• Der angeschlagene Modekonzern Gerry Weber hat bis Ende Januar Zeit, seinen bereits fällig gewordenen Schuldschein über 31 Millionen Euro an die Darlehensgeber zurückzuzahlen. Zugleich rechnet der Konzern aber mit einem Verlust in Millionenhöhe.
  • Viele in der SPD vermissen ihren ehemaligen Vorsitzenden und Außenminister, und manche sind ganz froh, dass er nicht mehr in der ersten Reihe steht. Sigmar Gabriel bleibt auch ohne Regierungsamt und Parteiposten ein politisches Schwergewicht in Berlin.
  • Nach drei Stunden war die Jahreshauptversammlung von Arminia Bielefeld am Montagabend vorbei. Noch im Januar hatte die Veranstaltung doppelt so lange gedauert. Mit Video:
  • Seit einigen Tagen wird über den Nachrichtendienst »WhatsApp« über angebliche Überfälle im Bereich Rheda-Wiedenbrück eine Sprachnachricht verbreitet. Dabei sollen von bislang unbekannten Personen Autofahrer angehalten werden und mit Waffen bedroht werden.
  • Die Bitcoin Group SE will künftig auch Geldautomaten aufstellen. Das bestätigte ihr Gründer Oliver Flaskämper am Dienstag in Herford. Von Bernhard Hertlein
Dunklere Wolken am Poggenpohl-Himmel: Auf einer Betriebsversammlung wurde den Mitarbeitern ein umfangreiches Sparpaket präsentiert. Dabei war auch von Personalabbau die Rede. Bis zu 70 Mitarbeiter könnten davon betroffen sein. Foto: Moritz Winde

Herford Stellenabbau bei Poggenpohl geplant

Beim Herforder Küchenmöbelhersteller sollen einige Dutzend Stellen gestrichen werden. Darüber wurden die Mitarbeiter bei einer Betriebsversammlung informiert. mehr...


Wieder am Ball: SCP-Spieler Sebastian Vasiliadis. Foto: Oliver Schwabe

SC Paderborn Testspieler beim SCP - Entwarnung bei Vasiliadis

In der pflichtspielfreien Woche hat der SC Paderborn einen Testspieler zu Gast: Linksverteidiger Philimon Tawiah aus Ghana wird bis Freitag bei dem Fußball-Zweitligisten mittrainieren. mehr...


Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Münster/Bielefeld Bielefelder stößt gegen Leitplanke - Auto brennt aus

Ein 20-jähriger Bielefelder hat am Dienstagabend auf der Autobahn 1 bei Münster die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist gegen eine Mittelleitplanke gestoßen. mehr...


20 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren im Einsatz. Foto: Christian Müller

Bielefeld Küchenbrand in Windflöte

Am Dienstagabend rückten 20 Feuerwehrkräfte zu einem Küchenbrand an den Gladiolenweg aus. Bei Eintreffen stellten die Brandbekämpfer vergessenes Essen in einer Pfanne fest. mehr...


Dieser leer stehende Gebäudeteil soll nach Plänen der Stadt abgerissen und durch einen Neubau am Marienplatz ersetzt werden. Darüber wollen vier Fraktionen die Bürger abstimmen lassen. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Bürger sollen über neues Stadthaus abstimmen

FDP, FBI, Für Paderborn und LKR strengen vor der für Donnerstag geplanten Entscheidung über die neue Stadtverwaltung in Paderborn, einen Ratsbürgerentscheid an. mehr...


SPD-Vorsitzende Dr. Wiebke Esdar (links) und die Kandidatin für die Europawahl, Sally Lisa Starken, am Montagabend auf dem Parteitag im KuKS: Starken versicherte, sie »brenne« für den europäischen Gedanken. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Europa und das rote Herz

»Ich brenne für Europa«, sagt Sally Lisa Starken. Die 28-Jährige stellte sich auf dem SPD-Parteitag im KuKS in Sieker als OWL-Kandidatin für die Europa-Wahl im kommenden Jahr vor. mehr...


Alle drei Fahrzeuge mussten nach dem Auffahrunfall abgeschleppt werden. Foto: Julia Heine

Höxter 52-Jähriger übersieht wartende Fahrzeuge

Ein 52-Jähriger Höxteraner hat am Dienstagnachmittag auf der B64 zwischen Godelheim und Höxter ein Stauende übersehen – und dabei insgesamt drei Fahrzeuge beschädigt. Zwei Frauen wurden außerdem leicht verletzt. mehr...


Nicht nur für Wildschweine, auch für Hausschweine ist die hoch­ansteckende Schweinepest in der Regel tödlich. Für Menschen ist die Krankheit aber nicht gefährlich. Selbst das Fleisch der Tiere kann nach Angaben des Friedrich-Loeffler-Instituts gegessen werden. Foto: dpa

Nordrhein-Westfalen Fleischkonzerne wollen Jägern helfen

Um die Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest zu verhindern, sind nach neuesten Zahlen des Landesjagdverbandes in NRW in der vergangenen Jagdsaison (1. April 2017 bis 31. März 2018) 66.000 Wildschweine erlegt worden – ein Rekord. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Bielefeld Radfahrer verunglückt: Polizei sucht Zeugen

Ein 77-Jähriger Radfahrer ist am Dienstagnachmittag auf der Elsa-Brandström-Straße in der Innenstadt verunglückt. Wie es dazu kam, ist noch unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen. mehr...


Diese Seiten im Programmheft gehen der AfD zu weit – juristische Folgen haben sie aber nicht. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Heft bleibt ohne Folgen

Weil er sich durch das Programmheft des Theaters verleumdet fühlt, klagte der AfD-Kreisverband gegen die Leitung. Erfolglos, wie jetzt feststeht. mehr...


Symbolfoto Foto: dpa

Hiddenhausen Fünf Einbrüche an einem Tag

Einbrecher haben am Samstag vor allem in Schweicheln-Bermbeck ihr Unwesen getrieben. Die Polizei verzeichnete an nur einem Tag fünf Tageswohnungseinbrüche. mehr...


Symboldbild. Foto: dpa

Münster NRW-Ladenöffnungsgesetz enger sehen

Gemeinden müssen zukünftig noch genauer begründen, warum sie Geschäfte an Sonn- und Feiertagen öffnen wollen. Die Stärkung des Einzelhandels zählt dabei nicht mehr als alleiniges Argument. mehr...


Feuerleute löschen den brand in Schloß Neuhaus. Foto: Feuerwehr Paderborn

Paderborn Carport und Werkraum brennen aus

Bei einem Brand eines Carports und eines angrenzenden Wohnhauses ist in Schloß Neuhaus ein Schaden von etwa 100.000 Euro entstanden. mehr...


Die Stimme. Die ovalen Brillengläser. Der Humor. Alles wie damals. Auf Einladung von Sparkassen-Vorstand Kay Klingsieck (rechts) lässt der ehemalige Arbeits- und Sozialminister Dr. Norbert Blüm die achtziger und neunziger Jahre noch mal aufleben. Foto: Stephan Rechlin

Gütersloh Wichtiger als die Rente

Liebend gerne würde Dr. Norbert Blüm (83, CDU) beim Sparkassengespräch vor 700 Gästen in der Stadthalle in die Rentenberatung einsteigen. Darin fühlt sich der ehemalige Arbeits- und Sozialminister so richtig fit. Doch es gebe Wichtigeres. mehr...


Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl (links) und Oberbürgermeister Pit Clausen freuen sich über die Millionen, die Ministerin Ina Scharrenbech (virtuell) mit in die künftige »Wissen-Werk-Stadt« gebracht hat. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Millionen für Experimente im Real-Labor

Ina Scharrenbach, Landesministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung, hat gestern den Förderbescheid in Höhe von 6,74 Millionen Euro für die »Wissens-Werk-Stadt« überbracht. mehr...


Die Polizei verhindert am Samstag ein Aufeinandertreffen von Gegendemonstranten und Rechtsextremen. Foto: Heinz Stelte

Bielefeld »Bestürzt über das Verhalten der Polizei«

Die Kritik an dem Polizeieinsatz während der Demonstration von Rechtsextremen gegen die Inhaftierung der Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck am vergangenen Samstag ebbt nicht ab. Mit Kommentar: mehr...


Die DSC-Geschäftsführer Markus Rejek und Samir Arabi schauen in eine positive Zukunft. Foto: Thomas F. Starke

Arminia Bielefeld Neue Perspektiven

Als nahezu schuldenfreier Zweitligist erweitert sich der Handlungsspielraum des DSC Arminia enorm. Die personelle Aufrüstung zum künftigen Erstligisten wird es deshalb aber nicht geben. mehr...


Für Prostituierte gibt es seit Juli 2017 eine gesetzliche Meldepflicht. Diese wird vielfach ignoriert. Foto: dpa

Nordrhein-Westfalen Prostitution bleibt im Dunkeln

Dieses Gesetz geht weitgehend ins Leere: Der seit Juli 2017 geltenden Meldepflicht kommt nur etwa jede zehnte Prostituierte nach. mehr...


Der Hövelmarkt zwischen Allee und Schloßstraße soll 2020 umgestaltet werden. Foto: Besim Mazhiqi

Hövelhof SPD kritisiert Entscheidung zum Hövelmarkt

Die SPD Hövelhof ist mit den beschlossenen Planungen zur Umgestaltung des Hövelmarktes nicht einverstanden. Die Partei kritisiert unter anderem, dass das Thema so kurzfristig entschieden werden musste, da bis Ende November Zuschüsse beantragt werden müssen. mehr...


Meistgelesen

Peking sieht mehr Stabilität China und USA beim Asean-Gipfel in Singapur

US-Vozepräsident Mike Pence trifft in Singapur mit Myanmars Regierungschefin Aung San Suu Kyi zusammen.

Auf dem Asean-Gipfel in Singapur stoßen die Spitzenpolitiker Chinas, Russlands, der USA, Südkoreas, Japans und Indiens zu den Beratungen hinzu. Der wachsende Einfluss Chinas in der Region ist unübersehbar. mehr...

Bei der 18. Sammelabschiebung seit dem ersten Flug im Dezember 2016 sind 40 Afghanen nach Kabul gebracht worden.

18. Sammelabschiebung Abschiebeflug aus Deutschland in Afghanistan eingetroffen

Kabul (dpa) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist am Mittwochmorgen ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. Beamte am Flughafen teilten mit, dass die Maschine kurz vor 8.30 Uhr Ortszeit gelandet sei. Es seien rund 40 abgeschobene Afghanen an Bord gewesen. mehr...


Die eigentliche Hürde für ein Brexit-Abkommen dürfte im Parlament in London liegen. Dort formiert sich parteiübergreifend Widerstand.

Durchbruch oder Aus für May? Ringen um Brexit: Britisches Kabinett vor Zerreißprobe

Die britische Premierministerin Theresa May will ihr Kabinett auf einen Entwurf des Brexit-Abkommens mit Brüssel einschwören. Vom Ausgang der Kabinettssitzung am Nachmittag könnte ihre politische Zukunft abhängen. mehr...


Der italienische Innenminister Matteo Salvini kommt zu einer Kabinettssitzung in Rom.

Italien lehnt Änderungen ab Rom zeigt Brüssel im Schuldenstreit die kalte Schulter

Die Populisten-Regierung lässt den Haushaltsstreit mit der EU weiter eskalieren. Geld sollen keine Sparmaßnahmen sondern Immobilien des Staates bringen. Die nervösen Märkte wird das wohl kaum beruhigen. mehr...


Blick in die Ausstellung «Künstliche Intelligenz und Robotik» im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn. Die Bundesregierung trifft sich zu einer Digitalklausur.

Merkel will Schub Bundesregierung berät über Digitalstrategie

Verliert Deutschland den Anschluss? Manch einer befürchtet das, wenn es um die Digitalisierung geht. Die Bundesregierung will jetzt gegensteuern. Das Kabinett kümmert sich bei einer Klausur gezielt um dieses Thema. Die Kanzlerin gibt schon mal die Richtung vor. mehr...


Ex-Bayer-Profi Kießling: Herrlich «weit davon entfernt aufzugeben»

Ex-Profi Stefan Kießling sieht einen motivierten Leverkusener Trainer Heiko Herrlich in der Kabine.

Leverkusen (dpa) - Der frühere Bayer-Mittelstürmer Stefan Kießling hat weiter großes Vertrauen in Leverkusens Trainer Heiko Herrlich. mehr...

Ex-Bundestrainer Marco Sturm steht nun in der NHL hinter der Bande.

Eishockey-Profiliga Sturm verliert NHL-Trainer-Debüt mit Los Angeles

Los Angeles (dpa) – Der frühere Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm ist mit einer Niederlage in seinen neuen Job in der nordamerikanischen Profi-Liga NHL gestartet. mehr...


Die Bürger von Calgary votierten gegen eine Olympia-Bewerbung.

Bewerbung abgelehnt Calgary entscheidet sich gegen Winter-Olympia 2026

Calgary (dpa) - Die Bürger der kanadischen Stadt Calgary haben sich gegen eine Bewerbung um die Olympischen Winterspiele 2026 entschieden. Laut ersten inoffiziellen Angaben auf der Webseite vote2018.calgary.ca stimmten nur 43,6 Prozent für eine Bewerbung, 56,4 Prozent stimmten dagegen. mehr...


Bundestrainer Joachim Löw beim DFB-Training in Leipzig.

Testspiel in Leipzig Löw sucht Mischung für Russland - Probe für Abstiegskrimi

Die Bilanz 2018 ist miserabel. Daran würden auch Siege der Nationalmannschaft gegen Russland und die Niederlande wenig ändern. Bundestrainer Löw will sich vor dem Test gegen die Sbornaja in seinem behutsamen Umbau-Modus ohnehin nicht beirren lassen. mehr...


Roger Federer hat noch eine Chance, weiterzukommen.

ATP Finals Pause statt Training: Federer setzt in London auf Freizeit

Mit seinem klaren Sieg gegen Thiem erhält sich Federer alle Chancen auf das Weiterkommen bei den ATP Finals. Seine Methode: Pause statt Training, Freizeit statt Vorhand. Das Modell will er fortsetzen. mehr...


Britisches Königshaus Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prinz Charles feiert seinen 70. Geburtstag.

In Gummistiefeln durchs schottische Hochland, ein kleiner Plausch zwischendurch mit einer Pflanze: Prinz Charles ist irgendwie anders. Je älter der Thronfolger wird, umso zufriedener scheint er zu sein. mehr...

Michelle Obama sprach an ihrer ehemaligen Schule mit Schülern über ihr neues Buch «Becoming».

Ex-First Lady Michelle Obamas Memoiren brechen alle Rekorde

Aus dem Stand ein Bestseller. Die Autobiografie von Michelle Obama stößt aus riesiges Interesse. mehr...


Sie verbindet eine starke Liebe: Michael J. Fox und seine Frau Tracy Pollan.

Krankheit Michael J. Fox: Mein Leben ist nicht von Parkinson bestimmt

Seit 1991 leidet Michael J. Fox an Parkinson. Aber der US-Schauspieler lässt sich nicht unterkriegen. Das liegt vor allem auch an seiner Frau. mehr...


Luisana Lopilato steht auf Bruno Mars. Michael Bublé kommt damit zurecht.

Musikgeschmack Michael Bublé: Meine Frau ist Fan von Bruno Mars

Mehr als 60 Millionen Alben hat Michael Bublé schon verkauft. Sein Lieblingsthema: die Liebe. Sein neues Werk trägt sogar den Titel «Love». Seine eigene Frau findet andere Musik allerdings besser... mehr...


Die Nachbarn danken Kim Kardashian und Kayne West.

Brände in Kalifornien Kim Kardashian und Kanye West löschen privat

Um ihre Villa vor den Flammen zu schützen, haben Kim Kardashian und Kanye West ein privates Löschteam engagiert. Die Häuser ihrer Nachbarn haben sie dadurch gleich mitgerettet. mehr...