• Was viele nicht wissen: Die TV-Köchin Sarah Wiener hat am 27. August 1962 in Ostwestfalen das Licht der Welt erblickt, und zwar in Halle. Und was viele auch nicht wissen: Sarah Wiener ist Spitzenkandidatin der österreichischen Grünen bei der Europawahl. Andreas Schnadwinkel hat mit ihr über ihre Herkunft und über Politik gesprochen.
  • Das Verwirrspiel um Paderborns Außenstürmer Bernard Tekpetey ist beendet: Der FC Schalke 04 nutzte am Freitagabend die letzte Chance und machte von seinem Optionsrecht Gebrauch.
  • Der Flughafen Paderborn-Lippstadt braucht wegen steigender Verluste mehr Geld von den kommunalen Gesellschaftern. Um den Politikern die Zustimmung zu erleichtern, gibt es nun eine Studie. Von Ingo Schmitz
  • Im Missbrauchsfall Lügde sehen sich mutmaßliche Opferfamilien geoutet – ausgerechnet von der Opferschutzbeauftragten des Landes Nordrhein-Westfalen. Von Christian Althoff
  • Wie Sport-Geschäftsführer Samir Arabi (40) über Arminias Perspektiven denkt, was der Zweitligist mit »Deutschland sucht den Superstar« gemeinsam hat und wie der Ausbau des Trainingszentrums vorangetrieben wird, erläutert er im Gespräch mit Sebastian Bauer und Dirk Schuster.
Jannik Huth verstärkt den SC Paderborn. Foto: dpa

SC Paderborn SCP verpflichtet Jannik Huth

Der SC Paderborn macht den nächsten Neuzugang klar: Von Bundesligist FSV Mainz wechselt Torwart Jannik Huth zum SCP. mehr...


253 Ferienhäuser in diesem Stil, aber in unterschiedlicher Größe, sollen entstehen. 80 Baugenehmigungen hat der Kreis schon erteilt. Foto: Christian Althoff

Lembruch Erste Urlauber für August erwartet

Der »Marissa-Ferienpark« am Dümmer nimmt Formen an. »Im August erwarten wir die ersten Urlauber«, sagt Sprecherin Sandra Zietlow. Das Projekt polarisiert. Vor allem Besitzer benachbarter Ferienhäuser halten die Anlage für zu groß. mehr...


Die Auseinandersetzung ereignete sich am Platz zwischen Steintorstraße und Deichtorwall. Foto: Moritz Winde

Herford Massenschlägerei in der Innenstadt

Eine Massenschlägerei zwischen zwei verfeindeten Gruppen hat am Freitag die Polizei in Atem gehalten. In der Steinstraße sind nach Polizeiangaben bis zu 30 Personen aufeinander losgegangen. Vier Männer wurden festgenommen. Eine Person ist verletzt worden. Mit Video: mehr...


Mit seinem Renault Twingo prallte der Mann kurz nach 21 Uhr zunächst gegen einen Verteilerkasten, dann gegen eine Gartenzaun. Anschließend überschlug sich das Auto. Foto: Jürgen Köster

Steinheim Auto landet auf dem Dach

Alkoholisiert, zu schnell unterwegs und durch sein Handy abgelenkt war ein 49-Jähriger Mann am Steuer seines Renault. Er wurde bei einem Alleinunfall schwer verletzt. mehr...


In und vor diesem Mehrfamilienhaus an der Stapelbrede fand in der Nacht zu Freitag die Schlägerei statt. Foto: Christian Müller

Bielefeld Blutige Fehde unter Kosovarenclans

In der Nacht zum Freitag ist der Streit zwischen zwei in Bielefeld lebenden Kosovarenfamilien eskaliert. Im und vor einem Zehn-Parteien-Haus an der Stapelbrede in Schildesche gingen Kosovo-Albaner mit einem Hammer aufeinander los, es fielen Schüsse aus einer Schreckschusspistole. mehr...


Auch für verstorbene Haustiere gibt es mittlerweile eine Vielzahl individuell gestalteter Urnen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Asche von Hund, Katze und Co. in solchen Behältnissen bald in Bünde in den Gräbern ihrer Besitzer beigesetzt werden darf. Foto: dpa

Bünde Dürfen Haustier-Urnen bald mit ins Grab?

Nicht nur Menschen, auch Haustiere könnten künftig auf Bündes Friedhöfen ihre letzte Ruhe finden. Einen entsprechenden Passus enthält die neue Friedhofssatzung der Stadt, die im Juli vom Rat beschlossen werden soll. mehr...


Zahlreiche Erinnerungen und Auszeichnungen zeugen von seiner Zeit als Berufssoldat. Über seinen Einsatz 1999 im Kosovo hat Werner Pfeil jetzt ein Buch geschrieben. »Ein Sommertag im Krieg« erscheint am 12. Juni im Lau-Verlag. Foto: Jörn Hannemann

Hövelhof Ein Sommertag im Krieg

Der Hövelhofer Autor Werner Pfeil war am 12. Juni 1999 dabei, als die Bundeswehr ihre ersten Soldaten im Kosovo in den Einsatz schickte. Davon erzählt er in seinem neuen Buch »Ein Sommertag im Krieg«. mehr...


Durch die Herbert-Hinnendahl-Straße Richtung Innenstadt: 3000 Demonstranten machen sich auf den Weg. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Protest wird generationenübergreifend

Für sie ist die Europawahl am Sonntag eine Klimawahl. Das haben an diesem Freitag 3000 Schülerinnen und Schüler deutlich gemacht und sind dafür auf die Straße gegangen. Bielefelds »Fridays for Future«-Aktivisten sind mit der Resonanz hoch zufrieden. Mit Video: mehr...


Der Herforder ABC-Zug bei der Dekontaminierung: Insgesamt waren am Freitag etwa 50 Einsatzkräfte vor Ort. Foto: Moritz Winde

Herford Verdächtiger Brief mit Pulver und Morddrohung

»Verrecke, Du Sau!« Diese handgeschriebene Morddrohung stand auf einem Zettel in einem Brief, den Mitarbeiter des Postzentrums in Herford am Freitagmittag gefunden haben. Dazu hatte der Verfasser ein weißes Pulver in eine Klarsichtfolie gesteckt. Großalarm! Mit Video: mehr...


Kathrin Ahäuser studierte bis 2013 an der FH Bielefeld am Fachbereich Gestaltung. Sie ist für den Grimme Online Award nominiert.

Bielefeld FH-Absolventin Kathrin Ahäuser für Grimme-Award nominiert

In ihrem Projekt »Pille palle« geht FH-Absolventin Kathrin Ahäuser der Frage nach »Wie wirkt die Antibabypille auf Körper und Psyche?«. Das könnte am 19. Juni mit dem Grimme Online Award belohnt werden. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Paderborn/Düsseldorf  Bewährungsstrafe für Paderborner Finanzbeamtin

Wegen Betrugs hat das Amtsgericht Düsseldorf am Freitag eine Finanzbeamtin zu einer achtmonatigen Bewährungsstrafe verurteilt. Die Frau aus Paderborn hatte als Teilzeitkraft mehr als zwölf Jahre lang ein volles Gehalt bekommen und so etwa 170 000 Euro zu viel kassiert. mehr...


Die »Fridays for Future«-Bewegung hat am Freitag auch zahlreiche junge Menschen in Gütersloh mobilisiert. Sie sind durch die Innenstadt gezogen. Foto: Wolfgang Wotke

Gütersloh Schüler-Protest vor der Europawahl

Vor der Europawahl sind am Freitag wieder Hunderte Schüler auf die Straße gegangen, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Auch in Gütersloh hat die »Fridays for Future«-Bewegung zu zahlreichen Aktionen aufgerufen. mehr...


Hunderte Demonstranten gingen in Paderborn auf die Straße. Foto: Brekenkamp

Paderborn »Fridays for Future«: Hunderte Demonstranten in Paderborn

Die »Fridays for Future«-Bewegung war wieder in Paderborn unterwegs. Hunderte Demonstranten sind durch die Innenstadt gezogen. mehr...


Etwa 3000 »Fridays for Future«-Aktivisten zogen am Freitag Mittag durch die Bielefelder Innenstadt. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld 3000 demonstrieren für »Fridays for Future«

Zu einem Demonstrationszug durch die Bielefelder Innenstadt haben sich Freitag Mittag rund 3000 Schüler, Studenten, aber auch viele ältere Menschen versammelt. mehr...


Meistgelesen

«Zunehmende Verrohung» Antisemitismusbeauftragter warnt Juden vor Tragen der Kippa

«Ich kann Juden nicht empfehlen, jederzeit überall in Deutschland die Kippa zu tragen. Das muss ich leider so sagen», sagt der Antisemitismusbeauftragte Felix Klein.

Können Juden überall in Deutschland überall gefahrlos die Kippa als Zeichen ihres Glaubens tragen? Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung verneint das. Dafür erntet er heftigen Widerspruch. mehr...

Die Explosion überschattet die Europawahl in Frankreich.

Suche nach Tatverdächtigem Chef-Ermittler: Hintergrund der Explosion in Lyon unklar

Ein Mann stellt eine Papiertüte vor einer Bäckerei in der Innenstadt Lyons ab - nur eine Minute später explodiert ein Sprengsatz darin. Mindestens 13 Menschen werden verletzt, auch ein Kind. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft sucht einen Tatverdächtigen. mehr...


Heute sind neben Malta und Lettland auch die Bürger der Slowakei zur Abstimmung aufgerufen.

Marathon geht weiter Dritter Tag der Europawahl: Wahlen in mehreren EU-Ländern

In den ersten Staaten ist die Europawahl schon gelaufen. Heute wird in vier EU-Ländern und den französischen Überseegebieten abgestimmt. Der größte Schwung kommt aber noch: 21 der 28 Staaten wählen erst am Sonntag. Auf die Ergebnisse müssen wir noch warten. mehr...


Die Eilanträge vor dem Bundesverfassungsgericht blieben erfolglos.

Entfernte Wahlplakate Eilanträge von NPD und Der Dritte Weg abgelehnt

Ausländerfeindlich, antisemitisch oder volksverhetzend? Einige Städte entfernten deshalb Wahlplakate von Rechtsextremen. Zwei dagegen gerichtete Eilanträge blieben nun in Karlsruhe erfolglos. mehr...


Theresa May will ihr Amt als Parteichefin am 7. Juni abgeben.

Brexit-Krise May tritt zurück: Rennen um ihre Nachfolge hat begonnen

Theresa May beugt sich in der Brexit-Krise dem Druck der eigenen Partei. Doch wer folgt ihr nach? Das Bewerberfeld ist groß. mehr...


DFB-Pokalfinale 18:0 für Bayern: «Schwerstmöglicher Gegner» für RB Leipzig

Bayern-Trainer Niko Kovac will mit seinem Team auch den DFB-Pokal gewinnen.

Das 76. DFB-Pokalfinale bietet eine Premiere. Erstmals ist RB Leipzig dabei, Rekordchampion FC Bayern dagegen zum 23. Mal. «Viel Mut» braucht der Herausforderer. Einige Akteure stehen im Fokus: Neuer, Werner und natürlich Rib und Rob, die in Berlin Abschied nehmen. mehr...

Blick auf Rennwagen in der Tabac-Kurve am Hafen Monacos während des Trainings.

Volle Konzentration Millimeterarbeit in den Gassen von Monaco

In Monaco ist die Pole erst recht mehr als nur Prestige. Siebenmal seit einschließlich 2009 gewann der Fahrer von Startplatz eins auch das Rennen. Topanwärter sind auch in Monte Carlo Lewis Hamilton und Valtteri Bottas. mehr...


Der FC Bayern München hat Interese an Leroy Sané.

FC Bayern München Rummenigge zu Sané-Wechsel: «Wir werden es versuchen»

München (dpa) - Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München geht bei einem möglichen Transfer von Nationalspieler Leroy Sané weiter in die Offensive. mehr...


Alexander Zverev freut sich über seinen Sieg im Halbfinale von Genf.

ATP-Turnier Alexander Zverev erreicht Finale in Genf

Genf (dpa) - Alexander Zverev hat beim Tennisturnier in Genf das Endspiel erreicht und steht vor seinem ersten Titel in dieser Saison. mehr...


Nach dem 2:2 ist der VfB Stuttgart im Rückspiel beim 1. FC Union Berlin gefordert.

Relegation VfB-Trotz vor drohendem Debakel - Union träumt vom Aufstieg

Damit hatte der VfB Stuttgart nicht gerechnet: Nach dem 2:2 im Relegations-Hinspiel gegen Union Berlin droht den Schwaben der nächste Abstieg aus der Bundesliga. Während der VfB nach dem enttäuschenden Auftritt Frust schiebt, glaubt Union an Historisches. mehr...


Popmusikers Elton John: Für «Rocketman» lange nach Filmstudio gesucht

Elton John verdankt der Musik, dass er seine Drogen- und Alkoholprobleme überwinden konnte.

Bald startet in Deuschland der Film über Elton John. «Rocketman» zeigt die wichtigsten Karrieremomente des britischen Sängers. Vorab erklärt der Popstar, warum Musik ein so wichtiger Anker in seinem Leben war. mehr...

Der Autor Daniel Kehlmann glaubt, dass Österreich aufgrund seiner Vergangenheit für Korruption anfälliger ist als Deutschland.

Berühmter Autor Kehlmann: Tradition macht Österreich tolerant bei Korruption

Das kürzlich veröffentlichte Strache-Video sorgt noch immer für Aufregung. Nun äußert sich Bestseller-Auto Daniel Kehlmann zu dem Fall - und erklärt, warum Österreich für Korruption anfälliger ist. mehr...


Nick Carter und seine Frau bekommen wieder Nachwuchs.

Sänger Zweiter Nachwuchs für «Backstreet Boy»-Nick Carter unterwegs

Nick Carter ist bereits Vater. Nun erwarten er und seine Frau ein zweites Kind. Für den Sänger ist es ein großes Geschenk nach einem schweren Schicksalsschlag im letzten Jahr. mehr...


Adam Levine steigt aus der TV-Show «The Voice» aus.

Maroon 5-Frontmann Adam Levine verlässt US-Show «The Voice» nach acht Jahren

Acht Jahre lang war Adam Levine Jury-Mitglied in der TV-Show «The Voice». Nun verlässt er die Sendung. Ersetzen wird ihn eine US-amerikanische Sängerin. mehr...


Jan Josef Liefers begeistert sich für Dialekte.

Schauspieler Jan Josef Liefers liebt Dialekte

Schauspieler müssen auch ein gewisses Interesse an Sprache haben. Jan Josef begeistert sich vor allem für Dialekte. Er weiß aber, dass in der Praxis Vorsicht geboten ist. mehr...