Durch diesen an der Eingangstür angebrachten Holzbriefkasten ist der Brandsatz in den Flur geschoben worden. Kirchmeister Rainer Alexander beziffert den Schaden auf etwa 30.000 Euro. Die Räume können vorerst nicht mehr genutzt werden. Foto: Hilko Raske

Bünde Brandanschlag auf Kirchenbüros: Serientäter in Bünde vermutet

Geht in Bünde ein Feuerteufel um? In der Nacht zu Freitag, 23. Oktober, ist ein Brandsatz durch einen Briefkasten in ein Gebäude geworfen worden, das von der Lydia-Kirchengemeinde und der Diakonischen Stiftung genutzt wird. Menschen kamen nicht zu Schaden. Allerdings muss das Gebäude an der Wehmstraße grundsaniert werden. mehr...


Von diesem Mittwoch an gilt in der Paderborner Fußgängerzone eine Maskenpflicht. Die Paderbornerin Julia (18) hat vor dem Rathaus bereits am Dienstag den Mund-Nasen-Schutz getragen. Foto: Jörn Hannemann

Kreis Paderborn Kreis erlässt Sperrstunde und Maskenpflicht in Fußgängerzonen

Weil der Kreis Paderborn am Dienstag die Sieben-Tages-Inzidenz von 50 überschritten hat, erließ die Kreisverwaltung noch am selben Tag eine Allgemeinverfügung. Das bedeutet: Maskenpflicht in den Fußgängerzonen in Paderborn und Bad Lippspringe sowie eine Sperrstunde in der Gastronomie von 23 bis 6 Uhr und weitere Kontaktbeschränkungen im gesamten Kreisgebiet. mehr...


Sion Jung ist bei „The Voice of Germany“ in die „Battles“ eingezogen. Sein Coach ist Sänger Nico Santos. Foto: ProSieben Sat.1/Richard Hübner

Bielefeld Sion singt sich weiter

Der Bielefelder Sion Jung hat bei der TV-Castingshow „The Voice of Germany“ die nächste Runde erreicht. Mit seinem souligen, einfühlsam vorgetragenen Song „Slow Dancing In The Dark“ von Joji überzeugte er in den sogenannten „Blind Auditions“ Coach Nico Santos, der den 17-jährigen Schüler schließlich in sein Team holte. mehr...


Die AWO-Kindertagesstätte am Laukshof: Drei von vier Gruppen sind derzeit geschlossen, nur 33 Kinder, die mit der positiv getesten Mitarbeiterin nicht in Kontakt waren, können derzeit betreut werden. Foto: Bluhm-Weinhold

Steinhagen Corona-Fall an AWO-Kita in Steinhagen: Mitarbeiterinnen und Kinder in Quarantäne

Wegen eines Coronafalls in der AWO-Kindertagesstätte Laukshof sind Kinder und Erzieherinnen aus drei der vier Gruppen der Kita derzeit in behördlich angeordneter Quarantäne. mehr...


Der Wagen kann nicht mehr gerettet werden. Foto: Feuerwehr Vlotho

Vlotho Auto ausgebrannt

Am Dienstag kurz nach Mitternacht musste die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Vlotho zu einem Brand auf der Autobahn ausrücken. Kurz vor dem Kreuz Bad Oeynhausen stand ein Auto in Flammen. mehr...


Rund um das Thema Raumfahrt dreht sich die Sonderausstellung „Aufbruch ins All”, die noch bis zum 6. Januar 2021 für Besucher geöffnet ist. Foto: Jörn Hannemann

Paderborn Paderborner Raumfahrtausstellung erreicht Besucherrekord

Die Sonderausstellung „Aufbruch ins All“ hat dem Paderborner Heinz-Nixdorf-Museums trotz Corona einen neuen Besucherrekord beschert. Mehr als 94.000 Besucher haben die Ausstellung seit der Eröffnung im Juli 2019 angesehen, wie das Museum am Dienstag mitteilte. mehr...


Polizeibeamte haben einen aggressiven Fahrgast am Bahnhof in Warburg in Empfang genommen. Der 37-Jährige war ohne gültiges Ticket und ohne Gesichtsmaske in einem Regionalexpress aufgefallen. Als ein Kontrolleur ihn auf sein Fehlverhalten ansprach, schubste dieser ihn. Foto: Jörn Hannemann

Warburg Maskenverweigerer randaliert im Zug

Ohne gültiges Zugticket und ohne Maske ist ein Mann in einem Regionalexpress aufgefallen. Als der Fahrkartenkontrolleur den 37-Jährigen ansprach, beleidigte und schubste dieser ihn. mehr...


Dirk und Kathrin Kleineberg haben ihren Paul wohlbehalten zurück. Der junge Mischling war auf die A2 ausgebüxt. Foto: Lars Krückemeyer

Herford Dramatische Rettung auf der A2

Kathrin und Dirk Kleineberg sind überglücklich, dass sie ihren Hund wieder haben. Denn Paul war am Samstag im Stuckenberg ausgebüxt und bis auf die Autobahn 2 gelaufen. mehr...


180 Cannabis-Pflanzen hat die Polizei in Sommersell auf einem Dachboden entdeckt. Das Foto von Dienstagmorgen zeigt den Hasch-Pflanzenwald auf dem Dachboden. Gut zu erkennen sind Belüftung und Beleuchtungsgerätschaften. Foto: Polizei Höxter

Nieheim Drogenrazzia: 180 Cannabis-Pflanzen auf Dachboden entdeckt

Bei einer Razzia haben Einsatzkräfte der Polizei Höxter und des Ordnungsamtes Nieheim in einem Wohnhaus in Sommersell eine Cannabis-Plantage auf dem Dachboden ausgehoben. 180 Pflanzen seien sichergestellt worden, sagte Polizeisprecher Jörg Niggemann dem WESTFALEN-BLATT. mehr...


Symbolfoto. Foto: dpa

Bünde Massentest bei Gerresheimer

Da mittlerweile 30 Mitarbeiter des Unternehmens Gerresheimer (früher Bünder Glas) infiziert sind, wird jetzt die gesamte Belegschaft getestet. „Die ersten Fälle sind in der vergangenen Woche aufgetreten. Daraufhin wurden bereits bei 100 Mitarbeitern Abstriche genommen“, erläutert Unternehmenssprecher Jens Kürten im Gespräch mit dieser Zeitung. mehr...


Ruhelos: Nick Alexander Pasveer, dessen schauspielerische Begabung am Friedrichs-Gymnasium entdeckt wurde, zieht von Wien nach Paris. In Wien hatte der 25-Jährige eine Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar absolviert. Auch in Paris hat er einen Platz an einer renommierten Schauspielschule erhalten. Zur Finanzierung bleibt er auf Förderer und Stipendien angewiesen. Foto: Jakob Fliedner

Herford Paris ruft und reizt

Der junge Schauspieler Nick Alexander Pasveer (25) zieht weiter. Nach dem Abitur in Herford hatte er einen Studienplatz am Wiener Max-Reinhardt-Seminar erhalten. Jetzt folgt Paris. mehr...


Die Karte zeigt das aktuelle Infektionsgeschehen im Kreis Herford. Foto:

Kreis Herford Besser kein Martinssingen und Halloween

Angesichts der aktuellen Corona-Zahlen rät die Kreisverwaltung von Aktivitäten zu Halloween und dem Martinssingen dringend ab. Am Dienstag sind 77 neue Fälle gemeldet worden, der Inzidenzwert beträgt 144,1. Zwölf Menschen sind wegen Corona in stationärer Behandlung. mehr...


In der Herforder City gilt bereits eine Maskenpflicht. Foto: Stephan Rechlin

Kreis Paderborn Inzidenzwert bei 50,7 – Kreis Paderborn nun offiziell Corona-Risikogebiet

Wie zu erwarten ist nun auch der Kreis Paderborn offiziell ein Corona-Risikogebiet. Das Landeszentrum für Gesundheit (LZG) meldete am Dienstagmorgen einen Inzidenzwert von 50,7 (neue Fälle pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen). Die neue Allgemeinverfügung ist vorbereitet und wird am Dienstag erwartet, sie gilt dann wohl ab Mittwoch. mehr...


Der Pkw wurde bei dem Zusammenstoß mehrere Meter weit geschleudert. Foto: Christian Müller

Bielefeld Crash mit Lkw: 18-Jähriger in Lebensgefahr

Zwischen Milse und Baumheide hat sich in der Nacht auf Dienstag ein Unfall ereignet, bei dem ein 18-Jähriger lebensgefährlich verletzt wurde. Auf der Herforder Straße krachte der junge Autofahrer in einen Lkw und musste aus seinem Fahrzeug befreit werden. mehr...


Symbolbild Foto: dpa

Bielefeld Prozess endet nach 25 Jahren

Das Bielefelder Landgericht hat das Verfahren wegen einer angeblichen Vergewaltigung im Bürgerpark eingestellt. Zu den Gründen für die lange Dauer gehörte auch, dass die deutsche Botschaft den Angeklagten zwischenzeitlich zum Prozess nicht aus dem Kosovo einreisen ließ. mehr...


Vor zehn Jahren ist das Bürener St.-Nikolaus-Hospital geschlossen worden. Seitdem steht es leer, Pläne für eine Nachfolgenutzung sind nicht bekannt. Die Grundstückseigentümerin, die MK-Kliniken AG, muss die Patientenakten nicht schützen. Foto: Oliver Schwabe

Büren „Datenschutz läuft ins Leere“

Die Stadt Büren bleibt vorläufig auf den Patientenakten sitzen, die im Keller des vor zehn Jahren geschlossenen St.-Nikolaus-Hospitals lagern. Zumindest sieht das Oberverwaltungsgericht Hamburg die Verantwortung zur Sicherung der Patientendaten nicht bei der Grundstückseigen­tümerin, der MK-Kliniken AG mit Sitz in Hamburg mehr...


Angesichts steigender Infektionszahlen sitzen Gäste lieber vor als im Café. Die Stadt will nun Gespräche mit einigen Betreibern führen, um zu klären, wo Außenzelte aufgestellt werden könnten. Foto: Moritz Winde

Herford Lösung für Gastro-Zelte?

Die Stadt Herford will sich bemühen, dass Gastronomen Außenzelte vor ihren Betrieben aufstellen können. Noch in dieser Woche soll es Gespräche mit den Betreibern geben. Die CDU schlägt die Schaffung eines Arbeitskreises vor. mehr...


YouGov-Umfrage Klare Mehrheit zufrieden mit Corona-Krisenmanagement

Mit dem Krisenmanagement der Bundesregierung ist weiterhin eine Mehrheit der Deutschen einverstanden.

Laut einer YouGov-Umfrage bewertet eine Mehrheit der Deutschen den politischen Umgang mit der Corona-Krise positiv. Jedoch ist die Zufriedenheit geringer als noch Anfang April. mehr...

US-Amerikaner nehmen die Möglichkeit wahr, bereits vor dem Wahltermin ihre Stimme abzugeben.

Umfragen sehen Biden vorn US-Wahl: Schon jetzt halb so viele Wähler wie 2016

Rekordverdächtig viele Amerikaner stimmen früh für die US-Präsidentschaftswahl ab. Die Umfragen sehen allerdings nur für einen der Kontrahenten gut aus. mehr...


Der Bund will nur noch die Lieferung und Abholung von Speisen für den Verzehr zu Hause erlauben.

Entwurf für Länder-Treffen Bund will massive Beschränkungen für Freizeit und Reisen

Damit die Menschen in Deutschland mit Familien und Freunden Weihnachten feiern können, will der Bund deutschlandweit massive Beschränkungen. Ein weitreichender Lockdown soll fast im ganzen November gelten. mehr...


Friedrich Merz kommt am 25. Oktober zu Beratungen der engeren CDU-Spitze über den geplanten Parteitag zur Wahl des Vorsitzenden.

Ärger über Vorstandsbeschluss Unions-Politiker versuchen wütenden Merz zu besänftigen

Gibt es in der CDU eine konzertierte Aktion «Merz verhindern»? Der Sauerländer schäumt, weil der Parteitag schon wieder geschoben wurde. Das gehe auf seine Kosten. Aus der CSU erhält Merz einen Rat. mehr...


Das medizinische Personal der Intensivstation der Klinik Casalpalocco am Stadtrand von Rom kümmert sich um Corona-Patienten.

WHO mahnt zur Vorsicht Erste Intensivstationen in Europa überlastet

Zu wenig Intensivbetten, Mangel an Personal: Viele Ländern scheinen dem Ansturm der Corona-Patienten nicht mehr lange standhalten zu können. Auch die WHO warnt vor Überlastungen der Krankenhäuser. mehr...


Grand Prix der Emilia Romagna Formel 1 mit Kurz-Einsatz beim Comeback in Imola

Ist mit seinem Ferrari-Team in Imola gefordert: Sebastian Vettel.

Imola (dpa) - Das verkürzte Format für die Rückkehr der Formel 1 nach Imola setzt die Teams unter zusätzlichen Druck. mehr...

Ein Tor von Casemiro (r) vermasselte Gladbach kurz vor Schluss den Sieg gegen Real Madrid.

Champions League Gladbach erlebt bittere Europapokal-Minuten gegen Real

Das hätte es doch sein müssen. Borussia Mönchengladbach führt gegen Real Madrid klar - und gewinnt dennoch nicht. Später wird der Stolz überwiegen, am Dienstagabend aber noch nicht. mehr...


Dank Joshua Kimmich (M) kam der FC Bayern zu einem Zittersieg bei Lokomotive Moskau.

Champions League Dank Kimmich: Bayern mit Arbeitssieg bei Lokomotive Moskau

Zwei Spiele, sechs Punkte - Titelverteidiger FC Bayern ist in der Champions League auf Achtelfinalkurs. Lokomotive Moskau hätte die Münchner Siegesserie in Europa jedoch beinahe gestoppt. mehr...


Wurde wegen drei verpasster Dopingtests gesperrt: Christian Coleman.

Verpasste Dopingtests Sprintweltmeister Coleman gesperrt - Olympia-Aus droht

Sprintweltmeister Coleman wird nach verpassten Dopingkontrollen für zwei Jahre gesperrt. Der US-Amerikaner galt als Favorit für die Olympischen Spiele 2021. Noch bleibt ihm der Gang vor den Cas. mehr...


Der Erstrunden-Gegner von Schalke 04 steht endlich fest.

DFB-Pokal Türkgücü-Klage abgewiesen: Schweinfurt spielt auf Schalke

Der Streit um den bayerischen Starter im DFB-Pokal zog sich über mehrere Wochen. Nun hat das oberste Schiedsgericht im bayerischen Fußball die ursprüngliche Meldung bestätigt. Die Klage von Türkgücü wurde abgewiesen. In der nächsten Woche soll gespielt werden. mehr...


Kein Verständnis für «Aluhüte» Bushido mit Coronavirus infiziert: «Nehmt die Sache ernst»

Der Rapper Bushido spricht über seine Corona-Infektion.

Bushido ist Corona-positiv getestet worden. Nun meldet sich der Rapper zu Wort - und hat eine klare Botschaft im Gepäck. mehr...

Gwen Stefani und Blake Shelton werden heiraten.

Ja, bitte! Gwen Stefani und Blake Shelton haben sich verlobt

Sie schon seit einigen Jahren zusammen. Jetzt hat Blake Shelton die Frage aller Fragen gestellt. mehr...


John Bream beim Sprung aus etwa 40 Metern Höhe.

Weltrekord-Versuch Brite springt ohne Fallschirm aus Hubschrauber

Autsch! Bei einem Weltrekordversuch dürfte ein Ex-Fallschirmspringer aus Großbritannien sich zumindest heftige Kopfschmerzen eingehandelt haben. Der waghalsige Mann wollte mit seiner Aktion Gutes tun. mehr...


Emily Ratajkowski verspürt ein «neues Gefühl des Friedens».

Baby-News Emily Ratajkowski ist schwanger

Sie schwebt auf Wolke sieben: wird zum ersten Mal Mutter. Über das Geschlecht ihres Kindes aber macht sich das US-Model ganz besondere Gedanken, die einhergehen mt Sorgen und Zweifeln. mehr...


Die Supermodels haben in den 90er Jahren die Modeszene geprägt: Claudia Schiffer gehörte dazu.

Stilmagazin «GQ»: Claudia Schiffer ist «Woman of the Year»

Claudia Schiffer ist viel mehr als nur ein hübsches Gesicht. Findet das Stilmagazin GQ» und zeichnet sie aus. mehr...