• Tausende haben am Mittwochabend Hoeker-Fest in der Innenstadt gefeiert. Das »Fashion-Festival« mit Culcha Candela, Anna-Maria Zimmermann und Leslie Clio begeisterte die Massen. Von Moritz Winde und Mike-Dennis Müller mehr...
  • Über keinen anderen Arminen ist in den vergangenen Monaten so viel spekuliert worden wie über Fabian Klos. Bleibt er? Geht er? Jahrelang galt der Stürmer in Bielefeld als unumstrittene Stammkraft. Doch seit Jeff Saibene im März zum Fußball-Zweitligisten kam, ist das anders. Von Dirk Schuster mehr...
  • Die sieben männlichen CDU-Bundestagsabgeordneten aus OWL stimmen am Freitag gegen die Ehe für alle. Dagegen hat die Bielefelder CDU-Bundestagsabgeordnete Lena Strothmann angekündigt, für den Gesetzentwurf zu stimmen. mehr...
  • Auf dem Hochzeitsfoto von 2013 legt Wilfried W. (43) seinen Arm um seine Braut Anika (33). Das gerade getraute Paar blickt zu Wilfrieds Ex-Frau Angelika (44) hinüber, die auf den Auslöser drückt. Sie hat Papierschmetterlinge besorgt und an die Kleidung der Brautleute geheftet. Von Christian Althoff mehr...
  • Bei der Einrichtung einer Medizinfakultät in Bielefeld sollen neue Wege beschritten werden. »Es gibt Überlegungen, einen Zugang ohne Numerus clausus zu schaffen«, sagte gestern Dr. Theodor Windhorst, der Präsident der Ärztekammer Westfalen-Lippe. Von Christian Althoff mehr...
Die neue Imagebroschüre der Stadt stellen Jens Möller (links) und Kati Bölefahr-Behrends vor. Begrüßt werden sie von den Vorstandsmitgliedern Axel Deppe (von rechts), Thomas Renken, Olaf Klötzer, Ralf Oberwelland und Jörg Göbel. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld »Loom ist eine Chance für uns«

Die Kaufmannschaft Altstadt blickt mit Spannung auf die Eröffnung des Shoppingcenters Loom Ende Oktober. Das Millionenprojekt war eines von vielen Themen bei der Mitgliederversammlung. mehr...


Vorstandschef und Mehrheitsaktionär Klaus Dieter Frers vom Autozulieferer Paragon AG in Delbrück. Foto: Jörn Hannemann

Delbrück Paragon wirbt 50 Millionen ein

Die Anleihe des Delbrücker Autozulieferers Paragon AG hat am Dienstag reißenden Absatz gefunden. mehr...


Das Sank-Nikolaus-Hospital Nieheim wird derzeit saniert. Dort soll der Lärm-Grenzwert vom Bilster Berg erhöht werden Foto: Harald Iding

Bad Driburg/Nieheim Mehr Lärm vom Berg

Die Bilster Berg Drive Resort GmbH hat beim Kreis Höxter eine Änderung der Genehmigung der Anlage beantragt. Ziel der Änderung ist es, dass der Streckenbetrieb mehr Lärm emittieren darf als bisher. mehr...


Von der Bühne auf dem Festgelände am Ramsbrockring sind nach dem Feuer nur verkohlte Balken übrig geblieben. Foto:

Bielefeld Parkklänge ohne Bühne

Nach dem Brand auf dem Festgelände in Sennestadt ist die Zukunft der Musikveranstaltung ungewiss. Der Insolvenzverwalter des Ringlokschuppens als Veranstalter soll entscheiden. mehr...


Das Geschäft ist mittlerweile geschlossen. Foto: Jens Heinze

Bielefeld Betrogene Braut will Stadt verklagen

Die Boutique Agora-Brautmoden Bielefeld ist inzwischen bundesweit bekannt, weil die Ex-Chefin offenbar Zehntausende Euro für Hochzeitskleider kassierte, diese aber nicht geliefert haben soll. Nun will eines der Opfer die Stadt Bielefeld verklagen. mehr...


Wie eine gerissene Strickleiter hängt das Gerüst von der rund 30 Meter hohen Autobahnbrücke herab. Auf der Wiese sind auch die schweren Betonteile gelandet. Foto: Dietmar Hentschel

Borchen Betonteile stürzen von A33-Brücke

Ein Unfall bei Abrissarbeiten hat die Baustelle auf der Almetalbrücke bei Borchen still gelegt. Tonnenschwere Teile sind 30 Meter in die Tiefe gestürzt. Zum Glück wurde niemand verletzt. mehr...


Schwerstarbeit: Klaus Krencky (rechts) und Marcel Müller machen den Linnenbauerplatz wetterfest. Alle 160 Plätze der neuen Hoeker-Fest-Lounge werden mit einem Zelt überdacht werden. Sicher ist schließlich sicher. Foto: Moritz Winde

Herford Nasse Aussichten fürs Hoeker-Fest

Massig Regen, dichte Gewitterwolken, ein satter Temperatursturz: Schlechter könnte die Fünf-Tage-Aussicht nicht sein. Ausgerechnet zum Hoeker-Fest-Start am Mittwoch soll Herford herbstlich werden. Einige Schausteller rüsten auf. mehr...


Prof. Dr. Wilhelm Schäfer (62) stellt sein Amt zur Verfügung. Foto: Uni Paderborn

Paderborn Uni-Präsident stellt Amt zur Verfügung

Der vor gut einem Jahr erkrankte Präsident der Universität Paderborn, Prof. Dr. Wilhelm Schäfer (62), hat entschieden, sein Amt aus gesundheitlichen Gründen zur Verfügung zu stellen. Das teilte die Hochschule mit. mehr...


Bei Westfleisch in Paderborn war es am 8. Februar 2016 zu einem verheerenden Großbrand gekommen. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Westfleisch wartet weiter

Auch fast 18 Monate nach dem verheerenden Großbrand im Westfleisch-Schlachthof Paderborn ist eine Entscheidung über die Zukunft des Standortes nicht abzusehen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Verl Drei Verletzte nach Auffahrunfall

Ein 20-jähriger Gütersloher hat mit seinem Renault in Verl am Dienstagabend einen Verkehrsunfall verursacht und ist im Anschluss vom Unfallort weggelaufen. mehr...


Ringlokschuppen in Bielefeld Foto: Thomas F. Starke

Bielefeld Ringlokschuppen soll Disco bleiben

Der Ringlokschuppen soll auch weiter als Diskothek und Konzerthalle betrieben werden. Nach Angaben des Insolvenzverwalters laufen Verhandlungen mit »zwei ernsthaften Interessenten«. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Mönchengladbach/Bielefeld Real stoppt Blickerfassung

Der Handelskonzern Real hat nach Kritik an der Videobeobachtung von Kunden in 41 Filialen die Aktion mit sofortiger Wirkung beendet, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. mehr...


Mit den Inlineskates die A33 erkunden: Vitali Haladko und seine Tochter Alessia haben dabei sichtlich Spaß. Foto: Malte Krammenschneider

Halle Wir fahr’n, fahr’n fahr’n auf der Autobahn

Die A 33 verwandelt sich an Wochenenden in ein beliebtes Ausflugsziel. Sobald die Bauarbeiter verschwunden sind, erobern Läufer, Radfahrer und Skater die künftige Trasse. Offiziell ist dies allerdings nicht erlaubt. mehr...


Ein Kripoermittler sichert im Mai 2016 Spuren, nachdem in der Papiertonne am Real-Markt eine Leiche gefunden wurde. Foto: dpa

Bielefeld Leichentransport bleibt ungeklärt

Der Prozess um den Leichentransport in einer Papiermülltonne in Bielefeld geht juristisch in die nächste Runde. mehr...


Meistgelesen

WB OnlineMarketing Club

Zur Gesamtübersicht aller Partner der Region aus Ostwestfalen-Lippe und darüber hinaus. mehr...

Ausschuss macht Weg frei Entscheidung zu Ehe für alle am Freitag

Ehe auch für Homosexuelle - die völlige Gleichstellung wird jetzt wohl schnell kommen.

Nach jahrelangem Gezerre um die Ehe für alle geht es nun wohl ganz schnell. Am Montag der Kursschwenk der Kanzlerin - und am Freitag soll das Parlament entscheiden. Das gefällt längst nicht jedem. mehr...

Das mit radioaktivem Müll beladene Lastenschiff vor dem Kühlturm des Atomkraftwerks im baden-württembergischen Neckarwestheim.

Proteste verzögern Fahrt Erster Atommüll-Transport auf dem Neckar

Per Spezialschiff werden Castor-Behälter vom stillgelegten AKW Obrigheim ins Zwischenlager Neckarwestheim gebracht. Aktivisten können die umstrittene Fahrt kurz stoppen, größere Zwischenfälle bleiben aber aus. Es sind aber weitere Transporte geplant. mehr...


Der Hamburger Stadtpark aus der Luft.

Auflagen aber möglich Karlsruhe kippt Komplettverbot von G20-Camp

Ein riesiges Zeltlager als Zeichen gegen den Kapitalismus - das schwebt den G20-Gegnern vor. Aber die Behörden stellen sich quer. Ein generelles Verbot wenden die Aktivisten erfolgreich in Karlsruhe ab. Aber die allermeisten Fragen sind jetzt in Hamburg zu klären. mehr...


NSA-Untersuchungsausschuss : BND-Affäre: Opposition wirft Regierung Lüge vor

NSA-Untersuchungsausschuss BND-Affäre: Opposition wirft Regierung Lüge vor

Hoch her geht es zum Ende des NSA-Untersuchungsausschusses. Wer hat was falsch gemacht, so dass der BND millionenfach Daten ausspähen konnte? Am Ende wartet die Linke noch mit einem unheimlichen Verdacht auf. mehr...


Venezuelas Präsident Maduro, hier bei einer Pressekonferenz am vergangenen Donnerstag, spricht von einem «terroristischen Putschversuch».

Maduro sieht «Putschversuch» Granatenangriff auf Venezuelas höchstes Gericht

Eine Attacke mit einem gekaperten Hubschrauber in Venezuelas Hauptstadt sorgt für wilde Spekulationen: Soll Präsident Maduro gestürzt werden? Er droht mit einer blutigen Verteidigung des Sozialismus. mehr...


Nach 120 torlosen Minuten Chile im Confed-Cup-Finale - Bravo hält drei Elfmeter

Gleich drei Treffer hat Chiles Torwart Claudio Bravo im Elfmeterschießen gegen Portugal verhindert.

Der Matchwinner war nach dem Spiel schnell ausgemacht: Chiles-Torwart Bravo hatte im Elfmeterschießen die besten Nerven und parierte drei Schüsse. Bayerns Vidal hob den Einsatz seiner Mannschaft hervor. mehr...

Usain Bolt holte in Ostrau einen ungefährdeten Sieg, aber mit 10.06 Sekungen über 100 Meter deutlich über der Weltjahresbestzeit von 9,82 Sekungen.

World Challenge-Meeting Bolt siegt bei Abschiedsgala in Ostrau mit 10,06 Sekunden

Usain Bolt darf sich diesen Sommer noch überall feiern lassen, ehe er bei der WM abtritt. Der Jamaikaner machte erstmal in Tschechien Station, was so etwas wie sein europäisches Lieblings-Meeting ist. mehr...


Angelique Kerber erreichte in Eastbourne die zweite Runde.

Aber Ablösung droht Wichtiger Auftaktsieg für Kerber in Eastbourne

Angelique Kerber hat sich nach ihrer kurzen Tennis-Auszeit auf der Tour zurückgemeldet und sammelt Selbstvertrauen für Wimbledon. In Eastbourne steht sie im Achtelfinale. Trotzdem droht der Verlust der Spitzenposition in der Welt. mehr...


Das Rüpel-Foul von Sebastian Vettel gegen Lewis Hamilton ist noch nicht ausgestanden.

Sperre für ein Rennen droht Nachspiel für Vettel: Weltverband untersucht F1-Rempler

Sebastian Vettel ist ins Visier des Automobil-Weltverbands geraten. Die FIA untersucht offiziell den Ausraster des Ferrari-Stars in Baku. Das könnte Folgen haben. mehr...


Der 1.FC Köln hat die Verhandlungen mit dem chinesischen Erstligisten Tianjin Quanjian bezüglich Modeste abgebrochen.

Keine Einigung beider Vereine Modeste geht nicht nach China - Cordoba kommt trotzdem

Eigentlich schien der Wechsel von Anthony Modeste vom 1. FC Köln nach China Formsache zu sein. Doch nun ist er nicht zustande gekommen. Der FC hat die Verhandlungen beendet, der Franzose muss bleiben. mehr...


Ehe für alle Heiraten am anderen Ende der Welt

Dawn und Zephie aus Singapur im Jahr 2015 nach ihrer Hochzeit am Strand von Auckland (Neuseeland).

Eine Kehrtwende der Kanzlerin und eine gewitterte Chance der SPD lassen den Bundestag wohl noch diese Woche über die sogenannte Ehe für alle abstimmen. Bislang reiste manches Männer- oder Frauen-Paar - auch aus Deutschland - für eine echte Ehe bis nach Neuseeland. mehr...

Martin Semmelrogge will fit bleiben.

Auspowern Martin Semmelrogge: «Die Muckibude ist mein Mekka»

Er ist auf die Rolle des Bösewichts abonniert. Martin Semmelrogge spielt Theater und macht viel Sport. mehr...


Serena Williams 2017 in New York bei der Met Gala.

Viraler Hit Serena Williams begeistert mit Babybauch-Fotos

Mit rundem Babybauch ziert die Tennisspielerin das Titelblatt eines US-Magazins. Was vor 26 Jahren in den USA noch für Empörung sorgte, löst in den sozialen Medien heute Begeisterung aus. mehr...


Johnny Galecki 2013 in Los Angeles bei der Verleihung der 19. Screen Actors Guild Awards.

Nicht aufgeben Johnny Galeckis Ranch bei Buschfeuer zerstört

Ein Buschfeuer hat die Ranch von «Big Bang Theory»-Star Johnny Galecki zerstört. Der Schauspieler zeigt sich in einer Stellungnahme kämpferisch - und spricht seinen Nachbarn Mut zu. mehr...


Ryan Reynolds und Blake Lively: Erste Hilfe kann Leben retten.

Lebensrettung Ryan Reynolds und Blake Lively werben für Erste Hilfe

Dank eines Erste-Hilfe-Kurses hat Ryan Reynolds das Leben seines Neffen retten können. So ein Kurs dauere nur wenige Stunden und mache sogar Spaß, meint der Filmstar mehr...