxter das »Forum Anja Niedringhaus« gegründet worden. Das Tilly-Haus soll Verein und Fotosammlung beherbergen. mehr...


Meistgelesen

Buhrufe gegen Ivanka Trump Abschluss des Welt-Frauengipfels in Berlin

Ivanka Trump und Bundeskanzlerin Angela Merkel während eines Dinners, nachdem sie an dem internationalen Gipfel zur Stärkung von Frauen teilgenommen haben.

Ein ungewöhnlicher und prominent besetzter Gipfel geht dem Ende zu. Zum Abschluss des Welt-Frauengipfels in Berlin kommt Kanzlerin Merkel noch einmal vorbei. Schon vorher hatten die US-Präsidententochter Trump und die niederländische Königin Máxima Glanzlichter gesetzt. mehr...

Sich gegenseitig Mut machen: Ein Pärchen hält sich während eines Protests gegen den sozialistischen Präsidenten Maduro auf einer Autobahn an den Händen.

Sorgen vor einem Bürgerkrieg 30 Tote in Venezuela: Opposition sieht «perfekten Sturm»

Quo vadis Venezuela? Der Blutzoll bei den Protesten ist hoch, die Generalstaatsanwältin fordert, sich an einen Tisch zu setzen. Frieden lasse sich nun mal nicht dekretieren. Doch danach sieht es nicht aus. mehr...


Bis zum Jahr 2025 sollen die Renten in Ost und West vollständig angeglichen werden.

Mehr Geld ab Juli Kabinett beschließt Rentenplus: Ost-West-Unterschied kleiner

Mehr Geld für die Arbeitnehmer bedeutet auch mehr Geld für die Ruheständler: Ab Juli steigen die Altersbezüge. Ost-Rentner sind weiter schlechter gestellt, aber der Rückstand zum Westen schrumpft. mehr...


Ernste Miene: Außenminister Sigmar Gabriel zu Beginn einer Sitzung des Bundeskabinetts im Kanzleramt.

Reaktionen unterschiedlich Gabriels Israel-Besuch sorgt weiter für Wirbel

Gespräche mit Regierungskritikern sind bei Auslandsreisen von deutschen Außenministern üblich. In Israel sorgt ein solches Treffen für einen Affront. Die Reaktionen darauf fallen unterschiedlich aus. mehr...


Südkoreanische Raketenwerfer feuern auf dem Seungjin Fire Training Field nahe der Grenze zu Nordkorea während eines gemeinsamen Trainingsmanövers mit US-Streitkräften.

Nordkorea-Konflikt USA bauen Raketenabwehr in Südkorea auf

Der Nordkorea-Konflikt gehört zu den größten Krisenherden weltweit. Die USA haben nun mit dem Aufbau eines umstrittenen Raketenabwehrsystems begonnen. Ein atomgetriebenes Raketen-U-Boot legte bereits in Südkorea an. mehr...


Bobic: «Ein Märchen» Russ ein Jahr nach Krebs-Erkrankung im Finale

Marco Russ (vorne) umarmt nach dem Sieg Teamkollege Marco Fabian.

Es gibt viele Helden bei Eintracht Frankfurt nach dem Einzug ins Pokalfinale. Doch unter all diesen Geschichten ragt die von Marco Russ heraus. Denn den Abwehrspieler war vor einem Jahr schwer erkrankt. mehr...

Maria Scharapowa trainiert am ersten Tag nach Ablauf ihrer Dopingsperre.

Wildcard für Stuttgart Nach Dopingsperre: Scharapowa bereitet sich auf Comeback vor

Beim Stuttgarter Tennis-Turnier sind die Augen am Mittwoch fast nur auf Maria Scharapowa gerichtet. Nach ihrer Dopingsperre gibt die frühere Nummer eins ihr Comeback. Schon am Morgen ließ sie sich erstmals wieder auf einem Centre Court blicken. mehr...


Sebastian Vettel peilt einen Sieg beim Rennen in Sotschi an.

«Momentum schaffen» Vettel-Attacke im Mercedes-Reich Russland

Kann Sebastian Vettel die Mercedes-Siegesserie in Sotschi beenden? Gewinnen konnte der Ferrari-Star dort noch nie. Vor einem Jahr kam er nicht einmal über Runde eins hinaus. Die Silberpfeile sind dennoch gewarnt. mehr...


Superstar Russell Westbrook schied mit Oklahoma City Thunder aus.

99:105 in Houston Starker Westbrook scheitert früh in den NBA-Playoffs

Russell Westbrook spielt groß auf und schwächelt am Ende. Einer der besten Spieler der NBA-Saison scheitert mit den Oklahoma City Thunder an den Houston Rockets zu Beginn der Playoffs. mehr...


Dortmunds Trainer Thomas Tuchel geht mit einem guten Gefühl in den Pokalknaller.

DFB-Pokalhalbfinale FCB gegen BVB: «Legende» Lahm, Trumpfkarte Reus und Druck

Im zweiten Pokal-Halbfinale wird der Endspielgegner von Eintracht Frankfurt ermittelt. Im Giganten-Duell Bayern gegen Dortmund steht dabei viel auf dem Spiel. Der Druck ist groß, aber Topspieler wie Arjen Robben leben genau für diese «großen Spiele». mehr...


«Chanoyu» «Essenz von Japan» - Ausstellung zur Teezeremonie

Die Japanerin Fuki Wanibe führt eine traditionellen Teezeremonie in Tokio vor.

Sie gehört zu Japan wie Sumo oder Sushi: die traditionelle Teezeremonie. Eine Ausstellung in Tokio bietet dem Besucher einen faszinierenden Einblick in die alte Kunstform - die wieder auf wachsendes Interesse stößt. Ganz zur Freude der Regierung. mehr...

Beyoncé vergibt Stipendien für Frauen.

Chancengleichheit Beyoncé gründet Förderprogramm für Studentinnen

Frauen haben immer noch schlechtere Bildungschancen als Männer. Popstar Beyoncé will das ändern. mehr...


Serena Williams ist schwanger. Aber eigentlich sollten wir das gar nicht wissen.

Malheur Serena Williams drückte auf den falschen Knopf

Eigentlich habe sie das Foto ihres Babybauchs nur auf dem Handy abspeichern wollen, erklärt Tennisstar Serena Williams. Dabei habe sie aber auf einen falschen Knof gedrückt - und das Bild auf ihrem Snapchat-Account veröffentlicht. mehr...


Tonja und Wolodja schwimmen in eine Richtung.

Dream-Team Eisbären Tonja und Wolodja wieder vereint

Aufgerissene Mäuler, erhobene Tatzen und Annäherungen im Außengehege: Es gibt die ersten Bilder von Berlins Eisbären Tonja und Wolodja - als Paar. mehr...


Elton John muss sich nach Anweisung seiner Ärzte zu Hause ausruhen.

Zwangspause Elton John sagt wegen schwerer Infektion Konzerte ab

Zwei Tage lang lag der britische Popstar Elton John auf der Intensivstation. Eine seltene und lebensgefährliche Infektion hatte den Sänger auf einem Rückflug aus Südamerika erwischt. mehr...